Ergebnisse für *

Es wurden 52 Ergebnisse gefunden.

Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 52.

Sortieren

  1. Grafentochter - Gottesbraut
    Konflikte zwischen Familie und Frömmigkeit in Bruder Hermanns "Leben der Gräfin Yolande von Vianden"
    Erschienen: 1998
    Verlag:  Fink, München

    Zugang:
    Resolving-System (kostenfrei)
    Hessisches BibliotheksInformationsSystem HeBIS
    keine Fernleihe
    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Quelle: Fachkatalog Germanistik
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Dissertation
    Format: Online
    ISBN: 3770532112
    Weitere Identifier:
    RVK Klassifikation: GF 8299
    Schriftenreihe: Forschungen zur Geschichte der älteren deutschen Literatur ; 21
    Weitere Schlagworte: Hermann Bruder (2. H. 13. Jh.): Leben der Gräfin Iolande von Vianden; Hermann Bruder (2. H. 13. Jh.)
    Umfang: 368 S.
    Bemerkung(en):

    Online-Ausg.:

    Zugl.: Köln, Univ., Diss., 1994

  2. Das Ambraser Liederbuch vom Jahre 1582
    Autor*in:
    Erschienen: 2018
    Verlag:  Humboldt-Universität zu Berlin, Universitätsbibliothek, Berlin

    Humboldt-Universität zu Berlin, Universitätsbibliothek, Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum
    uneingeschränkte Fernleihe, Kopie und Ausleihe
    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Hinweise zum Inhalt
    Volltext (kostenfrei)
    Quelle: Verbundkataloge
    Beteiligt: Bergmann, Joseph (Herausgeber)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Buch (Monographie)
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    RVK Klassifikation: GG 4900 ; GF 8299 ; GE 6701
    Schriftenreihe: Bibliothek des Literarischen Vereins in Stuttgart ; 12
    Schlagworte: Folk songs, German; German poetry
    Umfang: 1 Online-Ressource
  3. Montierte Texte - hybride Helden
    zur Poetik der Wolfdietrich-Dichtungen
    Erschienen: 2005
    Verlag:  de Gruyter, Berlin [u.a.]

    Freie Universität Berlin, Universitätsbibliothek
    uneingeschränkte Fernleihe, Kopie und Ausleihe
    Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg, Universitätsbibliothek
    uneingeschränkte Fernleihe, Kopie und Ausleihe
    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Hinweise zum Inhalt
    Volltext (URL des Erstveröffentlichers)
    Quelle: Verbundkataloge
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Dissertation
    Format: Online
    ISBN: 9783110201819
    Weitere Identifier:
    RVK Klassifikation: GF 8299 ; GF 3797 ; GF 6508 ; GF 3001
    DDC Klassifikation: Literaturen germanischer Sprachen; Deutsche Literatur (830)
    Schriftenreihe: Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte ; 36 = (270)
    Schlagworte: Erzähltechnik
    Umfang: 1 Online-Ressource (IX, 271 S.)
    Bemerkung(en):

    Zugl.: Wien, Univ., Habil.-Schr., 2003

  4. Das Nürnberger Marienbuch
    Untersuchungen und Edition
    Autor*in: Jung, Bettina
    Erschienen: 2004
    Verlag:  De Gruyter, Berlin

    Zugang:
    Verlag (Lizenzpflichtig)
    Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg, Universitätsbibliothek
    uneingeschränkte Fernleihe, Kopie und Ausleihe
    Universität Potsdam, Universitätsbibliothek
    uneingeschränkte Fernleihe, Kopie und Ausleihe
    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Quelle: Verbundkataloge
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Ebook
    Format: Online
    ISBN: 9783484360556; 9783110911725; 9783111846101
    Weitere Identifier:
    RVK Klassifikation: GF 8299
    Schriftenreihe: Texte und Textgeschichte ; 55
    Umfang: 1 Online-Ressource (VIII, 295 S.)
    Bemerkung(en):

    Main description: Das um 1410 entstandene »Nürnberger Marienbuch« umfaßt das mit Marienpredigten durchsetzte älteste Prosa-Marienleben deutscher Sprache, eine Sammlung von Marienmirakeln sowie zwei Auslegungen. Marienleben und -mirakel bildeten die Hauptquelle für die Marienlegenden des weitverbreiteten deutschspachigen Legendars »Der Heiligen Leben«. Der vorliegende Band umfaßt die Edition des Marienbuches mit quellenkundlichem Apparat sowie Untersuchungen zu Herkunft und Datierung, Quellenlage und Weiterverwendung des Textes als Quelle für »Der Heiligen Leben« und den »Magneten unserer lieben Frau«

    Main description: The »Nürnberger Marienbuch« dates from around 1410 and contains the earliest German prose account of the life of the Virgin Mary, a collection of miracles associated with her, and two interpretations. Accounts of the life of Mary and the miracles associated with her were the main sources for the Marian legends contained in the widely disseminated German book of saints' lives »Der Heiligen Leben«. The present volume presents an edition of the »Marienbuch« complete with an apparatus on the sources, studies on origins and dating, the state of research on the sources, and the reuse of the text as a source for »Der Heiligen Leben« and »Der Magnet unserer lieben Frau«

  5. Der 'Vocabularius rerum' von Wenzeslaus Brack
    Untersuchung und Edition eines spätmittelalterlichen Kompendiums
    Autor*in: Pleuger, Nina
    Erschienen: 2005
    Verlag:  De Gruyter, Berlin

    Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg, Universitätsbibliothek
    uneingeschränkte Fernleihe, Kopie und Ausleihe
    Universität Potsdam, Universitätsbibliothek
    uneingeschränkte Fernleihe, Kopie und Ausleihe
    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Hinweise zum Inhalt
    Quelle: Verbundkataloge
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Dissertation
    Format: Online
    ISBN: 9783110183177; 9783110922622; 9783111826615
    Weitere Identifier:
    RVK Klassifikation: GC 3812 ; GF 8299
    Schriftenreihe: Studia Linguistica Germanica ; 76
    Umfang: 1 Online-Ressource (XI, 488 S.)
    Bemerkung(en):

    Biographical note: Nina Pleuger war Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Sprachwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

    Main description: Der Vocabularius rerum, ein 1483 in Basel gedrucktes lateinisch-deutsches Sachwörterbuch, wird in dieser Arbeit erstmals ediert und unter sprachlichen Aspekten sowie hinsichtlich möglicher Quellen untersucht. Der frühneuhochdeutsche Wortschatz von etwa 3500 Wörtern wird in einem alphabetischen Register vollständig erfasst und ins Neuhochdeutsche übersetzt. Dieses Buch leistet einen wichtigen Beitrag zur Erforschung der Lexikographie im Spätmittelalter, zur Erschließung des frühneuhochdeutschen Wortschatzes und zur Wortgeographie im 15. Jahrhundert

    Main description: In this work, the Vocabularius rerum - a Latin-German specialist dictionary from 1483 - is edited and examined for the first time from linguistic aspects and with respect to possible sources. This book makes an important contribution to the study of lexicography in the Late Middle Ages, to the development of Early New High German vocabulary, and to lexical geography in the 15th century

    Review text: "[...] in der Sache bietet das Buch von Nina Pleugner grundlegende Informationen zu einem signifikanten Beispiel lexikographischer Praxis im späten Mittelalter."Ricarda Bauchke in: Editionen in der Kritik, 2/2008 "Die Arbeit leistet nicht nur einen wesentlichen Beitrag zur deutschen Lexikographiegeschichte, sondern auch zur historischen Lexikologie. Sie ist übersichtlich gegliedert, gut geschrieben und von bleibendem Wert."Peter O. Müller in: Lexicographica 2005

    Dissertationsschrift--Universität Münster, 2004

  6. Montierte Texte - hybride Helden
    Zur Poetik der Wolfdietrich-Dichtungen
    Erschienen: 2008; ©2005
    Verlag:  Walter de Gruyter, Berlin, New York

    Die im Spätmittelalter überaus beliebten Dichtungen über Wolfdietrich gelten in der Forschung als typisch nachklassische Adaptionen mittelalterlicher Erzählstoffe von geringer ästhetischer Qualität. Die Dichtungen zeigen sich im Übermaß... mehr

    Universität Potsdam, Universitätsbibliothek
    uneingeschränkte Fernleihe, Kopie und Ausleihe

     

    Die im Spätmittelalter überaus beliebten Dichtungen über Wolfdietrich gelten in der Forschung als typisch nachklassische Adaptionen mittelalterlicher Erzählstoffe von geringer ästhetischer Qualität. Die Dichtungen zeigen sich im Übermaß handlungsfixiert und präsentieren die unterschiedlichsten Abenteuer. Die Autorin fragt nach den möglichen Funktionen und Ursachen für ein derart "wildes" Erzählen und erschließt in einer vergleichenden Untersuchung der einzelnen Fassungen eine eigene Poetologie der Texte. Sie versteht den Handlungsaufbau der Wolfdietriche mit den zahlreichen parallel geführten und teilweise widersprechenden Handlungssträngen nicht als poetische Fehlleistung, sondern als literarisches Programm. Durch Neukombination und Montage von tradierten und bewährten Schemata und ihrer spielerischen Variation wird eine Erzählstruktur geschaffen, die mehrere sinntragende Handlungsstränge miteinander verbindet. Dabei werden die in den traditionellen Erzählstrategien bereitgestellten Verständigungsmuster dynamisiert und in der Erprobung durch andere, variierende Konstellationen umbesetzt und erneuert. Der aus dieser Montagetechnik resultierende hybride Charakter der Dichtungen bietet vielfältige Lektüreangebote, worin auch der Erfolg der Texte über einen langen Zeitraum begründet liegt.

     

    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Hinweise zum Inhalt
    Quelle: Verbundkataloge
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Ebook
    Format: Online
    ISBN: 3110184044
    Weitere Identifier:
    RVK Klassifikation: GF 3797 ; GF 8299
    Schriftenreihe: Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte ; 36 (270)
    Schlagworte: German poetry; Epic poetry, Germanic; Epic poetry, Germanic.; German poetry.; Mittelalter /Literatur.; Montage (Literatur).; Poetik.; Rezeption (Literatur).
    Umfang: Online-Ressource
  7. Schwieriges Glück
    Kernfamilie als Narrativ am Beispiel des "Herzog Herpin"
    Autor*in: Herz, Lina
    Erschienen: [2017]; © 2017
    Verlag:  Erich Schmidt Verlag, Berlin

