VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Wissenschaftliche/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter BAT IIa (Schwerpunkt interne und externe Kommunikation: Redaktion Website), Universität Gießen"
RessourcentypStellenangebote
TitelWissenschaftliche/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter BAT IIa (Schwerpunkt interne und externe Kommunikation: Redaktion Website), Universität Gießen
BeschreibungDas im Rahmen der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder geförderte International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC) der Justus-Liebig-Universität Gießen bietet eine strukturierte kulturwissenschaftliche Doktorandenausbildung in drei Jahren. Mit einem exzellenten forschungsintensiven Umfeld, einem zielgruppengerechten Promotionsprogramm und einer intensiven persönlichen Betreuung bietet das Graduiertenzentrum seinen Doktorandinnen und Doktoranden optimale Promotionsbedingungen und eine maßgeschneiderte Vorbereitung auch auf die Zeit nach der Promotion, sowohl für wissenschaftliche als auch außeruniversitäre Karrieren.

Zur Verstärkung unseres Teams ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine halbe Stelle mit einer/einem

Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiter BAT IIa
(Schwerpunkt Interne & Externe Kommunikation: Redaktion Website)

befristet auf drei Jahre zu besetzen.

Aufgaben: Eigene wissenschaftliche Weiterbildung; wissenschaftliche Dienstleistungen zur Organisation, Vorbereitung und Durchführung von Forschung und Lehre am Graduiertenzentrum, Übernahme von Lehraufgaben am Graduiertenzentrum sowie vor allem
- Redaktionelle Betreuung der Web-Präsenzen des Graduiertenzentrums (Content-Management-System)
- Konzeption und Betreuung von interaktiven Webangeboten des Graduiertenzentrums
- Kontakt zu externen technischen Dienstleistern des Content-Management-Systems
- Interne Schulungen und Unterstützung des Teams in der Nutzung der Online-Systeme
Voraussetzungen: Ein sehr gut abgeschlossenes Hochschulstudium in einem geistes- oder sozialwissenschaftlichen Fach sowie ein exzellentes Dissertationsprojekt, das dem Forschungsprofil des GCSC entspricht und das an der JLU betreut werden kann, ist Voraussetzung. Darüber hinaus werden stilsicheres Deutsch, sehr gute Englischkenntnisse, fundierte Kenntnisse in MS-Office und grundlegende Kenntnisse in Photoshop sowie nachweisbare Fähigkeiten zum selbständigen konzeptionellen und projektorientierten Arbeiten, organisatorische Fähigkeiten, hohe Kommunikations¬kompetenzen sowie ein sicheres und freundliches Auftreten vorausgesetzt. Erfahrungen im Umgang mit Content Management Systemen, idealerweise auch mit HTML und CSS, sind wünschenswert, ebenso Erfahrungen im Bereich der Web-Redaktion. Datenbankkenntnisse sind vorteilhaft.

Die Justus-Liebig-Universität strebt einen höheren Anteil von Frauen im Wissenschaftsbereich an; deshalb bitten wir qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Aufgrund des Frauenförderplanes besteht eine Verpflichtung zur Erhöhung des Frauenanteils. Zur Bewerbung füllen Sie bitte unseren Bewerbungsbogen* im Internet aus und senden per Post Ihre Unterlagen in zweifacher Ausfertigung (bitte nicht getackert) bis spätestens 30. März 2008 (Posteingang) unter Angabe des Aktenzeichens GCSC/Web09 an den Geschäftsführenden Direktor des GCSC, Prof. Dr. Ansgar Nünning, International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC), Justus-Liebig-Universität Giessen, Alter Steinbacher Weg 38, D-35394 Giessen. Bitte fügen Sie auch ein fünfseitiges Exposé Ihres Dissertationsprojektes bei (ebenfalls jeweils in zweifacher Ausfertigung). Bewerbungen Schwerbehinderter werden - bei gleicher Eignung - bevorzugt. Wir bitten, Bewerbungen nur in Kopie vorzulegen, da diese nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgesandt werden.

*Siehe dazu http://gcsc.uni-giessen.de


International Graduate Centre for the Study of Culture
Alter Steinbacher Weg 38
35394 Gießen
0641/99-30041
0641/99-30049
gcsc@uni-giessen.de
http://gcsc.uni-giessen.de
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss30.03.2009
Anmeldeschluss30.03.2009
PersonName: Pohl, Kirsten  
Funktion: Assistenz Geschäftsführung 
E-Mail: kirsten.pohl@gcsc.uni-giessen.de 
KontaktdatenName/Institution: International Graduate Centre for the Study of Culture 
Strasse/Postfach: Alter Steinbacher Weg 38 
Postleitzahl: 35394 
Stadt: Gießen 
Telefon: 0641/99-30041 
Fax: 0641/99-30049 
E-Mail: gcsc@uni-giessen.de 
Internetadresse: http://gcsc.uni-giessen.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft
Klassifikation00.00.00 ohne thematische Zuordnung
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/7807

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 08.04.2009 | Impressum | Intern