Ergebnisse für *

Es wurden 18 Ergebnisse gefunden.

Zeige Ergebnisse 1 bis 18 von 18.

Sortieren

  1. Rubrik: Themen
    Lyrikline

    lyrikline ist ein Projekt vom Haus für Poesie in Kooperation mit den internationalen Netzwerkpartnern von lyrikline. Hier lesen Autoren ihre Werke noch selbst - nicht nur auf Deutsch, sondern in über 61 Sprachen. Das Audioarchiv, noch immer im Aufbau begriffen, bewahrt in der Edition "Hörbares Erbe" die Stimmen von H. C. Artmann, Ingeborg Bachmann, Bert Brecht, Paul Celan, Robert Gernhardt und anderen, bietet aber auch in einer weiteren Edition der (deutschsprachigen) Gegenwartslyrik ein...

    Schlagworte: Autorenlesung,  Lyrik,  Übersetzung,  Digitale Lehre
    Erstellt am: 12.05.2005
    Beitrag von: forTEXT – Literatur digital erforschen
  2. Rubrik: Autor_innen
    Goethe: early poetry [Podcasts]

    Eine Auswahl aus Goethes Lyrikproduktion der Jahre 1771-1786, gelesen von Christian Wewerka, initiiert vom Department of German Studies der University of Warwick (GB). Der Index umfasst gegenwärtig 28 Titel (als PDF herunterladbar), die auch in englischer Übersetzung vorliegen und als mp3-Aufnahmen aufrufbar sind. Vereinzelt gibt es dazu weiterführende Informationen, darunter auch Links zu YouTube-Video-Clips (historische u. moderne Lied-Interpretationen)

    Schlagworte: Goethe, Johann Wolfgang von,  Lyrik,  Podcast,  Digitale Lehre
    Erstellt am: 22.11.2007
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  3. Rubrik: Blogs
    Texte und Bilder – Literatur von Klassik bis Comic

    Dieses Blog von Tobias Witte beschäftigt sich mit Literatur, "sei sie vermittelt durch reinen Text oder durch die Kombination von Bildern und Sprache". Ein Schwerpunkt liegt auf der Verbindung von Text und Bild in jedweder Form, insbesondere Klassiker der Weltliteratur und ihre grafische Adaption.

    Schlagworte: Comic,  Comicroman,  Weltliteratur,  Lyrik,  Novelle,  Sciencefiction
    Erstellt am: 12.11.2019
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  4. Rubrik: Datenbanken
    The Lied and Art Song Texts Page

    Das als private Sammlung betriebene Liederarchiv stellt die Texte von "Kunstliedern, Mélodies, Canzoni, Romansy, Canciones, Liederen etc." sowie von Chorälen und klassischen Gesangsstücken ins Netz; übergreifende Suche nach Komponist, Dichter, erster Zeile, Titel oder Sprache. Es sind Lieder in über 60 Sprachen (teilweise in Übersetzungen) vorhanden; der überwiegende Teil des Bestandes ist Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch. Zu jedem Werk sind Informationen zum Verfasser, zur...

    Schlagworte: Lyrik,  Vertonung,  Kunstlied,  Volkslied,  Choral,  Kirchenlied
    Erstellt am: 10.12.2005
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  5. Rubrik: Themen
    Planet Lyrik

    Dieses Angebot bietet Rezensionen, Neuerscheinungsmeldungen, Buchtipps etc. aus dem Bereich der internationalen Lyrik. "Jeder hier auftauchende Band wird zudem so gründlich wie möglich vorgestellt, Klappentext, Autorstimme/Auszug aus dem Buch und alle verfügbaren Rezensionen (...)" [Information des Anbieters]. Planet Lyrik ist seit Ende 2009 im Netz verfügbar und kann über einen Feed abonniert werden.

    Schlagworte: Lyrik
    Erstellt am: 29.09.2010
    Beitrag von: Redaktion Germanistik im Netz (Deutsches Literaturarchiv Marbach)
  6. Rubrik: Texte
    Die Gedichte von Rainer Maria Rilke

    Geboten werden die Gedichte Rainer Maria Rilkes in chronologischer Folge in zwei HTML-Formaten, darunter auch druckerfreundlich.

    Schlagworte: Lyrik,  Rilke, Rainer Maria
    Erstellt am: 17.11.2009
    Beitrag von: Redaktion Germanistik im Netz (UB Freiburg)
  7. Rubrik: Autor_innen
    Nicolas Born

    Biographisches, Bibliographisches, sehr knapp, aber aus erster Hand, mittlerweile nicht mehr auf dem neuesten Stand.

