Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Es wurden 1002 Ergebnisse gefunden.

Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 1002.

Sortieren

  1. Richtungsadverbien im Untersuchungsgebiet des Projekts "Auswirkung der Staatsgrenze auf die Sprachsituation am Oberrhein (FLARS)"
    Erschienen: 2015
    Verlag:  Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

    Der Oberrhein wurde lange Zeit als Dialektkontinuum verstanden, das Veränderungen landschaftlich wie politisch überstanden hat. Lediglich auf horizontaler Ebene machten sich Unterschiede bemerkbar, die in der Literatur auf den Einfluss des... mehr

     

    Der Oberrhein wurde lange Zeit als Dialektkontinuum verstanden, das Veränderungen landschaftlich wie politisch überstanden hat. Lediglich auf horizontaler Ebene machten sich Unterschiede bemerkbar, die in der Literatur auf den Einfluss des Rheinfränkischen zurückgeführt werden (vgl. Ochs 1939, Klausmann et al. 1997). Der Rhein selbst galt nicht als Grenze zwischen elsässischen und badischen Dialektgebieten, sondern vielmehr als Hauptverkehrsweg (Ochs 1939: 176). Im vergangenen Jahrhundert allerdings prägten tief greifende Veränderungen die Sprachsituation am Oberrhein. Aus den Interviewdaten des dieser Arbeit zugrunde liegenden Forschungsprojekts geht hervor, dass durch die Grenzbildung entlang des Rheins das Elsass nicht nur politisch von Baden abgeschnitten wurde. Vielmehr zeigt sich, dass sich in der Nachkriegszeit Ressentiments gegenüber den Menschen auf der jeweils anderen Rheinseite bildeten. In den letzten Jahrzehnten hingegen findet wieder eine Annäherung statt, die schließlich mit der Öffnung der Grenzen und der gemeinsamen Währung eine neue Kontaktsituation ermöglicht. In dieser neuen Kontaktsituation ist nicht zu erwarten, dass die Sprache der beiden Regionen unberührt geblieben ist. Hinzukommt, dass die Standardsprachen auf beiden Rheinseiten eine bedeutende Rolle in der Arbeitswelt einnehmen und den Dialekt überdachen. Wie sich nun diese Situation auf den Gebrauch des Dialekts auswirkt, soll in dem Forschungsprojekt "Auswirkungen der Staatsgrenze auf die Sprachsituation am Oberrhein" erörtert werden. Diese Arbeit bildet dabei einen Teil der Analyse, bei der auf die Morphologie der Richtungsadverbien eingegangen wird. Anhand von spontansprachlichen Daten sowie Kompetenzabfragen werden die Adverbien untersucht, die mithilfe der Partikel hin und her gebildet werden und einen dynamischen Bewegungsverlauf beschreiben.

     

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: BASE Fachausschnitt Germanistik
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    DDC Klassifikation: Germanische Sprachen; Deutsch (430)
    Schlagworte: Dialektologie; Richtungsadverb; Alemannisch; Morphologie (Linguistik)
    Lizenz:

    free

  2. Doppelte Infinitivkonstruktionen im Alemannischen - eine empirische Untersuchung anhand der spontansprachlichen Daten des SSA
    Erschienen: 2005
    Verlag:  Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

    Ein besonderes Merkmal der deutschen Syntax, verglichen etwa mit dem Englischen oder dem Französischen, ist die unterschiedliche Wortstellung im Haupt- und Nebensatz. Im Hauptsatz steht das finite Verb gewöhnlich an zweiter Position, im Nebensatz... mehr

     