    Freie Universität Berlin, Universitätsbibliothek
    uneingeschränkte Fernleihe, Kopie und Ausleihe
    Universität Potsdam, Universitätsbibliothek
    uneingeschränkte Fernleihe, Kopie und Ausleihe
    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Hinweise zum Inhalt
    Volltext (URL des Erstveröffentlichers)
    Quelle: Verbundkataloge
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Dissertation
    Format: Online
    ISBN: 9783503171811
    RVK Klassifikation: GF 8299 ; GF 6377 ; GF 6533 ; GF 7053
    Schriftenreihe: Philologische Studien und Quellen ; Band 258
    Schlagworte: Familie <Motiv>
    Weitere Schlagworte: Elisabeth Nassau-Saarbrücken, Gräfin (1393-1456): Herpin; Germanisten; Mediävisten; Soziologen; Komparatisten, Bibliotheken; Elisabeth von Nassau-Saarbrücken; Erzählstrategie; Familienroman; Mittelalter, Spätmittelalter; Prosaepos; Prosaroman
    Umfang: 1 Online-Ressource (225 Seiten)
    Bemerkung(en):

    Dissertation, Ruhr-Universität Bochum, 2015

  8. Grafentochter - Gottesbraut
    Konflikte zwischen Familie und Frömmigkeit in Bruder Hermanns "Leben der Gräfin Yolande von Vianden"
    Erschienen: 1998
    Verlag:  Fink, München

    Zugang:
    Resolving-System (kostenfrei)
    Hessisches BibliotheksInformationsSystem HeBIS
    keine Fernleihe
    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Quelle: Digi20
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Dissertation
    Format: Online
    ISBN: 3770532112
    Weitere Identifier:
    RVK Klassifikation: GF 8299
    Schriftenreihe: Forschungen zur Geschichte der älteren deutschen Literatur ; 21
    Weitere Schlagworte: Hermann Bruder (2. H. 13. Jh.): Leben der Gräfin Iolande von Vianden; Hermann Bruder (2. H. 13. Jh.)
    Umfang: 368 S.
    Bemerkung(en):

    Online-Ausg.:

    Zugl.: Köln, Univ., Diss., 1994

  9. Der 'Vocabularius rerum' von Wenzeslaus Brack
    Untersuchung und Edition eines spätmittelalterlichen Kompendiums
    Autor*in: Pleuger, Nina
    Erschienen: 2012; ©2005
    Verlag:  De Gruyter, Berlin

    Biographical note: Nina Pleuger war Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Sprachwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Der Vocabularius rerum, ein 1483 in Basel gedrucktes lateinisch-deutsches Sachwörterbuch, wird... mehr

    Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, Haus Unter den Linden
    uneingeschränkte Fernleihe, Kopie und Ausleihe

     

    Biographical note: Nina Pleuger war Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Sprachwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Der Vocabularius rerum, ein 1483 in Basel gedrucktes lateinisch-deutsches Sachwörterbuch, wird in dieser Arbeit erstmals ediert und unter sprachlichen Aspekten sowie hinsichtlich möglicher Quellen untersucht. Der frühneuhochdeutsche Wortschatz von etwa 3500 Wörtern wird in einem alphabetischen Register vollständig erfasst und ins Neuhochdeutsche übersetzt. Dieses Buch leistet einen wichtigen Beitrag zur Erforschung der Lexikographie im Spätmittelalter, zur Erschließung des frühneuhochdeutschen Wortschatzes und zur Wortgeographie im 15. Jahrhundert. In this work, the Vocabularius rerum - a Latin-German specialist dictionary from 1483 - is edited and examined for the first time from linguistic aspects and with respect to possible sources. This book makes an important contribution to the study of lexicography in the Late Middle Ages, to the development of Early New High German vocabulary, and to lexical geography in the 15th century. Review text: "[...] in der Sache bietet das Buch von Nina Pleugner grundlegende Informationen zu einem signifikanten Beispiel lexikographischer Praxis im späten Mittelalter."Ricarda Bauchke in: Editionen in der Kritik, 2/2008 "Die Arbeit leistet nicht nur einen wesentlichen Beitrag zur deutschen Lexikographiegeschichte, sondern auch zur historischen Lexikologie. Sie ist übersichtlich gegliedert, gut geschrieben und von bleibendem Wert."Peter O. Müller in: Lexicographica 2005

     

    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Hinweise zum Inhalt
    Quelle: Verbundkataloge
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Ebook
    Format: Online
    ISBN: 9783110922622
    Weitere Identifier:
    RVK Klassifikation: GC 3812 ; GF 8299
    Schriftenreihe: Studia Linguistica Germanica ; 76
    Schlagworte: Alemannen /Sprache.; Frühneuhochdeutsch /Sprache.; Humanismus (Zeitalter).; Lexikograhie.
    Umfang: Online-Ressource (XI, 488 S.)
  10. Das Nürnberger Marienbuch
    Untersuchungen und Edition
    Autor*in: Jung, Bettina
    Erschienen: 2004; ©2004.
    Verlag:  De Gruyter, Berlin

    Das um 1410 entstandene »Nürnberger Marienbuch« umfaßt das mit Marienpredigten durchsetzte älteste Prosa-Marienleben deutscher Sprache, eine Sammlung von Marienmirakeln sowie zwei Auslegungen. Marienleben und -mirakel bildeten die Hauptquelle für die... mehr

    Zugang:
    Verlag (Lizenzpflichtig)
    Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, Haus Unter den Linden
    uneingeschränkte Fernleihe, Kopie und Ausleihe