    Schlagworte: Lyrik,  Naturdarstellung,  Born, Nicolas,  Wendland
    Erstellt am: 29.11.2006
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  8. Rubrik: Autor_innen
    Georg Trakl - Drucke im "Brenner"

    Zugang zu Reproduktionen von Erstdrucken aller Gedichte Georg Trakls, die zwischen 1911 und 1915 in der Zeitschrift "Der Brenner" (Innsbruck), einem wichtigen Organ des Expressionismus, erschienen sind.

    Schlagworte: Expressionismus,  Lyrik,  Trakl, Georg
    Erstellt am: 26.01.2006
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  9. Rubrik: Tools
    Poemage

    Mit Poemage lassen sich klangliche Strukturen von Gedichten mit visueller Unterstützung untersuchen. Die phonetische Analyse funktioniert bei Poemage auf Basis textsprachlicher Informationen und kann damit auf jedes Gedicht angewendet werden – bislang jedoch nur in englischer Sprache. Durch die visuelle Exploration klanglicher Strukturen können phonetische Muster und Zusammenhänge in Gedichten im Zuge eines Close Readings entdeckt und untersucht werden.

    Schlagworte: Digital Humanities,  Lyrik,  Raum,  Digitale Lehre
    Erstellt am: 26.09.2019
    Beitrag von: forTEXT – Literatur digital erforschen
  10. Rubrik: Themen
    Lyriktheorie

    "Die Geschichte der Lyriktheorie von der Antike bis zum Auftritt der Avantgarden des 20. Jahrhunderts (ca. 1910) soll in einem Archiv erfasst werden; dabei liegt für die Zeit nach 1750 der Schwerpunkt der Auswahl auf deutschsprachigen Zeugnissen. (...) Die Texte werden nach ihrem Erstdruck ediert. Literaturhinweise und Kommentare sollen den Zugang zu den einzelnen Texten erleichtern." [Information des Anbieters] Bislang wurden vorrangig Texte des 18. und 19. Jahrhunderts erfasst; fein...

    Schlagworte: Interpretation,  Lyrik,  Lyriktheorie,  Textanalyse,  Digitale Lehre
    Erstellt am: 17.05.2005
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  11. Rubrik: Datenbanken
    TextGrid Repository

    Das TextGrid Repository, ein Langzeitarchiv für geisteswissenschaftliche Forschungsdaten, liefert einen umfangreichen, durchsuch- und nachnutzbaren Bestand XML/TEI-kodierter Texte und Bilder. Zum stetig wachsenden Bestand zählen mit der Digitalen Bibliothek von TextGrid heute z.B. Werke von rund 600 Autorinnen und Autoren deutschsprachiger Belletristik (Prosa, Lyrik, Dramen) und Sachliteratur von den Anfängen des Buchdrucks bis zum frühen 20. Jahrhundert, die in verschiedenen...

    Schlagworte: Forschungsdaten,  Digitale Bibliothek,  Digital Humanities,  XML,  Prosa,  Lyrik , und 3 weitere
    Erstellt am: 27.03.2020
    Beitrag von: CLARIAH-DE
  12. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU),  Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
    Wachsamkeit und Achtsamkeit. Literarische Dynamiken von Selbstbeobachtung und Fremdbeobachtung in mittelalterlicher deutschsprachiger Lyrik

    Das Teilprojekt C 01 im Sonderforschungsbereichs SFB 1369: "Vigilanzkulturen. Transformationen – Räume – Techniken" geht von der Hypothese aus, dass die volkssprachliche geistliche Literatur die Transformationen der Reue- und Bußkonzepte im 12. und 13. Jahrhundert in spezifischer Weise aufgreift, diskutiert und modifiziert. Das Erkenntnisinteresse richtet sich zum ersten darauf, wie die Aufmerksamkeit des Sünders skaliert und in charakteristischer Staffelung orientiert wird. Zum zweiten...

    Schlagworte: Mittelalter,  Mittelhochdeutsch,  Lyrik
    Erstellt am: 16.06.2021
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  13. Rubrik: Bibliotheken & Arch­ive
    Lyrik-Bibliothek [Stiftung Lyrik Kabinett] - Online-Katalog

    "In unserer Bibliothek finden Sie deutschsprachige und internationale Lyrik, epochenübergreifend, in zweisprachigen Ausgaben und in einsprachigen Originalausgaben. Wir sammeln systematisch Lyrik, poetologische und literaturkritische Texte in Auswahl, jedoch keine Sekundärliteratur im streng akademischen Sinn. Wir halten mehr als 50 Zeitschriften und Reihen im Abo. Neben Büchern sammeln wir auch CDs und andere Tonträger, DVDs und Mitschnitte. Das Audio-Archiv unserer eigenen Veranstaltungen...

