Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Es wurden 2247 Ergebnisse gefunden.

Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 2247.

Sortieren

  1. Narrative Identität und Positionierung
    Erschienen: 2014
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Deppermann, Arnulf (Verfasser)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Übergeordneter Titel: In: Gesprächsforschung - Online-Zeitschrift zur verbalen Interaktion. 5, 2004., 1., S. 166-183
    Schlagworte: Positionierung; Identität; Erzählen; Ich-Identität; Konversationsanalyse; Autobiographie; Redeerwähnung; Positionierung
    Weitere Schlagworte: narrative; storytelling; identity; narrative identity; conversation analysis; autobiography; reported speech; positioning; social relations; Identität
    Umfang: Online-Ressource
  2. Marcel Schilling: Reden und Spielen. Die Kommunikation zwischen Trainern und Spielern im gehobenen Amateurfussball, Tübingen, Narr, 2001.
    Erschienen: 2002
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Hartung, Martin (Herausgeber); Deppermann, Arnulf (Herausgeber)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Fußballtrainer; Mündliche Kommunikation; Amateurfußballspieler; Konversationsanalyse; Amateurfußball; Spiel; Deutsch; Rezension; Fussball; Kommunikation; Gesprächsführung
    Weitere Schlagworte: Gesprächsanalyse
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    In: Gesprächsforschung : Online-Zeitschrift zur verbalen Interaktion. 3, 2002., S. 119-131

  3. Die Entwicklung des Krankheitsverständnisses im therapeutischen Gespräch : eine konversationsanalytische Untersuchung ; The development of the understanding of illness in a psychotherapeutic setting : a conversation analytic study
    Erschienen: 2004
    Verlag:  Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

    Somatoforme Patienten, also Patienten mit körperlichen Beschwerden ohne ausreichenden organischen Befund, gelten oft als "schwierige" Patienten. Da die Befundlage die Beschwerden nicht erklären kann, sind oftmals psychosomatische Erklärungen... mehr

     

    Somatoforme Patienten, also Patienten mit körperlichen Beschwerden ohne ausreichenden organischen Befund, gelten oft als "schwierige" Patienten. Da die Befundlage die Beschwerden nicht erklären kann, sind oftmals psychosomatische Erklärungen wahrscheinlich, die von den Patienten allerdings vielfach nicht akzeptiert werden. Die Aufgabe der Therapeuten in den hier untersuchten Kurzzeittherapie-Gesprächen ist es unter anderem, zusammen mit den somatoformen Patienten ein Krankheitsmodell zu entwickeln, das psychosomatische Zusammenhänge und subjektive Vorstellungen integriert. Für die Analysen wurden sechs Gespräche mit vier Patienten und einer Therapeutin, insgesamt 16 Datenausschnitte, ausgewählt. Die Gespräche wurden mithilfe der Konversationsanalyse untersucht. Die qualitativ ausgerichtete Konversationsanalyse lenkt ihren Blick auf die Interaktion der Gesprächsteilnehmer und ihr sprachliches Handeln. Sie begreift die Produktion von Äußerungen als gemeinsam erbrachte Leistung der Interaktionsteilnehmer und betont die sequentielle und ermergente Entwicklung von Gesprächen. Es zeigt sich, dass es in den untersuchten psychotherapeutischen Gesprächen oft zu Aushandlungen über das Krankheitsverständnis kommt, die vielfach nicht gelöst werden können. Die Therapeutin setzt unterschiedliche zielgerichtete Verfahren ein, um die Patienten von einem psychosomatischen Krankheitsmodell zu überzeugen. Sie rekurriert oft auf von den Patienten selbst zuvor bereitgestellte Informationen und versucht, diese als Argument für ihr Modell anzuführen. Auch reformulierende Wiederholungen werden eingesetzt, um psychosomatische Erklärungen im Gespräch zu (re)etablieren. Dennoch gelingt es der Therapeutin in den meisten Fällen nicht, eine explizite Zustimmung von den Patienten zu erhalten. Die Patienten können unterschiedlich auf die therapeutischen Erklärungen reagieren, zum Beispiel indem sie direkt ihre Ablehnung des Modells formulieren. Oft gehen sie auch auf bestimmte Aspekte der Erklärungen ein, mit denen sie sich einverstanden erklären können, ohne damit aber zugleich das gesamte psychosomatische Modell ratifizieren zu müssen. ; Somatoform patients, patients having bodily disturbances without sufficient organic diagnostic findings, are considered to be "difficult" patients. Since the clinical findings cannot explain the disturbances, one probable explanation is a psychosomatic one. This explanation, however, usually is not accepted by the patients. The task of the therapist who conducts the short-term therapy sessions which are analysed here is not a simple one: She has to develop an illness model that both integrates psychosomatic connections and subjective beliefs of the patients. The analyses comprise six psychotherapeutic sessions with four patients and one therapist, totaling sixteen excerpts. The analyses are based on conversation analysis. Conversation analyis is qualitatively oriented. It focusses its attention on the (verbal) interaction of the conversation participants and emphasizes the sequential and emergent development of conversation. The analyzed psychotherapeutic sessions are often shaped by negotiations about the understanding of illness which in many cases cannot be solved. The therapist applies different target-oriented techniques to convince the patients of a psychosomatic illness model. She refers back to informations which the patients themselves had provided earlier in the conversation and she tries to use these as arguments for her model. The therapist also repetitively reformulates her psychosomatic explanations, thereby (re)establishing the topic in the ongoing conversation. However, she is not able to elicit explicit acceptance from the patients. The patients can react differently to the therapeutic explanations. One possibility is to directly reject the explanation model. Another is to take up selected aspects of the explanation they can agree with without having to ratify the whole model.

     

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: BASE Fachausschnitt Germanistik
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    DDC Klassifikation: Germanische Sprachen; Deutsch (430)
    Schlagworte: Arzt; Patient; Konversationsanalyse; Online-Ressource
    Lizenz:

    free

  4. Konstitution von Wortbedeutung im Gespräch. eine Studie am Beispiel des jugendsprachlichen Bewertungsadjektivs assi [2. Aufl.]
    Erschienen: 2015
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Spranz-Fogasy, Thomas (Herausgeber)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schriftenreihe: Stauffenburg Linguistik ; 27
    Schlagworte: Semasiologie; Konstitution <Philosophie>; Deutsch; Jugendlicher; Konversationsanalyse; Interaktion; Jugendsprache; Semasiologie
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    In: be-deuten. Wie Bedeutung im Gespräch entsteht. - Tübingen : Stauffenburg, 2006., S. 158-184, ISBN 978-3-86057-775-2, Stauffenburg Linguistik ; 27

  5. Konstitution von Wortbedeutung im Gespräch. Eine Studie am Beispiel des jugendsprachlichen Bewertungsadjektivs assi
    Erschienen: 2015
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Spranz-Fogasy, Thomas (Herausgeber)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schriftenreihe: Stauffenburg Linguistik ; 27
    Schlagworte: Semasiologie; Konstitution <Philosophie>; Deutsch; Jugendlicher; Konversationsanalyse; Interaktion; Jugendsprache; Semasiologie
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    In: be-deuten. Wie Bedeutung im Gespräch entsteht. - Tübingen : Stauffenburg, 2002., S. 158-184, ISBN 3-86057-775-1, Stauffenburg Linguistik ; 27

  6. Verstehensdokumentation in der Migrationsberatung. Transformationen zwischen institutioneller und Betroffenenperspektive
    Erschienen: 2014
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Deppermann, Arnulf (Herausgeber); Schmitt, Reinhold (Herausgeber); Spranz-Fogasy, Thomas (Herausgeber)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schriftenreihe: Studien zur deutschen Sprache ; 52
    Schlagworte: Aussiedler; Beratung; Perspektivismus; Verstehen; Deutsch; Einwanderer; Beratung; Interkulturelles Verstehen; Interaktion; Konversationsanalyse; Aussiedler
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    In: Verstehen in professionellen Handlungsfeldern . - Tübingen : Narr, 2010., S. 117-207, ISBN 978-3-8233-6519-8, Studien zur deutschen Sprache ; 52