     

    Das um 1410 entstandene »Nürnberger Marienbuch« umfaßt das mit Marienpredigten durchsetzte älteste Prosa-Marienleben deutscher Sprache, eine Sammlung von Marienmirakeln sowie zwei Auslegungen. Marienleben und -mirakel bildeten die Hauptquelle für die Marienlegenden des weitverbreiteten deutschspachigen Legendars »Der Heiligen Leben«. Der vorliegende Band umfaßt die Edition des Marienbuches mit quellenkundlichem Apparat sowie Untersuchungen zu Herkunft und Datierung, Quellenlage und Weiterverwendung des Textes als Quelle für »Der Heiligen Leben« und den »Magneten unserer lieben Frau«. The »Nürnberger Marienbuch« dates from around 1410 and contains the earliest German prose account of the life of the Virgin Mary, a collection of miracles associated with her, and two interpretations. Accounts of the life of Mary and the miracles associated with her were the main sources for the Marian legends contained in the widely disseminated German book of saints' lives »Der Heiligen Leben«. The present volume presents an edition of the »Marienbuch« complete with an apparatus on the sources, studies on origins and dating, the state of research on the sources, and the reuse of the text as a source for »Der Heiligen Leben« and »Der Magnet unserer lieben Frau«.

     

    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Quelle: Verbundkataloge
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Dissertation
    Format: Online
    ISBN: 9783110911725
    Weitere Identifier:
    RVK Klassifikation: GF 8299
    Schriftenreihe: Texte und Textgeschichte ; 55
    Schlagworte: LITERARY CRITICISM / European / German
    Umfang: Online-Ressource (VIII, 295 S.)
    Bemerkung(en):

    Teilw. zugl.: Augsburg, Univ., Diss., 1996 verf. von Bettina Jung

  11. Der 'Vocabularius rerum' von Wenzeslaus Brack
    Untersuchung und Edition eines spätmittelalterlichen Kompendiums
    Autor*in: Pleuger, Nina
    Erschienen: 2005
    Verlag:  De Gruyter, Berlin

    Main description: Der Vocabularius rerum, ein 1483 in Basel gedrucktes lateinisch-deutsches Sachwörterbuch, wird in dieser Arbeit erstmals ediert und unter sprachlichen Aspekten sowie hinsichtlich möglicher Quellen untersucht. Der frühneuhochdeutsche... mehr

    Staats- und Universitätsbibliothek Bremen
    keine Fernleihe
    Helmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr Hamburg, Universitätsbibliothek
    keine Fernleihe
    Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek - Niedersächsische Landesbibliothek
    keine Fernleihe
    Universitätsbibliothek Hildesheim
    keine Fernleihe
    Leuphana Universität Lüneburg, Medien- und Informationszentrum, Universitätsbibliothek
    keine Fernleihe
    Hochschule Merseburg, Bibliothek
    keine Fernleihe
    Hochschulbibliothek Friedensau
    Online-Ressource
    keine Fernleihe
    Bibliotheks-und Informationssystem der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (BIS)
    keine Fernleihe
    Bibliotheks-und Informationssystem der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (BIS)
    keine Fernleihe
    Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Campus Oldenburg, Bibliothek
    keine Fernleihe
    Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Campus Elsfleth, Bibliothek
    keine Fernleihe
    Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Campus Wilhelmshaven, Bibliothek
    keine Fernleihe

     

    Main description: Der Vocabularius rerum, ein 1483 in Basel gedrucktes lateinisch-deutsches Sachwörterbuch, wird in dieser Arbeit erstmals ediert und unter sprachlichen Aspekten sowie hinsichtlich möglicher Quellen untersucht. Der frühneuhochdeutsche Wortschatz von etwa 3500 Wörtern wird in einem alphabetischen Register vollständig erfasst und ins Neuhochdeutsche übersetzt. Dieses Buch leistet einen wichtigen Beitrag zur Erforschung der Lexikographie im Spätmittelalter, zur Erschließung des frühneuhochdeutschen Wortschatzes und zur Wortgeographie im 15. Jahrhundert. Main description: In this work, the Vocabularius rerum - a Latin-German specialist dictionary from 1483 - is edited and examined for the first time from linguistic aspects and with respect to possible sources. This book makes an important contribution to the study of lexicography in the Late Middle Ages, to the development of Early New High German vocabulary, and to lexical geography in the 15th century. Biographical note: Nina Pleuger war Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Sprachwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Review text: "[...] in der Sache bietet das Buch von Nina Pleugner grundlegende Informationen zu einem signifikanten Beispiel lexikographischer Praxis im späten Mittelalter."Ricarda Bauchke in: Editionen in der Kritik, 2/2008 "Die Arbeit leistet nicht nur einen wesentlichen Beitrag zur deutschen Lexikographiegeschichte, sondern auch zur historischen Lexikologie. Sie ist übersichtlich gegliedert, gut geschrieben und von bleibendem Wert."Peter O. Müller in: Lexicographica 2005

     

    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Quelle: Verbundkataloge
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Dissertation
    Format: Online
    ISBN: 9783110183177
    Weitere Identifier:
    9783110922622
    RVK Klassifikation: GC 3812 ; GF 8299
    Schriftenreihe: Studia Linguistica Germanica ; 76
    Schlagworte: Brack, Wenceslaus; ; Brack, Wenceslaus;
    Umfang: Online-Ressource (XI, 488 S.), Ill.
    Bemerkung(en):

