VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Gotthelf-Projekt (Universität Bern)"
RessourcentypWeitere Forschungsvorhaben
TitelGotthelf-Projekt (Universität Bern)
Beschreibung"Jeremias Gotthelf, der zu Lebzeiten streitbare Pfarrherr, Erzähler und Politiker, ist im Kanton Bern zu einer Identifikationsfigur geworden. Mit seinem Werk war er einst der populäre Autor auf dem Buchmarkt in der Schweiz und in Deutschland. Er ist ein Klassiker der Schweizer Literaturgeschichte und ein Berner Autor von weltliterarischem Rang. Das Projekt einer historisch-kritischen Gesamtausgabe der Werke von Jeremias Gotthelf ist daher seit vielen Jahren ein Desiderat aller, die seine Texte endlich einmal im originalen Wortlaut lesen wollen. Die Edition sämtlicher Predigten, Kalenderschriften, Zeitungsartikel und Schulreformschriften Jeremias Gotthelfs versteht sich als erster Schritt zu einer historisch-kritischen Gesamtausgabe."
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.gotthelf.unibe.ch/
PersonName: Mahlmann-Bauer, Barbara [Prof. Dr.] 
Funktion: Projektleiterin 
E-Mail: barbara.mahlmann@germ.unibe.ch  
Name: Zimmermann, Christian von [PD Dr.] 
Funktion: Projektleiter 
E-Mail: vonzimmermann@germ.unibe.ch 
KontaktdatenName/Institution: Gotthelf-Projekt am Institut für Germanistik der Universität Bern 
Strasse/Postfach: Länggassstrasse  
Postleitzahl: CH-3000 
Stadt: Bern 9  
Telefon: +41(0)31 - 631 83 11 
Fax: +41(0)31 631 83 11 
LandSchweiz
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteratur 1770 - 1830; Literatur 1830 - 1880
Zusätzliches SuchwortGotthelf, Jeremias
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.05.00 Editorik; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.15.00 Zu einzelnen Autoren
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/8245

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 11.03.2011 | Impressum | Intern