Ergebnisse für *

Es wurden 21 Ergebnisse gefunden.

Zeige Ergebnisse 1 bis 21 von 21.

Sortieren

  1. Rubrik: Bibliotheken & Arch­ive
    Institutionen: Bilderbuchmuseum Burg Wissem Troisdorf
    Bilderbuchmuseum Burg Wissem

    Burg Wissem beherbergt ein Museum für künstlerische Bilderbuchillustration, historische und moderne Bilderbücher sowie Künstlerbücher. Besonders hervorzuheben ist die Bilderbuch-Sammlung Brüggemann: Diese rund 2.000 Bände und Drucke umfassende Sammlung, deren ältestes Exemplar auf das Jahr 1498 datiert, dokumentiert alle relevanten geistesgeschichtlichen, pädagogischen, literarischen und künstlerischen Strömungen der deutschsprachigen Kinder- und Jugendliteratur unter Einbeziehung der...

    Erstellt am: 27.05.2010
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  2. Rubrik: Bibliotheken & Arch­ive
    Bibliothek und Spyri-Archiv des Schweizerischen Instituts für Kinder- und Jugendmedien (SIKJM )

    "Die Bibliothek des Schweizerischen Instituts für Kinder und Jugendmedien (SIKJM) verfügt über eine in der Schweiz einzigartige Sammlung von Kinder- und Jugendbüchern seit dem 17. Jahrhundert. Sie umfasst rund 50.000 Titel. Der Bestand setzt sich wie folgt zusammen: *rund 5.000 Fachbücher über Kinder- und Jugendmedien und damit zusammenhängende Gebiete (v.a. deutschsprachig); 50 Fachzeitschriften; Artikel; unveröffentlichte Arbeiten; *rund 4.000 vor 1945 erschienene und 6.000 nach 1945...

    Erstellt am: 28.06.2013
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  3. Rubrik: Bibliotheken & Arch­ive
    Internationale Jugendbibliothek München | International Youth Library Munich

    "Die Internationale Jugendbibliothek ist weltweit die größte Bibliothek für internationale Kinder- und Jugendliteratur. Sie wurde 1949 von Jella Lepman gegründet und seither kontinuierlich zum international anerkannten Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur ausgebaut. Unsere Arbeit ist getragen von der Überzeugung, dass Kinder- und Jugendbücher ein unverzichtbarer Teil des kulturellen Lebens einer Gesellschaft sind, den es zu bewahren, zu dokumentieren und zu vermitteln gilt. Dabei ist uns...

    Erstellt am: 24.09.2007
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  4. Rubrik: Texte
    Wegehaupt digital

    Digitalisiert wurden rund 1.600 Sachbücher der Kinder- und Jugendliteratur aus drei Jahrhunderten (spätes 17. bis frühes 20. Jh.), vorrangig aus den Themengebieten Naturwissenschaften und Technik, recherchierbar u.a. nach der DDC-Notation; Basis bilden die Bestände der Staatsbibliothek zu Berlin, die ihrerseits in der Bibliographie "Alte deutsche Kinderbücher" von Heinz Wegehaupt verzeichnet wurden.

    Schlagworte: Jugendbuch,  Jugendliteratur,  Kinderbuch,  Kinderliteratur,  Sachbuch
    Erstellt am: 30.06.2014
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  5. Rubrik: Datenbanken
    Institutionen: Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW)
    Online-Titeldatenbank zum Deutschen Jugendliteraturpreis

    "Seitdem der [Deutsche Jugendliteraturpreis] 1956 ins Leben gerufen wurde, prämierten wechselnde Jurys insgesamt rund 2.500 Titel - sei es als Preisbuch oder im Rahmen der Auswahl- bzw. Nominierungsliste. Dieser beeindruckende Titelfundus, der sowohl die Kinderliteratur- als auch die Kindheitsgeschichte in der Bundesrepublik Deutschland widerspiegelt, wurde nun [...] verschlagwortet und für eine internetfähige Datenbank aufbereitet." [Information des Anbieters]. Die Datenbank kann u.a....