    Description based upon print version of record

    Zugl.: Universität Münster, Dissertationsschrift, 2004

  12. Der Spruchdichter Boppe
    Edition - Übersetzung - Kommentar
    Autor*in: Alex, Heidrun
    Erschienen: 1998
    Verlag:  De Gruyter, Berlin

    Main description: Die Edition erschließt das Werk eines profilierten "kleineren" und gleichzeitig typischen Vertreters der mittelhochdeutschen Sangspruchdichtung in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts. Sie trägt neueren Überlegungen zu Edition... mehr

    Staats- und Universitätsbibliothek Bremen
    keine Fernleihe
    Helmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr Hamburg, Universitätsbibliothek
    keine Fernleihe
    Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek - Niedersächsische Landesbibliothek
    keine Fernleihe
    Universitätsbibliothek Hildesheim
    keine Fernleihe
    Leuphana Universität Lüneburg, Medien- und Informationszentrum, Universitätsbibliothek
    keine Fernleihe
    Hochschule Merseburg, Bibliothek
    keine Fernleihe
    Hochschulbibliothek Friedensau
    Online-Ressource
    keine Fernleihe
    Bibliotheks-und Informationssystem der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (BIS)
    keine Fernleihe
    Bibliotheks-und Informationssystem der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (BIS)
    keine Fernleihe
    Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Campus Oldenburg, Bibliothek
    keine Fernleihe
    Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Campus Elsfleth, Bibliothek
    keine Fernleihe
    Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Campus Wilhelmshaven, Bibliothek
    keine Fernleihe

     

    Main description: Die Edition erschließt das Werk eines profilierten "kleineren" und gleichzeitig typischen Vertreters der mittelhochdeutschen Sangspruchdichtung in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts. Sie trägt neueren Überlegungen zu Edition und Textkritik Rechnung: Der normalisierte Text folgt in jedem Spruch einer Leithandschrift, alle Abweichungen von ihr werden gekennzeichnet; größtmögliche Kontrollierbarkeit gewährt die Ausgabe durch die Apparate und die vollständige Abbildung der Überlieferung; zudem dokumentieren Übersetzung und Kommentar lückenlos das Textverständnis der Herausgeberin. Main description: This edition provides access to the work of a prominent 'minor' - and at the same time typical - representative of Middle High German Sangspruchdichtung from the second half of the 13th century. It reflects recent thinking on textual editing and text critique in that the standardized text takes each Spruch from a master manuscript, with any deviations from it being characterized as such. The edition ensures ultimate verifiability by means of the critical apparatus(es) and the reproduction of the form(s) in which the texts have been handed down to us. In addition, the translation and the commentary provide a seamless record of the editor's understanding/interpretation of the text.

     

    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Hinweise zum Inhalt
    Quelle: Verbundkataloge
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Ebook
    Format: Online
    ISBN: 9783484150829
    Weitere Identifier:
    9783110942262
    RVK Klassifikation: GF 6120 ; GF 8299
    Schriftenreihe: Hermaea. Neue Folge ; 82
    Umfang: Online-Ressource (242 S.)
    Bemerkung(en):

    Description based upon print version of record

  13. Der Erzählraum als Reflexionsraum
    Autor*in: Uhl, Susanne
    Erschienen: 2011
    Verlag:  Peter Lang AG, Bern ; Peter Lang International Academic Publishers

    Die mittelhochdeutschen Minnereden können als eine Modeerscheinung innerhalb der spätmittelalterlichen Literaturproduktion bezeichnet werden, an der sie vom Ende des 13. bis ins 16. Jahrhundert hinein mit mehr als 500 höchst unterschiedlichen Texten... mehr

    Zugang:
    Hessisches BibliotheksInformationsSystem HeBIS
    keine Fernleihe

     

    Die mittelhochdeutschen Minnereden können als eine Modeerscheinung innerhalb der spätmittelalterlichen Literaturproduktion bezeichnet werden, an der sie vom Ende des 13. bis ins 16. Jahrhundert hinein mit mehr als 500 höchst unterschiedlichen Texten beteiligt sind. Nachdem sie in der Forschung lange als wenig origineller Nachklang der höfischen Epik und Minnelyrik gesehen wurden, versucht die vorliegende Arbeit anhand eines repräsentativen Querschnitts die spezifischen Eigenarten und Erzählstrategien, das Spannungsfeld von Tradition, Innovation und Reflexion und die kulturelle Leistung der Gattung herauszuarbeiten. Die Minnereden werden dabei als Teil des mittelalterlichen Minne-Diskurses begriffen, an dem sie mit einem spezifischen Reden und Reflektieren über Minne und über ein sich exemplarisch ins Zentrum stellendes Ich teilhaben. Dabei werden zum ersten Mal auch Texte berücksichtigt, die nicht aus der Perspektive eines männlichen, sondern eines weiblichen Ich verfasst sind.