  7. Resümee
    Autor*in: Steger, Hugo
    Erschienen: 2014
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Schröder, Peter (Herausgeber)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Konversationsanalyse; Dialog; Deutsch; Dialog; Dialogforschung
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    In: Dialogforschung : Jahrbuch 1980 des Instituts für deutsche Sprache. - Düsseldorf : Schwann, 1981., S. 504-413, ISBN 3-590-15654-6, Sprache der Gegenwart ; 54

  8. Eine Gesprächsforschung über die Gliederungssignale "Beispiel, Beispielsweise" und "Örneğin, Mesela"
    Begründungsversuche als Teile der Argumentation im Vergleich internationalen (Deutsch - Türkischen) Sprechverstehens
    Erschienen: 2011
    Verlag:  Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, Frankfurt am Main

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Konversationsanalyse; Gliederungssignal
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    In: Globalisierte Germanistik: Sprache, Literatur, Kultur : Tagungsbeiträge ; XI. Türkischer Internationaler Germanistik-Kongress 20. - 22. Mai 2009, Izmir : Ege Üniver. Matbaasi, 2010, ISBN: 978-975-483-852-7, S. 355-375

  9. Sprache und soziale Ordnung – Einleitung zum Sammelband
    Erschienen: 2016
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Arens, Katja (Array)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Sozialordnung; Sprache; Konversationsanalyse; Gespräch; Interaktion; Facebook; Reflexivität <Linguistik>
    Weitere Schlagworte: Soziale Praxis; kommunikative Gattungen; Konversationsanalyse; Gesprächsanalyse; soziale Ordnung
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    In: Sprache und soziale Ordnung. Studentische Beiträge zu sozialen Praktiken in der Interaktion. - Münster : Monsenstein und Vannerdat, 2016., S. 9-16, ISBN 978-3-8405-0145-6 , Wissenschaftliche Schriften der WWU Münster. Reihe XII ; 15

  10. Mensch-Tier-Interaktion als soziale Praxis – Eine gesprächsanalytische Betrachtung von Adressierungsverhalten in Gassigesprächen
    Erschienen: 2016
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Arens, Katja (Herausgeber)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Interaktion; Adressierung; Hund; Anrede; Gespräch; Tiere; Konversationsanalyse; Mensch; Tier; Interaktion
    Weitere Schlagworte: Ethnografische Gesprächsanalyse; Talk-in-Interaction; Mehrfachadressierung; Dog-Talk; Soziolinguistik
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    In: Sprache und soziale Ordnung. Studentische Beiträge zu sozialen Praktiken in der Interaktion. - Münster : Monsenstein und Vannerdat, 2016., S. 57-78, ISBN 978-3-8405-0145-6, Wissenschaftliche Schriften der WWU Münster. Reihe XII ; 15

  11. Das Verb machen im gesprochenen Deutsch. Bedeutungskonstitution und interaktionale Funktionen
    Erschienen: 2017
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schriftenreihe: Studien zur deutschen Sprache ; 78
    Schlagworte: Verb; Bedeutung; Konversationsanalyse; Deutsch; Konstruktionsgrammatik; Linguistik; Semantik; deutsch; Gesprochene Sprache; Verb; machen; Valenz <Linguistik>; Konversationanalyse
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    Lizenzpflichtig