    Ein besonderes Merkmal der deutschen Syntax, verglichen etwa mit dem Englischen oder dem Französischen, ist die unterschiedliche Wortstellung im Haupt- und Nebensatz. Im Hauptsatz steht das finite Verb gewöhnlich an zweiter Position, im Nebensatz besetzt es die rechte Verbklammer. Allerdings existieren auch im Deutschen bestimmte Satztypen, bei denen dieser Unterschied zwischen Haupt- und Nebensatz auf den ersten Blick nicht zu bestehen scheint („Er hat gehen müssen.“ – „…dass er hat gehen müssen.“) und die in der Literatur unter dem Namen „Ersatzinfinitiv“ oder „Doppelte Infinitivkonstruktion“ bekannt sind. In vielen Dialekten, wie z.B. dem Alemannischen, herrscht jedoch sowohl im Haupt- als auch im Nebensatz bezüglich der Wortstellung eine sehr große Freiheit (HS: „Er hat gehen müssen“, „Er hat müssen gehen“; NS: „…dass er hat gehen müssen“, „…dass er hat müssen gehen“, „…dass er gehen hat müssen“). Die Arbeit untersucht aufgrund der spontansprachlichen Daten des Südwestdeutschen Sprachatlasses die Struktur und die geographische Verteilung solcher Doppelter Infinitive im Alemannischen. Theoretisch bewegt sie sich dabei in der Tradition der Generativen Grammatik, innerhalb derer derartige Stellungsvarianten in Verbalkomplexen unter den Termini „Verb Raising“ (VR) bzw. „Verb Projection Raising“ (VPR) bekannt sind. Im ersten Teil der Arbeit wird das theoretische Instrumentarium diskutiert und bereitgestellt. Die Analyse des Datenkorpus im anschließenden Hauptteil gliedert sich in zwei Punkte: Zunächst wird die Struktur Doppelter Infinitive auf das gesamte Gebiet bezogen untersucht. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der genauen syntaktischen Analyse und der Überprüfung der Forschungsliteratur anhand der empirischen Befunde. In einem zweiten Schritt erfolgt die Untersuchung der geographischen Verteilung der Doppelten Infinitive. Dabei zeigt sich, dass das Gebiet grob in drei Regionen eingeteilt werden kann, in denen jeweils eine Realisierungsvariante dominant ist. Da aufgrund der theoretischen Annahmen Bezüge zwischen den einzelnen Varianten gemacht werden können, ermöglicht die genaue Betrachtung der Verteilung der Varianten Aufschlüsse über mögliche Sprachwandeltendenzen.

     

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: BASE Fachausschnitt Germanistik
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    DDC Klassifikation: Germanische Sprachen; Deutsch (430)
    Schlagworte: Alemannisch; Generative Grammatik; X-Bar-Syntax; Sprachwandel; Gesprochene Sprache; Online-Ressource
    Lizenz:

    free

  3. Entwicklungen im Flexionsklassen- und Ablautsystem des Alemannischen
    Erschienen: 2010
    Verlag:  Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, Frankfurt am Main

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Ablaut; Flexion; Klasse <Linguistik>; Starkes Verb; Schwaches Verb; Vokal; Verb; Lautwandel; Phonologie; Alemannisch
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    In: Bausteine zur Sprachgeschichte : Referate der 13. Arbeitstagung zur Alemannischen Dialektologie in Augsburg (29.9. - 3.10.1999) / hrsg. von Edith Funk ... ; Sprache - Literatur und Geschichte ; Bd. 19, Heidelberg : Winter, 2000 ; ISBN: 978-3-8253-1091-2, S. 217-229

  4. Silben- versus akzentsprachliche Züge in den germanischen Sprachen und im Alemannischen
    Erschienen: 2010
    Verlag:  Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, Frankfurt am Main

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Schrambke, Renate (Verfasser)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Übergeordneter Titel: In: Alemannisch im Sprachvergleich : Beiträge zur 14. Arbeitstagung für Alemannische Dialektologie in Männedorf (Zürich) vom 16. - 18.9.2002 / hrsg. von Elvira Glaser ... unter Mitarb. von Natascha Frey ; Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik / Beihefte ; H. 129.2004, S. 281-320
    Schlagworte: Silbe; Sprache; Betonte Silbe; Sprachtypologie; Phonologie; Alemannisch; Germanisch; Sprachtypologie
    Umfang: Online-Ressource
  5. Sprachvariation bei Polizeinotrufen in Südbaden. Eine Fallstudie im Rahmen des Notruf-Pilotprojekts
    Erschienen: 2016
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Klausmann, Hubert (Herausgeber)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Notruf; Polizei; Sprachvariante; Polizeibeamter; Orthoepie; Standardsprache; Dialektgeografie; Alemannisch; Notruf; Polizei
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    In: Raumstrukturen im Alemannischen. Beiträge der 15. Arbeitstagung zur alemannischen Dialektologie. Schloss Hofen Lochau (Vorarlberg) vom 19.-21.9.2005. - Graz-Feldkirch : WN-Verlag, 2006., S. 189-193, ISBN 978-3-85376-207-3, Schriften der Vorarlberger Landesbibliothek ; 15

  6. Konsonantenassimilationen im Alemannischen aus phonologisch-typologischer Perspektive
    Erschienen: 2011
    Verlag:  Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, Frankfurt am Main