     

    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Quelle: Verbundkataloge
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Ebook
    Format: Online
    ISBN: 9783035101003
    Weitere Identifier:
    RVK Klassifikation: GF 8299 ; GF 6382
    DDC Klassifikation: Literaturen germanischer Sprachen; Deutsche Literatur (830)
    Auflage/Ausgabe: 1st, New ed.
    Schriftenreihe: Deutsche Literatur von den Anfängen bis 1700 ; 48
    Schlagworte: Mittelhochdeutsch; Minnerede
    Weitere Schlagworte: Johann von Konstanz: Minnelehre
    Umfang: 1 Online-Ressource
  14. Von Christen, Juden und von Heiden
    Der Niederrheinische Orientbericht
    Erschienen: [2019]
    Verlag:  V&R unipress, Göttingen ; Vandenhoeck & Ruprecht

    Hessisches BibliotheksInformationsSystem HeBIS
    keine Fernleihe
    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Quelle: Verbundkataloge
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Ebook
    Format: Online
    ISBN: 9783737010177
    Weitere Identifier:
    9783847110170
    RVK Klassifikation: GF 8299
    DDC Klassifikation: Bräuche, Etikette, Folklore (390); Literaturen germanischer Sprachen; Deutsche Literatur (830); Geschichte Asiens; des Fernen Ostens (950); Germanische Sprachen; Deutsch (430)
    Schlagworte: Ripuarisch; Reiseliteratur; Religion; Brauchtum; Lebensbedingungen; Edition; Rezeption; Deutsch
    Umfang: 1 Online-Ressource (213 Seiten), Illustrationen
  15. Von Christen, Juden und von Heiden
    Der Niederrheinische Orientbericht
    Erschienen: 2019
    Verlag:  V&R Unipress, Göttingen ; Vandenhoeck & Ruprecht GmbH & Co.KG

    Hessisches BibliotheksInformationsSystem HeBIS
    keine Fernleihe
    Hessisches BibliotheksInformationsSystem HeBIS
    keine Fernleihe
    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Quelle: Verbundkataloge
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Ebook
    Format: Online
    ISBN: 9783737010177
    Weitere Identifier:
    RVK Klassifikation: GF 8299
    DDC Klassifikation: Bräuche, Etikette, Folklore (390); Literaturen germanischer Sprachen; Deutsche Literatur (830); Geschichte Asiens; des Fernen Ostens (950)
    Auflage/Ausgabe: 1. Auflage
    Schlagworte: Rezeption; Deutsch; Ripuarisch; Reiseliteratur; Religion; Brauchtum; Lebensbedingungen; Edition
    Umfang: 1 Online-Ressource (213 Seiten), Illustrationen
  16. Geschichten und Taten Wilwolts von Schaumberg
    Kritische Edition
    Erschienen: 2018
    Verlag:  Waxmann Verlag GmbH, Münster ; UTB GmbH, Stuttgart

    Bei den 1507 abgeschlossenen ,Geschichten und Taten Wilwolts von Schaumberg', verfaßt von dem fränkischen Ritter Ludwig von Eyb d. J. unter aktiver Beteiligung seines Helden Wilwolt, handelt es sich um die mit Abstand qualitätsvollste deutsche... mehr

    Zugang:
    Hessisches BibliotheksInformationsSystem HeBIS
    keine Fernleihe

     

    Bei den 1507 abgeschlossenen ,Geschichten und Taten Wilwolts von Schaumberg', verfaßt von dem fränkischen Ritter Ludwig von Eyb d. J. unter aktiver Beteiligung seines Helden Wilwolt, handelt es sich um die mit Abstand qualitätsvollste deutsche (Auto-)Biographie eines Adeligen seiner Zeit. Die Jahre von 1468 bis 1505 umfassend wird in 4 Büchern, in anschaulicher Sprache und mit vielen kulturhistorischen Details, das facettenreiche Leben Wilwolts entfaltet. Buch 3 und 4 enthalten die beste deutsche Schilderung der Kämpfe in den Niederlanden im Zeitalter Maximilians I. Die Edition bietet den kritischen Text mit inhaltlicher und sprachlicher Kommentierung, Karten, Stammtafeln, Abbildungen, Literaturhinweisen, Glossar und einer Einführung.

     

    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Quelle: Verbundkataloge
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Ebook
    Format: Online
    ISBN: 9783830987871
    RVK Klassifikation: NM 7230 ; GF 8299
    DDC Klassifikation: Geschichte Mitteleuropas; Deutschlands (943)
    Auflage/Ausgabe: 1st, New ed.
    Schriftenreihe: Studien und Texte zum Mittelalter und zur frühen Neuzeit ; 21
    Weitere Schlagworte: Eyb, Ludwig von der Jüngere (1450-1521): Geschichten und Taten Wilwolts von Schaumberg; Schaumburg, Wilwolt von (1446-1510)
    Umfang: 1 Online-Ressource (404 p.)
  17. Die Begegnung der drei Lebenden und der drei Toten
    eine Edition nach der maasländischen und ripuarischen Überlieferung
    Autor*in:
    Erschienen: 2011
    Verlag:  Schmidt, Berlin

    Universitätsbibliothek Augsburg
    uneingeschränkte Fernleihe, Kopie und Ausleihe
    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Quelle: Verbundkataloge
    Beteiligt: Tervooren, Helmut (Sonstige)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Ebook
    Format: Online
    ISBN: 9783503122059; 9783503122158
    RVK Klassifikation: GF 6511 ; GF 8299
    DDC Klassifikation: Germanische Sprachen; Deutsch (430)
    Schriftenreihe: Texte des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit ; 47
    Schlagworte: Deutsch; Drei Lebende und drei Tote; Mittelniederländisch; Übersetzung; Ripuarisch
    Umfang: 1 Online-Ressource (151 S.), Ill., Kt., 210 mm x 144 mm
  18. Jos von Pfullendorf: "Das Buch mit den farbigen Tuchblättern der Beatrix von Inzigkofen"
    Untersuchung und Edition
    Autor*in: Abel, Stefan
    Erschienen: 2013
    Verlag:  Hirzel, Stuttgart

