Informationsressourcen

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 61.

  1. Rubrik: Wörterbücher
    Institutionen: Göttinger Digitalisierungszentrum (GDZ)
    Allgemeine Encyclopädie der Wissenschaften und Künste

    Ersch und Gruber veröffentlichten zwischen 1818 und 1889 die unvollendete Allgemeine Encyclopädie der Wissenschaften und Künste, in alphabetischer Folge in 167 Bänden. Es handelt sich dabei um eine wissenschaftliche Enzyklopädie, die von über 400 Mitarbeitern erarbeitet wurde und etwa 70.000 Seiten in drei Sektionen umfasst. Veröffentlicht wurden drei Teile: A-G (1. Section), H-Ligatur (2. Section) und O-Phyxius (3. Section). Das Werk wurde 1831 vom Brockhaus-Verlag übernommen und 1889...

    Schlagworte: Enzyklopädie
    Erstellt am: 25.07.2007
    Beitrag von: Redaktion Germanistik im Netz (UB Freiburg)
  2. Rubrik: Wörterbücher
    Institutionen: Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig (SAW)
    Althochdeutsches Wörterbuch (Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig)

    "Das 'Althochdeutsche Wörterbuch' hat zum Ziel, das gesamte erhaltene Wortgut des frühestbezeugten Deutschen aus allen Textsorten zu erfassen und zu erschließen. Es stützt sich dabei auf das von Elias von Steinmeyer (1848–1922) begründete und seither kontinuierlich aktualisierte Archiv mit etwa 750 000 Belegzetteln, in dem alle Wortformenbelege von den Anfängen deutscher Schriftlichkeit im 8. Jh. bis zu Spätbelegen des 13. bis 15. Jh. aus kritischen Editionen zusammengeführt sind. Die...

    Erstellt am: 20.02.2007
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  3. Rubrik: Wörterbücher
    Institutionen: Universität Duisburg-Essen (UDE)
    Autor*innenlexikon der Gegenwart

    Hier finden Sie Beiträge zu Stimmen der Gegenwart aus den Bereichen Literatur, Theater und Film . Die Texte sind im Rahmen verschiedener Lehrprojekte von Studierenden und Promovierenden der Universität Duisburg-Essen unter der Leitung von Corinna Schlicht erarbeitet und verfasst worden.

    Schlagworte: Digitale Lehre
    Erstellt am: 20.04.2020
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  4. Rubrik: Wörterbücher
    Institutionen: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
    Badisches Wörterbuch (Universität Freiburg)

    "Schwerpunkt des Arbeitsbereichs ist das Sammeln und Aufbereiten von Sprachmaterial für ein wissenschaftlich orientiertes Großraumdialektwörterbuch. Ziel dieses Wörterbuches ist die umfassende lexikographische Dokumentation der Mundarten im Gebiet des ehemaligen Großherzogtums Baden. Das gesammelte Material von ca. 1,8 Millionen Belegen wird alphabetisch nach Stichwörtern unter lautlichen, morphologischen, semantischen und phraseologischen Gesichtspunkten in Wortartikeln dargestellt. Bisher...

    Erstellt am: 23.05.2007
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  5. Rubrik: Wörterbücher
    Institutionen: Leibniz Universität Hannover (LUH)
    Berliner Wörterbuch. Berliner Wörter von A-Z

    Nicht nur "Icke, dette, kieke mal": Berliner Wörter von "aalen, (sich)" bis "zwitschern" mit Erläuterungen und Anwendungsbeispielen; Literaturverzeichnis.

    Schlagworte: Berlin,  Gesprochene Sprache,  Regionalsprache
    Erstellt am: 08.01.2008
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  6. Rubrik: Wörterbücher
    Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon (BBKL)

    Biographien und Bibliographien zu Personen der Kirchengeschichte, enthält über 20.000 Artikel. Das Spektrum der Personen ist nicht auf den kirchlich-religiösen Bereich beschränkt sondern erfaßt auch bedeutende Persönlichkeiten des Kultur- und Zeitgeschehens; aus dem Bereich der Germanistik u.a. Wolfram von Eschenbach, Johann Wolfgang von Goethe, Friedrich Gottlieb Klopstock; lokale Suchmaschine für eine (auch kombinierte) Recherche nach Stichworten; alphabetisches Register; E-News-Service...

    Schlagworte: Bibliographie,  Biographie,  Historische Persönlichkeit
    Erstellt am: 24.06.2006
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  7. Rubrik: Wörterbücher
    Institutionen: Karl-Franzens-Universität Graz (KFUG)
    Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich

    Volltextzugang zu Wurzbachs monumentalen, 60-bändigen Werk, an dem er über 30 Jahre lang arbeitete: "Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich, enthaltend die Lebensskizzen der denkwürdigen Personen, welche seit 1750 in den oesterreichischen Kronländern geboren wurden oder darin gelebt und gewirkt haben." Zu den Seitenbilddateien gibt es keine Suchfunktion.

    Schlagworte: Österreich,  Wurzbach, Constantin von
    Erstellt am: 27.03.2006
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  8. Rubrik: Wörterbücher
    Institutionen: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW)
    Das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache (DWDS)

    "Das Projekt 'Digitales Wörterbuch' erstellt auf der Grundlage sehr großer und ausgewogener elektronischer Corpora der deutschen Sprache des 20. Jahrhunderts ein digitales Wörterbuchsystem. Dabei baut das Projekt auf folgenden Ressourcen auf: dem sechsbändigen Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG): 130.000 Einträge, online abfragbar; dem DWDS-Kerncorpus: 100 Millionen laufende Textwörter, zeitlich und nach Textsorten ausgewogen: online abfragbar; dem DWDS-Ergänzungscorpus: 1,2...

    Schlagworte: Gegenwartssprache,  Korpus <Linguistik>,  Sprachentwicklung,  Zeitungssprache,  Wörterbuch
    Erstellt am: 20.07.2005
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  9. Rubrik: Wörterbücher
    Das Schweizerische Idiotikon digital

    "Mit bisher 16 abgeschlossenen Bänden und dem in Arbeit befindlichen 17. Band, die zusammen über 150 000 Stichwörter enthalten, ist das Schweizerische Idiotikon schon vor seinem Abschluss das umfangreichste Regionalwörterbuch im deutschen Sprachraum. Es dokumentiert die deutsche Sprache in der Schweiz vom Spätmittelalter bis in die Gegenwart, die älteren Sprachstufen genauso wie die lebendige Mundart. Da der Grundstock des Mundartmaterials in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts dank der...

    Schlagworte: Schweizerdeutsch
    Erstellt am: 24.11.2010
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  10. Rubrik: Wörterbücher
    Das Wörterbuch-Netz

    Alle Digitalisierungsprojekte des Trierer Kompetenzzentrums auf einen Blick und mit einem Klick übergreifend durchsuchbar: eine elektronische Handbibliothek wichtiger Wörterbücher allgemeiner (Deutsches WB), regionalsprachlicher (u.a. pfälzische WB) oder sprachgeschichtlicher Art (mittelhochdeutsche WB).

    Schlagworte: Wörterbuch,  Digitale Lehre
    Erstellt am: 27.07.2005
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de