E-Journal-Hosting mit OJS

In GiN bieten wir Ihnen einen Hostingservice bzw. ein Zeitschriftenmanagementsystem für Online-Zeitschriften und andere Periodika an.

Das Managementsystem basiert auf Open Journal Systems (OJS), einer webbasierten Plattform für Online-Zeitschriften. Ihr E-Journal ist mit OJS im Open Access verfügbar. GiN sorgt mit OJS für das langfristige Hosting Ihrer Zeitschrift, unterstützt den Betrieb Ihrer Zeitschrift und hilft bei der Einrichtung.

Die Nachhaltigkeit Ihrer Zeitschrift wird mit OJS gesichert und es wird für eine erhöhte Sichtbarkeit gesorgt. Vor allem für die germanistische Fachcommunity wird so ein Weg eröffnet, um neben der etablierten Monographie die Kolleg*innen schneller und direkter im Publikationsprozess zu involvieren.

 

Wie kann ich Open Journal Systems nutzen?

OJS kommt unter anderem infrage, wenn Sie …

… eine neue Online-Zeitschrift gründen oder eine periodisch erscheinende Veröffentlichungen wie Research Papers oder Schriftenreihen herausgeben möchten und hierfür eine Umgebung suchen.
… eine bestehende (Print-)Zeitschrift in eine Open-Access-Zeitschrift umwandeln möchten.
… eine bestehende (Online-)Zeitschrift auf einem sicheren Server archivieren möchten oder eine Erleichterung der redaktionellen Pflege wünschen.

Ihre Publikationen erhalten durch OJS einen neuen, browserbasierten und leicht zu pflegenden Auftritt.

Sollten Sie OJS nutzen wollen, sprechen Sie uns gerne an. Unseren Hosting-Vertrag können Sie hier einsehen.

Welche Vorteile bietet Open Journal Systems?

  • Etablierung einer State-of-the-Art-Onlinezeitschrift
  • Technische Bereitstellung, Wartung und regelmäßige Aktualisierung von OJS auf einem dauerhaft verfügbarem Server
  • Beratung und praktische Unterstützung bei der konzeptionellen Gestaltung und Einrichtung der Zeitschrift(en) hinsichtlich
    • des Webseiten-Layouts (Auswahl und Anordnung der Inhalte)
    • der redaktionellen Workflows
    • des Webdesigns
    • der Indexierung der Zeitschrift (z. B. im Directory of Open Access Journals)
  • Bereitstellung eines DOI-Namensraums für die Zeitschrift sowie Verfahren zur automatischen Registrierung neuer Beiträge
  • Beratung und praktische Unterstützung bei der Erschließung der Zeitschrifteninhalte in bibliothekarischen Katalogen, in BASE u. ä. zur Erhöhung der Sichtbarkeit
  • Parallele Langzeitarchivierung der publizierten Beiträge via GiNDok
  • Sichtbarkeit einer Facette in der Recherche von GiN
  • Keine Kosten – der Hostingservice wird aus Fördermitteln der DFG finanziert und von der Universitätsbibliothek Frankfurt betrieben.
  • Vertragliche Gewährleistung des Hostings der Zeitschriften über die Laufzeit unserer Projektförderung hinaus

Jetzt umsteigen oder starten

Möchten Sie einer bestehenden Publikation einen neuen, zeitgemäßen und intuitiv zu pflegenden Auftritt verschaffen? Oder haben Sie eine Idee für eine neue Publikation?

Vertrag zum E-Journal-Hosting herunterladen

Unser OJS-Hostingservice richtet sich an die Herausgebergremien existierender kostenfreier E-Journals sowie an Hochschul- und Forschungseinrichtungen, Forschergruppen und Forschungsprojekte, die ein solches gründen wollen.

OJS eignet sich auch für andere periodisch erscheinende Veröffentlichungen wie Research Papers oder Schriftenreihen.

Für eine detaillierte Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung – kontaktieren Sie uns!