    Universitätsbibliothek Augsburg
    uneingeschränkte Fernleihe, Kopie und Ausleihe
    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Quelle: Verbundkataloge
    Beteiligt: Eichenberger, Nicole (Verfasser); Jos
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Ebook
    Format: Online
    ISBN: 9783777622583; 9783777623436
    RVK Klassifikation: GF 8299 ; GF 6120
    DDC Klassifikation: Germanische Sprachen; Deutsch (430)
    Schriftenreihe: Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur / Beihefte ; 16
    Schlagworte: Edition
    Weitere Schlagworte: Jos von Pfullendorf (1370-): Das Buch mit den farbigen Tuchblättern der Beatrix von Inzigkofen
    Umfang: 1 Online-Ressource (104 S.), Ill.
  19. Die Begegnung der drei Lebenden und der drei Toten
    Autor*in:
    Erschienen: 2011
    Verlag:  Erich Schmidt Verlag, Berlin ; Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG

    Zugang:
    Hessisches BibliotheksInformationsSystem HeBIS
    keine Fernleihe
    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Quelle: Verbundkataloge
    Beteiligt: Tervooren, Helmut (Herausgeber); Spicker, Johannes (Verfasser)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Ebook
    Format: Online
    ISBN: 9783503122158
    RVK Klassifikation: GF 6511 ; GF 8299 ; LH 81280
    DDC Klassifikation: Literaturen germanischer Sprachen; Deutsche Literatur (830)
    Auflage/Ausgabe: 1. Auflage
    Schriftenreihe: Texte des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit (TMA) (TMA) ; 47
    Schlagworte: Drei Lebende und drei Tote; Literatur; Mittelniederländisch; Ripuarisch; Übersetzung; Deutsch; Ikonographie; Vergänglichkeit <Motiv>
    Umfang: 1 Online-Ressource
  20. Die Begegnung der drei Lebenden und der drei Toten
    eine Edition nach der maasländischen und ripuarischen Überlieferung
    Autor*in:
    Erschienen: 2011
    Verlag:  Schmidt, Berlin

    Hauptbeschreibung: "Die Begegnung von der drei Lebenden und der drei Toten" ist seit der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts in Schrift und Bild über das ganze mittelalterliche und frühneuzeitliche Europa verbreitet. Er steht in der Tradition des... mehr

    Hochschulbibliothek Friedensau
    Online-Ressource
    keine Fernleihe

     

    Hauptbeschreibung: "Die Begegnung von der drei Lebenden und der drei Toten" ist seit der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts in Schrift und Bild über das ganze mittelalterliche und frühneuzeitliche Europa verbreitet. Er steht in der Tradition des "vanitas mundi"-Gedankens, der Vergegenwärtigung des vergänglichen Lebens und der Aufforderung zur reuigen Umkehr und Buße angesichts des nahenden Todes. Der Gedanke artikuliert sich seit dem 12. Jahrhundert in vielfältigen literarischen Gestaltungen, überall in Europa sowohl in lateinischen als auch in volkssprachlichen didaktischen Texten. Ende des 13

     

    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Hinweise zum Inhalt
    Quelle: Verbundkataloge
    Beteiligt: Tervooren, Helmut
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Ebook
    Format: Online
    ISBN: 9783503122059; 9783503122158
    RVK Klassifikation: GF 6511 ; GF 8299
    Schriftenreihe: Texte des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit ; 47
    Schlagworte: Drei Lebende und drei Tote; Mittelniederländisch; Ripuarisch; Übersetzung; Deutsch;
    Umfang: 151 S., Ill., Kt., 210 mm x 144 mm
    Bemerkung(en):

    Description based upon print version of record

    Umschlag Seite 1; Titelei; Inhaltsverzeichnis; Vorbemerkung; 1. Einleitung; 2. Ikonographische Tradition; 3. Zur Überlieferung der ‚Begegnung'; 4. Abbreviaturverzeichnis zur Handschrift G; 5. Edition der Handschriften G und K; 6. Übersetzung; 7. Kommentar; 8. Literaturverzeichnis; 9. Anhang 1: Weitere deutsche und niederländische Überlieferungszeugen; 10. Anhang 2: Darstellung des Stoffes in Bilderhandschriftenmit tituli; 11. Anhang 3: Großformatige bildliche Darstellungen der,Begegnung'; Abbildungsverzeichnis; Umschlag Seite 4

    Electronic reproduction; Available via World Wide Web

  21. Pirckheimer Jahrbuch 30 (2016) Hartmann Schedel (1440–1514). Leben und Werk.
    Autor*in: Fuchs, Franz
    Erschienen: 2017; ©2017
    Verlag:  Harrassowitz Verlag, Wiesbaden

    Cover -- Titel -- Impressum -- Inhalt -- Hartmann Schedel (1440-1514) Leben und Werk -- Vorwort -- Walter BAUERNFEIND: Nachbarschaft und Hausbesitz der Familie Schedel im 14. und 15. Jahrhundert -- Rainer SCHARF: Hartmann Schedels Familienarchiv in... mehr