    Erstellt am: 26.03.2007
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  14. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Universität Salzburg,  Universität Konstanz
    Der Codex Manesse: Sammlungsaufbau und Kontextualisierung der Autorcorpora

    Der Codex Manesse ist eine von der UNESCO 2019 zum Weltdokumentenerbe nominierte, um 1300 entstandene Handschrift, die mit 140 Autorcorpora und 137 Miniaturen die umfangreichste Sammlung mittelhochdeutscher Lyrik darstellt. Das Projekt hat das Ziel, den Sammlungsaufbau der Handschrift besser zu erforschen. Gefragt wird, wie die Anordnung der Autorcorpora überlieferungsgeschichtlich zustande kommt, um davon ausgehend Aussagen zu den Gliederungs- und Sammelprinzipien, die in der Handschrift...

    Schlagworte: Manessische Handschrift,  Autorschaft,  Mittelhochdeutsch,  Lyrik,  Minnesang,  Sammlung , und 1 weitere
    Erstellt am: 16.06.2021
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  15. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU)
    Die "Sammlung Kratschmer/Würtz" und die Jugendlyrik in der DDR

    In der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek (ThULB), Jena, befindet sich unter dem Titel „Sammlung Kratschmer/Würtz. Jugendlyrik der DDR“ ein Archiv, das ca. 100.000 (zumeist unveröffentlichte) Gedichte von ca. 15.000 Jugendlichen sowie weitere Dokumente wie Aufrufe, Briefe und Gutachten enthält. Diese Sammlung, die bis heute nie wissenschaftlich erschlossen wurde, ist eine einzigartige Quelle für die Erforschung der Jugendlyrik in der DDR als einem Massenphänomen im Spannungsfeld...

    Schlagworte: Deutschland <DDR>,  Lyrik,  Sammlung,  Literaturwettbewerb,  Anthologie
    Erstellt am: 17.06.2021
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  16. Rubrik: Texte
    Projekt Gutenberg-DE

    Gewaltige Volltextliteratursammlung, seit 1994 permanent anwachsend. Die Texte sind wissenschaftlich nur eingeschränkt zitierfähig, als Leseausgabe aber geeignet. Aufnahmebedingung: Berücksichtigt werden können nur Autoren, die vor mehr als 70 Jahren gestorben sind. Die jeweilige Textgrundlage ist über den Seitenquelltext zu ermitteln, eine Recherche nach Stichwort ist ebenso möglich wie der Zugriff über Register nach Autoren; keine Download-Möglichkeit. Enthalten sind im Übrigen auch...

    Schlagworte: Lyrik,  Märchen,  Anthologie,  Sage,  Roman,  Erzählung , und 2 weitere
    Erstellt am: 06.01.2006
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  17. Rubrik: Themen
    DAS GEDICHT blog

    "DAS GEDICHT blog" [veröffentlicht] neben allen Infos rund um die neue Folge der Zeitschrift auch Gedichte zeitgenössischer deutschsprachiger Lyriker, eigens zusammengestellte Netz-Anthologien , Essays zum Thema Lyrik, Poesieclips sowie Kritiken zu aktuellen und klassischen Gedichtbänden.

    Schlagworte: Web log,  Lyrik,  Deutsch
    Erstellt am: 14.12.2021
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  18. Rubrik: Blogs
    Institutionen: Otto-Friedrich-Universität Bamberg
    Logbuch Deutschrap. Literaturwissenschaftliche Perspektiven

    Das Logbuch Deutschrap ist der Blog des literaturwissenschaftlichen Forschungsprojektes über Deutschrap, das Julia Ingold und Manuel Paß im Sommersemester 2022 gegründet haben. Das Hauptanliegen des Forschungsprojektes ist es, Deutschrap als lyrische Kunstform der Gegenwart zu würdigen und die eher soziologisch interessierten Zugänge, die bisher dominieren, um literaturtheoretisch und -historisch informierte Untersuchungen zu ergänzen.

    Schlagworte: Kultur,  Popliteratur,  Interpretation,  Lyrik,  Lyriktheorie,  Textanalyse , und 3 weitere
    Erstellt am: 16.05.2022
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de