Kaufvorschlag

Sie vermissen einen germanistikrelevanten Forschungsbeitrag in unserem Recherchemodul? Wir freuen uns über Anschaffungsvorschläge für Titel, die bislang noch nicht im deutschen Bibliothekssystem nachgewiesen sind.

Bitte beachten Sie zunächst die Erwerbungsrichtlinien der FID-Bibliothek:

Veröffentlichungen von Verlagen mit Sitz in Deutschland werden von der UB Frankfurt seit 2017 nicht mehr bzw. nur noch in Ausnahmefällen gekauft, in der Fachbibliographie BDSL Online jedoch nachgewiesen. Umfassend erworben wird germanistische Forschungsliteratur (Monographien/Zeitschriften), die in Verlagen außerhalb Deutschlands erscheint. Die Erwerbung antiquarischer Bücher sowie von Primärliteratur finden im Rahmen des FID Germanistik keine Berücksichtigung.

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten an: