VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Erinnerung - ein interdisziplinäres Kolloquium"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelErinnerung - ein interdisziplinäres Kolloquium
BeschreibungErinnerung - ein interdisziplinäres Kolloquium
02. und 03. November 2006
Universität Duisburg-Essen
Glaspavillon (R12 S00 H12)
Campus Essen

Donnerstag, 02. November 2006

14:00 Eröffnung
14:15 Vortrag Olga Iljassova (Duisburg-Essen): Literarisches Gedächtnis, Tradition und Kanon und das Problem ihrer kulturellen Gebundenheit.

14:45 Vortrag Verena Abthoff (Duisburg-Essen): Zwischen Erinnerung und Erfindung: Die NS-Zeit in der Literatur der Enkelgeneration.

15:45 Vortrag. Paola Del Zoppo (Rom): Kinderperspektive. Autobiographie und Wahrnehmung von geschichtlichen Ereignissen.

16:15 Vortrag Corinna Schlicht (Duisburg-Essen): Erinnerung an Terror und Krieg: vom Zweiten Weltkrieg zum 11. September.

17:00 Vortrag Heinz Schumacher (Oberhausen): „Ohne Erinnerung wären wir vergessene Sterne, Schall und Rauch“ - Zur Poetik der Erinnerung im Romanwerk Dieter Fortes.

17:30 Vortrag Gaja von Sychowski (Duisburg-Essen): Gedenkstättenpädagogik und Auschwitz - Ist Erinnern an diesem Ort didaktisierbar?

18:30 Autorenlesung mit Magnus Dellwig (Oberhausen): „1989 Führergeburtstag“


Freitag, 03. November 2006

15:00 Vortrag Bettina Noack (Duisburg-Essen): Krieg und Erinnerung im Kino. King Vidors THE BIG PARADE.

15:30 Vortrag Peter Ellenbruch (Duisburg-Essen): Sichtbare Erinnerungsverarbeitung - Traumsequenzen in filmischen Erzählungen.

16:30 Vortrag Karoline Spelsberg (Duisburg-Essen): „Er erfährt es ja auf seinem Leib.“ Körper, Schrift und Gedächtnis in Franz Kafkas „In der Strafkolonie“.

17:00 Vortrag Shanli Anwar Haghighi (Hannover): Von Monarchen und Mullahs - Verschiedene Perspektiven, an den Iran zu erinnern

18:00 Gesprächsrunde mit Michaela Schwermann (Frankfurt/Main) und Shanli Anwar Haghighi (Hannover): Zwischen Diktatur, Revolte und Exil - zur Situation von Künstlern in Chile und im Iran.


Kontakt: Dr. Corinna Schlicht
Universität Duisburg-Essen
Fachbereich Geisteswissenschaften
Germanistik / Literaturwissenschaft
45177 Essen
Mail: corinna.schlicht@uni-due.de


Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortDuisburg-Essen
Beginn02.11.2006
Ende03.11.2006
PersonName: Schlicht, Corinna [Dr.] 
Funktion: Ansprechpartnerin 
E-Mail: corinna.schlicht@uni-due.de 
KontaktdatenName/Institution: Fachbereich Geisteswissenschaften der Universität Duisburg-Essen 
Postleitzahl: 45177  
Stadt: Essen 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft; Motiv- u. Stoffgeschichte
Klassifikation04.00.00 Allgemeine Literaturgeschichte > 04.03.00 Vergleichende Literaturgeschichte; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.11.00 Stoffe. Motive. Themen
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/899

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 17.10.2006 | Impressum | Intern