VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Intermedialität und mediale Dominanz II"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelIntermedialität und mediale Dominanz II
BeschreibungWorkshop "Intermedialität und mediale Dominanz II"

Der zweite Teil des Workshops zu Fragen der Dominanzbildung intermedialer Ästhetiken
setzt die fruchtbare Diskussion fort und überprüft die These einer Medienkonkurrenz
anhand weiterer Gegenstände. Wie verlaufen die Prozesse gegenseitiger Ab- und Anerkennung? Inwieweit dienen intermediale Verfahren kunstinternen Distinktionen?
Welche Rolle spielt die Grenze zwischen Kunst und Nicht-Kunst und inwiefern
stellt Intermedialität eine Provokation etablierter Kunstverständnisse dar? Der Workshop zielt auf die Integration bisher vernachlässigter funktionstheoretischer
Perspektiven in die Intermedialitätsforschung

Freitag, 15. Mai 2009
FU Berlin, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin
Raum JK 31/102

PROGRAMM:

10:30 Uta Degner (FU Berlin) und Norbert Christian Wolf (Universität Salzburg)
Begrüßung und Einführung

10:45 –11:30 Irina Rajewsky (FU Berlin)
Medienbegriffe – reine diskursive Strategien?
Thesen zum »relativen Konstruktcharakter« medialer Grenzziehungen

11:30 –12:15 Jörg Helbig (Universität Klagenfurt)
Lichtspiele: Zur Intermedialität von Spielfilm und Computerspiel

12:30–13:15 Winfried Nöth (Universität Kassel)
Printwerbung und die Künste: Paragone, Parasit, liquide Intermedialität

14:30–15:15 Nicola Gess (FU Berlin)
Konkurrenz der Schwesternkünste: Musik und Literatur von Hoffmann bis Hofmannsthal

15:15–16:00 Stefan Keppler (FU Berlin)
»lieber ins Kino!« Medium und Präferenz bei Gottfried Benn

16:15–17:00 Rolf J. Goebel (University of Alabama in Huntsville)
Medienkonkurrenz und Medienrepräsentation:
Literarische Selbstlegitimierung von Thomas Mann bis Durs Grünbein

17:00 –17:45 Jan Volker Röhnert (Universität Sofia)
Schalldichte Echoräume. Die Transformation der Massenmedien im Gedicht

18:00 –18:45 Burkhardt Wolf (HU Berlin)
Kubricks 2001 und der Medienverbund der Odyssee

18:45-19:00 Abschlussdiskussion

Veranstaltet von
Uta Degner und Norbert Christian Wolf/ SFB 626
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortBerlin
Beginn15.05.2009
Ende15.05.2009
KontaktdatenName/Institution: Uta Degner, FU Berlin 
Strasse/Postfach: SFB 626, Altensteinstr. 2-4 
Postleitzahl: 14195  
Stadt: Berlin 
Telefon: 030 838 57402 
Fax: 030 838 57410 
E-Mail: utadeg@zedat.fu-berlin.de 
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/8727

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 06.05.2009 | Impressum | Intern