    Schlagworte: Jugendbuch,  Kinderbuch,  Kinderliteratur,  Deutscher Jugendliteraturpreis
    Erstellt am: 27.03.2006
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  6. Rubrik: Außeruniversitäre Ein­richtungen
    Institutionen: Goethe-Universität Frankfurt am Main
    Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung (GKJF)

    Die 1987 begründete Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung GKJF ist eine wissenschaftliche Gesellschaft, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Gedanken- und Erfahrungsaustausch zwischen Forscherinnen und Forschern der Kinder- und Jugendliteratur und -medien zu fördern und zu einer Vertiefung wissenschaftlicher und kultureller Erkenntnisse in diesen Feldern beizutragen. Darüber hinaus ist die Förderung und internationale Vernetzung von Wissenschaft und Forschung eines ihrer...

    Erstellt am: 23.11.2021
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  7. Rubrik: Arbeits- und Forschungsstellen
    Arbeitskreis Jugendliteratur

    Anliegen des Arbeitskreises für Jugendliteratur ist es, dass alle Kinder und Jugendlichen Zugang zu Büchern haben und an der Auseinandersetzung mit Büchern wachsen können. Dazu braucht es Orientierungshilfe und eine qualitative Auswahl, wie sie der Deutsche Jugendliteraturpreis bietet. Dazu braucht es engagierte Vermittler, die wir in ihrer Arbeit stärken. Dazu braucht es die Möglichkeit der Mitbestimmung und – am besten gleichaltrige – Lesevorbilder, wie es die Jugendjury und die...

    Erstellt am: 23.11.2021
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  8. Rubrik: Arbeits- und Forschungsstellen
    Institutionen: Universität zu Köln
    ALEKI – Arbeitsstelle für Kinder- und Jugendmedienforschung

    Das Forschungsprofil der Arbeitsstelle für Kinder- und Jugendmedienforschung (ALEKI) umfasst die Grundlagenforschung zur Geschichte der Kinder- und Jugendliteratur, zur zeitgenössischen Kinder- und Jugendliteratur, zu Bildgeschichten (Bilderbuch, Comic), zur Jüdischen Kinder- und Jugendliteratur sowie zur Didaktik der KJL. [...] Die ALEKI ist eine mit eigenem Etat und Personal ausgestattete organisatorische Einheit des Instituts für Deutsche Sprache und Literatur II [Köln]. Ihre...

    Erstellt am: 17.11.2021
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  9. Rubrik: Hochschulinstitute
    Institut für Jugendbuchforschung und Bibliothek für Jugendbuchforschung

    Das Institut für Jugendbuchforschung wurde 1963 gegründet (Gründungsdirektor Prof. Dr. Klaus Doderer). Geschäftsführender Direktor des Instituts für Jugendbuchforschung war bis 2014 Prof. Dr. Hans-Heino Ewers. Seit Juni 2015 ist Prof. Dr. Ute Dettmar Geschäftsführende Direktorin des Instituts. [...] Studierende des Bachelor Germanistik (Haupt- und Nebenfach) an der Universität Frankfurt können ab dem 3. Semester entsprechend ausgewiesene Module aus dem Bereich der Kinder- und...

    Erstellt am: 17.11.2021
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  10. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Internationale Jugendbibliothek München
    Erschließung des Nachlasses von Josef Guggenmos

    [Das Projekt] hat zum Ziel, den großen Nachlass (ca. 200 Archivkästen) des Dichters zu ordnen und im Autographenportal Kalliope zu katalogisieren. Voraussichtlich ab 2023 kann im Lesesaal der Internationalen Jugendbibliothek mit dem Nachlassmaterial wissenschaftlich gearbeitet werden. [...] Josef Guggenmos (1922-2003) hat den Kanon der deutschsprachigen Kinderlyrik seit 1960 entscheidend mitgeprägt. Als Natur-Lyriker gab er seinen Kindergedichten häufig Tiere als Protagonisten. Er...

    Schlagworte: Autor,  Nachlass,  Kinderliteratur
    Erstellt am: 24.11.2021
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  11. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Staatsbibliothek zu Berlin (SBB),  Technische Universität Braunschweig (TUB),  Universität Bielefeld
    Digitalisierung von Kinder- und Jugendliteratur des 19. Jahrhunderts

    Die Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, die Universitätsbibliothek der Technischen Universität Braunschweig und die Universitätsbibliothek Bielefeld beabsichtigen, im Rahmen des Projekts Digitalisierung von Kinder- und Jugendliteratur des 19. Jahrhunderts eine digitale Sammlung deutschsprachiger historischer Kinder- und Jugendliteratur (KJL) aus dem Erscheinungszeitraum von 1801 bis 1914 aufzubauen, die 15.000 bibliographische Einheiten umfassen soll. Damit knüpft das...