  12. Analepsen mit Topik-Drop. Zur Notwendigkeit einer diskurssemantischen Perspektive
    Erschienen: 2017
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Übergeordneter Titel: In: Zeitschrift für germanistische Linguistik : ZGL ; deutsche Sprache in Gegenwart und Geschichte. 45, 2017., 1., S. 1-39
    Schlagworte: Diskurssemantik; Äußerung; Antezedenz <Linguistik>; Anapher <Syntax>; Sprecher; Direktes Objekt; Verb; Erzähltechnik; Ellipse <Linguistik>; Konversationsanalyse; Diskurssemantik
    Umfang: Online-Ressource
  13. Zustimmen und Widersprechen. Zur Gesprächsanalyse von Problem- und Konfliktgesprächen
    Erschienen: 2016
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Bartha, Magdolna (Herausgeber); Péteri, Attila (Herausgeber)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Widersprechen; Affirmation; Konversationsanalyse; Äußerung; Logische Partikel; Gespräch; Formulierung; Konflikt; Gespräch; Konversationsanalyse
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    In: Textverstehen – Textarbeit – Textkompetenz. Beiträge zum Workshop am 9.-10. Mai 1994 am Germanistischen Institut der Eötvös-Loránd-Universität Budapest 1994. - Budapest : Germanistisches Institut an der ELTE , 1994., S. 43-71, Budapester Beiträge zur Germanistik ; 27

  14. Einführung in die Benutzung der Ressourcen DGD und FOLK für gesprächsanalytische Zwecke. Handreichung: "sprich" als Reformulierungsindikator
    Autor*in: Kaiser, Julia
    Erschienen: 2016
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Schmidt, Thomas (Verfasser)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Gesprochene Sprache; Korpus <Linguistik>; Konversationsanalyse
    Weitere Schlagworte: Gesprächskorpus; Gesprächsdatenbank
    Umfang: Online-Ressource
  15. Einführung in die Benutzung der Ressourcen DGD und FOLK für gesprächsanalytische Zwecke. Handreichung: Metapragmatische Modalisierungen.
    Autor*in: Kaiser, Julia
    Erschienen: 2016
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Schmidt, Thomas (Verfasser)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Konversationsanalyse; Korpus <Linguistik>; Gesprochene Sprache
    Weitere Schlagworte: Gesprächkorpus; Gesprächsdatenbank
    Umfang: Online-Ressource
  16. Einführung in die Benutzung der Ressourcen DGD und FOLK für gesprächsanalytische Zwecke. Handreichung: Einfache Recherche-Anfragen als Übungsbeispiele
    Autor*in: Kaiser, Julia
    Erschienen: 2016
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Schmidt, Thomas (Verfasser)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Gesprochene Sprache; Korpus <Linguistik>; Konversationsanalyse
    Weitere Schlagworte: Gesprächskorpus; Gesprächsdatenbank
    Umfang: Online-Ressource
  17. Die Verwendung von Formen der Mannheimer Stadtsprache in einer jugendlichen Migrantinnengruppe
    Autor*in: Keim, Inken
    Erschienen: 2016
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Bateman, John A. (Herausgeber); Wildgen, Wolfgang (Herausgeber)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Stadtmundart; Eigengruppe; Konversationsanalyse; Stadtviertel; Sprache; Gespräch; Junge Frau; Stadtmundart; Migrant; Jugendlicher; Konversationsanalyse
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    In: Sprachbewusstsein im schulischen und sozialen Kontext. - Frankfurt am Main/Berlin/Bern/Bruxelles/New York/Oxford/Wien : Lang, 2002., S. 117-137, ISBN 3-631-38878-0, Forum angewandte Linguistik ; 39

  18. "Ich geh' also zu dieser Kirche und … Schock!" Zur Funktion von Stereotypen bei der Verarbeitung von Anderem
    Autor*in: Zinken, Jörg
    Erschienen: 2016
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Rapp, Reinhard (Herausgeber)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Stereotyp; Konversationsanalyse; Funktion; Anekdote; Schock <Wirtschaft>; Erzählung; Begegnung; Deutschland; Deutschlandbild; Polen; Stereotyp; Konversationsanalyse
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    In: Sprachwissenschaft auf dem Weg in das dritte Jahrtausend. Akten des 34. Linguistischen Kolloquiums in Germersheim 1999. Teil I: Text, Bedeutung, Kommunikation. - Frankfurt am Main/Berlin/Bern/Bruxelles/New York/Oxford/Wien : Lang, 2002., S. 679-686, ISBN 3-631-39542-6, Linguistik international ; 7