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Konsonant; Assimilation <Phonetik>; Silbe; Wortgrenze; Alemannisch; Konsonant; Assimilation <Phonetik>
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    In: Raumstrukturen im Alemannischen : Beiträge der 15. Arbeitstagung zur alemannischen Dialektologie, Schloss Hofen, Vorarlberg, 19.-21.9.2005 ; Graz-Feldkirch : Neugebauer, 2006, ISBN: 978-3-85376-207-3, S. 61-72

  7. Doppelte Infinitivkonstruktionen im Alemannischen - eine empirische Untersuchung anhand der spontansprachlichen Daten des SSA
    Erschienen: 2005
    Verlag:  Universität, Freiburg

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Alemannisch; Generative Grammatik; X-Bar-Syntax; Sprachwandel; Gesprochene Sprache; Online-Ressource
    Weitere Schlagworte: Mundart Oberdeutsch <Baden>; Verbalkomplex; Verb Raising, Verb Projection Raising, Verb Cluster; (local)workingPaper
    Umfang: Online-Ressource
  8. Dialektalität, Dialektwissen und Hyperdialektalität aus soziolinguistischer Perspektive
    Erschienen: 2015
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Schwarz, Christian (Herausgeber); Stoeckle, Philipp (Herausgeber); Streck, Tobias (Herausgeber)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Sprachstatistik; Soziolinguistik; Dialektologie; Alemannisch; Regiolekt; Sprachstatistik
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    In: Dialectological and folk dialectological concepts of space. - Berlin [u.a.] : De Gruyter, 2012., S. 48-74, ISBN 978-3-11-022911-0, Linguae & litterae ; 17

  9. Alemannisch für Anfänger
    Erschienen: c 1978
    Verlag:  Frese, Singen

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Druck
    Schlagworte: Alemannisch
    Umfang: 35 S., 21 cm
  10. Alemannisch für Anfänger
    Erschienen: 1988
    Verlag:  Frese, Singen

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Druck
    Schlagworte: Alemannisch
    Umfang: 35 S., 21 cm
  11. Synthesetendenzen im Alemannischen : die Klitisierung von Artikel und Personalpronomen
    Erschienen: 2010
    Verlag:  Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, Frankfurt am Main

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Klitisierung; Personalpronomen; Berndeutsch; Enklise; Präposition; Syntax; Alemannisch; Berndeutsch; Klitisierung
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    In: Alemannisch in der Regio : Beiträge zur 10. Arbeitstagung Alemannischer Dialektologen in Freiburg, Breisgau 1990 ; Göppingen : Kümmerle, 1993, S. 97-112

  12. Sprachatlas von Nord Baden-Württemberg (SNBW). Band V - Wortschatz 2. Kartenband
    Erschienen: 2019
    Verlag:  Universitätsbibliothek Tübingen, Tübingen

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Bühler, Rudolf (Verfasser); Ganzenmüller, Andreas (Verfasser)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Sprachatlas; Alemannisch; Mundart; Regionalsprache; Schwäbisch; Dialekt ; Mundart ; Regionalsprache ; Alemannisch ; Schwäbisch ; Fränkisch ; Baden-Württemberg ; Sprachatlas
    Weitere Schlagworte: Sprachalltag
    Umfang: Online-Ressource
  13. Sprachatlas von Nord Baden-Württemberg (SNBW). Band IV - Wortschatz 1. Kartenband
    Erschienen: 2019
    Verlag:  Universitätsbibliothek Tübingen, Tübingen

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Bühler, Rudolf (Verfasser); Ganzenmüller, Andreas (Verfasser)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Sprachatlas; Alemannisch; Mundart; Regionalsprache; Schwäbisch; Dialekt ; Mundart ; Regionalsprache ; Alemannisch ; Schwäbisch ; Fränkisch ; Baden-Württemberg ; Sprachatlas
    Weitere Schlagworte: Sprachalltag
    Umfang: Online-Ressource
  14. Sprachatlas von Nord Baden-Württemberg (SNBW). Band III - Formengeographie. Kartenband
    Erschienen: 2019
    Verlag:  Universitätsbibliothek Tübingen, Tübingen

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Bühler, Rudolf (Verfasser); Ganzenmüller, Andreas (Verfasser)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Partizip Perfekt; Sprachatlas; Alemannisch; Infinitiv; Mundart; Regionalsprache; Dialekt ; Mundart ; Regionalsprache ; Alemannisch ; Schwäbisch ; Fränkisch ; Baden-Württemberg ; Sprachatlas
    Weitere Schlagworte: Sprachalltag
    Umfang: Online-Ressource
  15. Sprachatlas von Nord Baden-Württemberg (SNBW). Band I - Kurzvokalismus. Kartenband
    Erschienen: 2019
    Verlag:  Universitätsbibliothek Tübingen, Tübingen