    Schlagworte: Kinderliteratur,  Jugendliteratur,  Sammlung,  Digitalisierung
    Erstellt am: 17.06.2021
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  12. Rubrik: Wörterbücher
    Kinder- und Jugendliteratur – Das Online-Lexikon

    Mit Kinder- und Jugendliteratur – Das Online-Lexikon wagt die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur mit einem Lexikon für den kinder- und jugendliterarischen Buch- und Medienmarkt einen digitalen Neuanfang. Sie setzt so das Loseblatt-Lexikon Kinder- und Jugendliteratur (1995–2017) fort. Ein Neuanfang wird es deshalb sein, weil es sich – abgesehen von der medialen Form – um ein neues Lexikon mit einer eigenen Konzeption handelt: Sukzessive wird jährlich eine größere...

    Schlagworte: Kinderliteratur,  Jugendliteratur,  Wörterbuch
    Erstellt am: 23.11.2021
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  13. Rubrik: Kataloge
    Katalog der Kinder- und Jugendbuchsammlung der Universitätsbibliothek Braunschweig einschl. der Sammlung Hobrecker

    "Die Kinder- und Jugendbuchsammlung [...] entstand nach dem 2. Weltkrieg [...]. [Sie besitzt] die während des Krieges nach Braunschweig ausgelagerte Reichsjugendbücherei aus Berlin. Der wertvollste Teil dieser Bücherei war die Kinder- und Jugendbuchsammlung des aus Westfalen stammenden Karl Hobrecker und seiner Frau Margarete. [...] Im Laufe der Jahre kamen mehrere Sammlungen aus verschiedenen Quellen hinzu. In den 1980er Jahren erhielt die Bibliothek aus London [...] 950 englische...

    Schlagworte: Jugendbuch,  Jugendliteratur,  Kinderbuch,  Kinderliteratur
    Erstellt am: 14.08.2007
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  14. Rubrik: Datenbanken
    Institutionen: Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky (SUB)
    Kirsten Boie-Datenbank

    Umfassende, ständig erweiterte Datenbank mit Literatur von bzw. über die Kinder- und Jugendbuchautorin Kirsten Boie (geb. 1950). Differenzierte Suchmaske; Export-Möglichkeit in Literaturverwaltungsprogramme

    Schlagworte: Boie, Kirsten,  Jugendliteratur,  Kinderbuch,  Kinderliteratur
    Erstellt am: 21.01.2010
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  15. Rubrik: Themen
    KinderundJugendmedien.de

    "KinderundJugendmedien.de ist ein interdisziplinär ausgerichtetes Internetportal zur Forschung in den Bereichen Kinder- und Jugendliteratur und Kinder- und Jugendmedien. Es soll als Informationsgrundlage für die wissenschaftliche Forschung und das Studium dienen sowie Kinder- und Jugendforschern eine Plattform zum wissenschaftlichen Austausch bieten. Zudem soll das Portal Eltern und anderen Interessenten wissenschaftlich fundierte und verständlich formulierte Informationen über aktuelle...

    Schlagworte: Jugendbuch,  Jugendliteratur,  Kinderbuch,  Kinderliteratur
    Erstellt am: 08.11.2012
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  16. Rubrik: Bibliographien
    Bibliografie der Fachliteratur zur Kinder- und Jugendliteraturforschung 1994-2014

    "Die Datenbank verzeichnet so vollständig als möglich die gesamte deutschsprachige sowie die relevante fremdsprachige Fachliteratur (Monographien, Sammelbände, Beiträge in Sammelbänden und Fachzeitschriften) zu Theorie, Geschichte und Didaktik der Kinder- und Jugendliteratur. Erfasst werden auch Publikationen aus den Gebieten Lese(r)forschung, literarische Sozialisationsforschung und Leseförderung. Die von der Bibliothek für Jugendbuchforschung der Universität Frankfurt betreute Datenbank...