  19. Between Specification and Explanation. About a German Discourse Particle
    Autor*in: Onea, Edgar
    Erschienen: 2016
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Volodina, Anna (Verfasser)
    Sprache: Englisch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Übergeordneter Titel: In: International Review of Pragmatics. 3, 2011., 1., S. 3-32
    Schlagworte: Deutsch; Diskursmarker; Konversationsanalyse
    Weitere Schlagworte: discourse particles; discourse structure; context markers; questions; specification
    Umfang: Online-Ressource
  20. Körperlich-räumliche Aspekte der Interaktion
    Erschienen: 2016
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schriftenreihe: Studien zur deutschen Sprache ; 64
    Schlagworte: Interaktionsanalyse; Körpersprache; Raumverhalten; Raum; Sprache; Konversationsanalyse; Multimodalität
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    Lizenzpflichtig

  21. Linguistic variation and linguistic virtuosity of young “Ghetto”-migrants in Mannheim, Germany
    Autor*in: Keim, Inken
    Erschienen: 2015
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Knöbl, Ralf (Verfasser); Kern, Friederike (Herausgeber); Selting, Margret (Herausgeber)
    Sprache: Englisch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Türkischer Jugendlicher; Deutsch; Soziolekt; Ethnolinguistik; Konversationsanalyse
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    In: Ethnic Styles of Speaking in European Metropolitan Areas. - Amsterdam/Philadelphia : Benjamins, 2011., S. 239-264, ISBN 978-90-272-3488-9, Studies in Language Variation ; 8

  22. Verbalizacija implščytnych smysliv u nimecʹkomovnomu dialohičnomu dyskursi
    Erschienen: 2007
    Verlag:  Charkivsʹkyj Nacionalʹnyj Universytet imeni V. N. Karazina, Charkiv

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Sprache: Ukrainisch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Druck
    Auflage/Ausgabe: Naukove vyd.
    Schlagworte: Deutsch; Implikatur; Verbalisierung; Konversationsanalyse
    Umfang: 332 S., 21 cm
    Bemerkung(en):

    In kyrill. Schr., ukrain. - Literaturangaben

  23. Sprachliche Varianz und sprachliche Virtuosität türkisch-stämmiger Ghetto-Jugendlicher in Mannheim
    Autor*in: Keim, Inken
    Erschienen: 2015
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Knöbl, Ralf (Verfasser); Fandrych, Christian (Herausgeber); Salverda, Reinier (Herausgeber)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Virtuosität; Jugendsprache; Soziolekt; Migrationshintergrund; türkischer Einwanderer; soziale Herkunft; Konversationsanalyse; Deutsch
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    In: Standard, Variation und Sprachwandel in germanischen Sprachen / Standard, Variation and Language Change in Germanic Languages. - Tübingen : Narr, 2007., S. 157-199, ISBN 978-3-8233-6336-1, Studien zur deutschen Sprache ; 41

  24. Gesprochenes und Geschriebenes im Wandel der Zeit
    Autor*in:
    Erschienen: 2015
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Hartung, Martin (Herausgeber); Deppermann, Arnulf (Herausgeber)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Konversationsanalyse
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    Lizenzpflichtig

    In: Mannheim : Verl. für Gesprächsforschung (2013). - 978-3-936656-48-0

  25. Hauptsache Spaß : zur Eigenart der Unterhaltungskultur Jugendlicher
    Erschienen: 2014
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Schmidt, Axel (Verfasser)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Übergeordneter Titel: In: Der Deutschunterricht : Beiträge zu seiner Praxis und wissenschaftlichen Grundlegung. 53, 2001., 6., S. 27-37
    Schlagworte: Jugendlicher; Gesprochene Sprache; Konversationsanalyse; Korpus <Linguistik>
    Weitere Schlagworte: Gesprächskultur
    Umfang: Online-Ressource