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Bühler, Rudolf (Verfasser); Ganzenmüller, Andreas (Verfasser)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Konsonant; Sprachatlas; Nasal; Alemannisch; Mundart; Regionalsprache; Dialekt ; Mundart ; Regionalsprache ; Alemannisch ; Schwäbisch ; Fränkisch ; Baden-Württemberg ; Sprachatlas
    Weitere Schlagworte: Sprachalltag
    Umfang: Online-Ressource
  16. Umgangssprache BW
    Mundartproben aus den Tonaufnahmen des SSA ; Südwestdeutscher Sprachatlas, ausgewählte Tonaufnahmen
    Erschienen: 2013
    Verlag:  Universität, Freiburg

    Zusammenfassung: Da Mundart vorwiegend ein klangliches Phänomen ist, der Dialektatlas aber nur Zeichen auf Papier zeigen kann, sollen diese ausgewählten Tondokumente den Eindruck des Dialekts vervollständigen. Es handelt sich um Ausschnitte der... mehr

     

    Zusammenfassung: Da Mundart vorwiegend ein klangliches Phänomen ist, der Dialektatlas aber nur Zeichen auf Papier zeigen kann, sollen diese ausgewählten Tondokumente den Eindruck des Dialekts vervollständigen. Es handelt sich um Ausschnitte der Tonbandaufnahmen, die bei der Exploration zum Südwestdeutschen Sprachatlas (SSA) in den Jahren 1975-1985 meist zusätzlich zur Erhebung des Fragebuches aufgenommen worden sind. Sie enthalten Erzählungen und Gespräche von "früher" über land-, forst- oder hauswirtschaftliche Arbeiten wie die Heuernte oder das Brotbacken sowie kleine Anekdoten, aber auch Betrachtungen der Gewährsleute zu sprachlichen Besonderheiten in ihrer Heimatmundart. Ausgewählt wurden geographisch gleichmäßig verteilte Aufnahmeorte, die sowohl ihre jeweilige Mundartlandschaft (nach Steger 1981: Schwäbisch, Oberrhein-Alemannisch, Südalemannisch und Bodensee-Alemannisch) repräsentieren, als auch die heutigen Landkreise im Süden Baden-Württembergs vertreten

     

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Schupp, Volker (Herausgeber)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Alemannisch; Umgangssprache; Schallaufzeichnung; Online-Ressource
    Weitere Schlagworte: (local)book
    Umfang: Online-Ressource
  17. Studie zur Sprachvariation im Schweizerdeutschen
    Erste Ergebnisse
    Erschienen: 2015
    Verlag:  Universitätsbibliothek Tübingen, Tübingen

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Haeberli, Eric (Verfasser)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Sprachdaten; Sprecher; Alemannisch; Doppeldeutsche <Spielkarte>; Mundart; Dialekt ; Mundart ; Schweizerdeutsch ; Alemannisch
    Weitere Schlagworte: Sprachalltag
    Umfang: Online-Ressource
  18. Alemannische Wikipedia - eine Online-Enzyklopädie in alemannischen Dialekten
    Erschienen: 2015
    Verlag:  Universitätsbibliothek Tübingen, Tübingen

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Mundart; Alemannisch; Enzyklopädie; Elektronische Enzyklopädie; Dialekt ; Mundart ; Alemannisch ; Wikipedia ; Elektronische Enzyklopädie
    Weitere Schlagworte: Sprachalltag
    Umfang: Online-Ressource
  19. »Wäschpi, Heustöffel, Zimmermaa« - Kognitive Onomasiologie und dialektale Heteronymie bei schweizerdeutschen Insektenbezeichnungen
    Erschienen: 2015
    Verlag:  Universitätsbibliothek Tübingen, Tübingen

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Heteronym; Alemannisch; Mundart; Onomasiologie; Regionalsprache; Dialekt ; Mundart ; Regionalsprache ; Schweizerdeutsch ; Alemannisch
    Weitere Schlagworte: Sprachalltag; schweizerdeutsche Insektenbezeichnungen
    Umfang: Online-Ressource
  20. Der alemannische Konjunktiv II zwischen Morphologie und Syntax
    zur Neuordnung des Konjunktivsystems nach dem Präteritumschwund
    Erschienen: 2010
    Verlag:  Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, Frankfurt am Main