    Schlagworte: Comic,  Jugendliteratur,  Kinderbuch,  Kinderliteratur
    Erstellt am: 08.04.2009
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  17. Rubrik: Datenbanken
    Datenbank für Kinder- und Jugendliteraturforschung, Literatur- und Sprachdidaktik, Mediendidaktik (KILIM)

    "Diese Datenbank bietet bibliographische Angaben zur systematischen und historischen Kinder- und Jugendliteraturforschung sowie zur Literatur-, Sprach- und Mediendidaktik im Deutschunterricht. Begonnen wurde mit der Datensammlung in den 80er Jahren; die zur Verfügung stehenden bibliographischen Angaben stammen aber überwiegend aus der Zeit ab 1995" [Information des Anbieters]. Eine effizient Recherche ist auch über die Verwendung einer Schlagwortsystematik möglich. Links zu...

    Schlagworte: Deutschunterricht,  Didaktik,  Kinderliteratur,  Jugendliteratur,  Mediendidaktik,  Digitale Lehre
    Erstellt am: 22.03.2006
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  18. Rubrik: Texte
    Digitalisierte Kinderbücher aus dem 19. Jahrhundert

    Digitalisierungsprojekt der Universität Oldenburg: Aus den Beständen der Universitätsbibliotheken Oldenburg und Braunschweig findet der Nutzer hier fast 400 digitalisierte Kinderbücher, überwiegend farbig illustriert und vor allem aus dem 19. Jahrhundert. Zur gezielten Suche wird ein Titel- und ein Autorenindex angeboten.

    Schlagworte: Digitalisierung,  Kinderbuch,  Kinderliteratur,  Illustration
    Erstellt am: 28.12.2005
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  19. Rubrik: Bibliographien
    Institutionen: Universität Innsbruck
    Politische Korrektheit in Kinderbüchern [Bibliografie]

    Ergänzende Bibliografie [7 S., PDF] zu einem Beitrag ("Hegemoniale Debattenführung"), der im Juni 2013 in der e-only-Zeitschrift "literaturkritik.at" erschienen ist; nachgewiesen werden Titel aus Tages- und Wochenzeitschriften, die im Innsbrucker Zeitungsarchiv (IZA) gesammelt und ausgewertet werden; zudem bibliographische Sammlung der Nachrufe zu Otfried Preußler (1923-2013).

    Schlagworte: Kinderliteratur,  Sprachgebrauch,  Preußler, Otfried,  Political Correctness,  Jugendbuch,  Jugendliteratur , und 1 weitere
    Erstellt am: 02.07.2013
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  20. Rubrik: Datenbanken
    Schweizer Kinder- und Jugendbücher

    "Auf der Plattform e-rara.ch stellen Schweizer Bibliotheken digitalisierte Schweizer Drucke des 15. bis 19. Jahrhunderts öffentlich und kostenlos zur Verfügung. (...) Die Liste der Neuzugänge kann als RSS-Feed abonniert werden. (...) Die vorliegende Auswahl von Schweizer Kinder- und Jugendbüchern bietet Material für Untersuchungen zur Kinderliteratur, aber auch allgemein zur Kinder- und Jugendkultur des 18. und 19. Jahrhunderts, vor allem in der deutschen und französischen Schweiz. Ein...

    Schlagworte: Jugendbuch,  Jugendliteratur,  Kinderbuch,  Kinderliteratur,  Schweiz,  Spyri, Johanna
    Erstellt am: 28.06.2013
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de
  21. Rubrik: Bibliographien
    Institutionen: Universität Erfurt
    Kennst Du Astrid Lindgren? Bibliographie und Bestandsverzeichnis

    "Bibliographie und Bestandsverzeichnis – in Auswahl – aus Anlass des 100. Geburtstages und des 5. Todestages der schwedischen Kinderbuchautorin 2007 [84 S., PDF, herunterladbar], erarbeitet im Rahmen des Projekts 'Wissenschaft unterstützen – die Bibliographie als Denkraum'".

    Schlagworte: Jugendliteratur,  Kinderliteratur,  Lindgren, Astrid
    Erstellt am: 04.06.2007
    Beitrag von: Redaktion germanistik-im-netz.de