VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Assistent(in) für Neuere Deutsche Literatur, Genf"
RessourcentypStellenangebote
TitelAssistent(in) für Neuere Deutsche Literatur, Genf
BeschreibungIn der
Abteilung 'Littérature moderne' des Département de Langue et de Littérature allemandes der Universität Genf
ist zum

1.9.2009
eine auf fünf Jahre begrenzte Mitarbeiterstelle (Assistenz) zu besetzen.

Die Stelle bietet die Möglichkeit zur Promotion. Bedingung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium in 'Neuerer deutscher Literatur'/Germanistik.

Erwartet wird ein Forschungsvorhaben (Dissertation) im Bereich der Neueren deutschen Literatur.
Die Unterrichtssprache am Département ist Deutsch. Dennoch sind sehr gute Französisch-Kenntnisse vonnöten.

Es handelt sich in den ersten beiden Jahren um eine 70 Prozent-Anstellung, deren Satz sich ab dem dritten Jahr auf 100 Prozent erhöht. Die Bezahlung steigt dementsprechend von 43'506 CHF im ersten Jahr auf 72'454 CHF im fünften Jahr an.

Die Assistentin/der Assistent arbeitet unter der Verantwortung des Lehrstuhlinhabers für Neuere deutsche Literatur, übernimmt ein Pflichtpensum von ein bis zwei Seminarstunden pro Semester im Bereich der Einführungsveranstaltungen sowie Verwaltungsaufgaben.
Die Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV, Kopie des Abschlusszeugnisses, wenn vorhanden: Skizze des Dissertationsvorhabens) sind bis zum 30.4.2008 einzureichen an:

Prof. Dr. Maximilian Bergengruen
Département d'allemand
Faculté des lettres
5, rue de Candolle
CH 1211 GENEVE 4.


Im Hinblick auf eine ausgeglichene Vertretung der Geschlechter in Lehre und Forschung ermutigt die Universität Genf besonders die Bewerbung von Frauen.

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss30.04.2008
Beginn01.09.2009
Ende31.08.2014
PersonName: Bergengruen, Maximilian [Prof. Dr.]  
Funktion: Ansprechpartner 
E-Mail: Maximilian.Bergengruen@unige.ch 
KontaktdatenName/Institution: Germanistisches Seminar der Universität Genf 
Strasse/Postfach: 12, bd. des Philosophes 
Postleitzahl: 1211 
Stadt: Genève 4 
Telefon: +41 22 3797309 
E-Mail: secretariat-dept-allemand-lettres@unige.ch 
Internetadresse: http://www.unige.ch/lettres/alman/index.html 
LandSchweiz
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/8016

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 01.11.2010 | Impressum | Intern