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Alemannisch; Konjunktiv II; Imperfekt; Morphologie <Linguistik>; Syntax; Konjunktiv; Konjunktiv II; Schwaches Verb; Morphosyntax; Suffix; Morphologie; Syntax; Alemannisch
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    In: Syntax und Stilistik der Alltagssprache : Beiträge der 12. Arbeitstagung zur Alemannischen Dialektologie ; 25. bis 29. September 1996 in Ellwangen/Jagst, S. 107-121

  21. Regionaldialekte im alemannischen Dreiländereck - "objektive" und "subjektive" Perspektiven
    Erschienen: 2015
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Stoeckle, Philipp (Verfasser); Bergmann, Pia (Herausgeber); Birkner, Karin (Herausgeber); Gilles, Peter (Herausgeber); Spiekermann, Helmut (Herausgeber); Streck, Tobias (Herausgeber)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Perspektive; Dreiländereck; Mundart; Alemannisch; Identität
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    Lizenzpflichtig

    In: Sprache im Gebrauch : räumlich, zeitlich, interaktional; Festschrift für Peter Auer. - Heidelberg : Winter, 2014., S. 175-192, ISBN 978-3-8253-6408-3, OraLingua ; 9

  22. Regionale und soziolinguistische Variation im alemannischen Dreiländereck. Quantitative Studien zum Dialektwandel
    Erschienen: 2021
    Verlag:  Leibniz-Institut für Deutsche Sprache (IDS), Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Klosa-Kückelhaus, Annette (Herausgeber); Kupietz, Marc (Herausgeber); Müller-Spitzer, Carolin (Herausgeber); Plewnia, Albrecht (Herausgeber); Schmidt, Thomas (Herausgeber); Schneider, Roman (Herausgeber)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schriftenreihe: amades - Arbeiten und Materialien zur deutschen Sprache ; 58
    Schlagworte: Sprachgeografie; Soziolinguistik; Dreiländereck; Alemannisch; Dialektologie; Sprachwandel; Phonologie; Mundart
    Weitere Schlagworte: (Zielgruppe)Fachpublikum/ Wissenschaft; (Zielgruppe)Germanisten, Germanistinnen, Linguisten, Linguistinnen, Soziologen, Soziologinnen, Dialektforscher, Dialektforscherinnen, Sprachwissenschaftler, Sprachwissenschaftlerinnen, Studierende, interessierte Laien; Alemannisch; Dialektwandel; Variation
    Umfang: Online-Ressource
    Bemerkung(en):

    In: Mannheim : IDS-Verlag, (2021)

  23. Der s-Plural im Alemannischen. (K)ein Fremdkörper?
    Erschienen: 2019
    Verlag:  Leibniz-Institut für Deutsche Sprache (IDS), Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Kopf, Kristin (Verfasser)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Übergeordneter Titel: In: Linguistik online. Alemannische Dialektologie – Forschungsstand und Perspektiven. Sonderheft, 98, 5, S. 31-49
    Schlagworte: Plural; Mundart; Alemannisch; Mundart; Plural
    Umfang: Online-Ressource
  24. Sprachatlas von Nord Baden-Württemberg. Band II
    Langvokalismus und Diphthonge. Konsonantismus und Vokalquantitäten.
    Erschienen: 2016
    Verlag:  Universitätsbibliothek Tübingen, Tübingen

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Schlagworte: Sprachatlas; Konsonant; Alemannisch; Dialekt ; Mundart ; Alemannisch
    Weitere Schlagworte: Sprachalltag; Sprachatlas
    Umfang: Online-Ressource
  25. D´Audo, d´Keffer, d´Kuchine: alemannische Substantivmorphologie am Beispiel des Schuttertäler Ortsdialekts
    Autor*in: Kopf, Kristin
    Erschienen: 2018
    Verlag:  Institut für Deutsche Sprache, Bibliothek, Mannheim

    Export in Literaturverwaltung
    Quelle: DNB Sachgruppe Deutsche Sprache und Literatur
    Beteiligt: Huck, Dominique (Herausgeber)
    Sprache: Deutsch
    Medientyp: Unbestimmt
    Format: Online
    Weitere Identifier:
    Übergeordneter Titel: In: Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik / Beihefte. Alemanische Dialektologie: Dialekte im Kontakt. Beiträge zur 17. Arbeitstagung für alemmanische Dialektologie in Straßburg vom 26.-28.10.2011, 155, S. 201-213
    Schlagworte: Mundart; Plural; Substantiv; Umlaut; Flexion; Alemannisch; Mundart; Ortenaukreis; Substantiv; Flexionsendung
    Umfang: Online-Ressource