    Hochschulbibliothek Friedensau
    Online-Ressource
    keine Fernleihe
    Universität Ulm, Kommunikations- und Informationszentrum, Bibliotheksservices
    keine Fernleihe

     

    Cover -- Titel -- Impressum -- Inhalt -- Hartmann Schedel (1440-1514) Leben und Werk -- Vorwort -- Walter BAUERNFEIND: Nachbarschaft und Hausbesitz der Familie Schedel im 14. und 15. Jahrhundert -- Rainer SCHARF: Hartmann Schedels Familienarchiv in seinem ‚Liber genealogiae et rerum familiarium' -- Bertold FREIHERR VON HALLER: Sebastian Maria Schedel (1494-1541) Kastner, Pfleger, Klosterpächter -- Bernhard SCHNELL: Hartmann Schedel als praktischer Arzt. Zum medizinischen Alltag im Spätmittelalter oder: Die Schwierigkeit, mittelalterliche medizinische Texte zu deuten und zu werten -- Bernd POSSELT: Hartmann Schedel schreibt Geschichte. Die Entwürfe für die ‚Schedelsche Weltchronik' -- Claudia WIENER: Arbeit am Text: Georg Alts und Hartmann Schedels lateinisch-deutsche Literaturprojekte -- Klaus ARNOLD: Sebald Schreyer (1446-1520) als Kontrahent Hartmann Schedels, Förderer des Humanismus und der Sebaldverehrung in Nürnberg -- Christine SAUER: Handschriften und Inkunabeln aus dem Besitz Hermann und Hartmann Schedels in der Stadtbibliothek Nürnberg -- Bettina WAGNER: Schedae Schedelianae. Neu aufgefundene Notizzettel und Briefe von Hartmann und Hermann Schedel in der Bayerischen Staatsbibliothek München -- Miszelle -- Franz FUCHS: Zur Biographie des Losungschreibers Georg Alt († 1510) -- Siglen und Abkürzungen -- Backcover.

     

    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Hinweise zum Inhalt
    Volltext (Lizenzpflichtig)
    Quelle: Verbundkataloge
    Beteiligt: Litz, Gudrun (MitwirkendeR)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Ebook
    Format: Online
    ISBN: 9783447195874
    RVK Klassifikation: NN 1646 ; GF 8299 ; NM 7470
    Auflage/Ausgabe: 1st ed.
    Schriftenreihe: Pirckheimer Jahrbuch zur Renaissance- und Humanismusforschung ; v.30
    Schlagworte: Electronic books
    Umfang: 1 online resource (306 pages)
  22. Gottfried von Hagenau, Das Carmen de sex festis Beatae Mariae Virginis und die übrigen lateinischen und deutschen Werke
    Erschienen: 2018
    Verlag:  Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

    Universitätsbibliothek Freiburg
    keine Fernleihe
    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Hinweise zum Inhalt
    Volltext (Kostenfrei)
    Quelle: Verbundkataloge
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Buch (Monographie)
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    FRUB-opus-15149
    RVK Klassifikation: GF 8299
    Schlagworte: Mariendichtung; Marienlyrik; Mittellatein
    Weitere Schlagworte: Godefridus Haguenonensis (-1313)
    Umfang: 1 Online-Ressource (196 Seiten)
  23. Studien zum Meistersinger Jörg Schiller
    Erschienen: [2017]
    Verlag:  Saarländische Universitäts- und Landesbibliothek, Saarbrücken

    Saarländische Universitäts- und Landesbibliothek
    keine Fernleihe
    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Hinweise zum Inhalt
    Quelle: Verbundkataloge
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Dissertation
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    RVK Klassifikation: GF 6388 ; GF 8299
    Schlagworte: Schiller, Jörg;
    Umfang: 1 Online-Ressource (113 Seiten)
    Bemerkung(en):

    Dissertation, Universität Greifswald, 1931

  24. Der Artushof dankt ab
    heldenepisches Erzählen im "Antelan"; mit einer Edition und einer Übersetzung
    Autor*in:
    Erschienen: 2009

    Universitätsbibliothek Freiburg
    keine Fernleihe
    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Hinweise zum Inhalt
    Volltext (Kostenfrei)
    Quelle: Verbundkataloge
    Beteiligt: Harms, Björn Michael
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Buch (Monographie)
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    FRUB-opus-8476
    RVK Klassifikation: GF 8299
    Schriftenreihe: Sonderdrucke aus der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
    Schlagworte: Antelan;
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    Aus: Freiburger Universitätsblätter, 183 (2009), S. 75-97. - Elektronischer Sonderdruck: Freiburg i. Br., Univ., 2012

  25. Der Maltererteppich
    Autor*in:
    Erschienen: 1996
    Verlag:  SDR [u.a.], [Stuttgart]

    Universitätsbibliothek Freiburg
    BESTELLT 2014
    keine Fernleihe
    Export in Literaturverwaltung   RIS-Format
      BibTeX-Format
    Quelle: Verbundkataloge
    Beteiligt: Lachauer, Winfried
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Buch (Monographie)
    Format: Online
    RVK Klassifikation: GF 8299
    Schriftenreihe: Landesschau unterwegs
    Schlagworte: Malterer, Johannes; Bildteppich;
    Umfang: Online-Ressource (Video, 28 Min.), farb.
    Bemerkung(en):

    Filmbericht, Deutschland 1996