VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Preis der Leipziger Buchmesse"
RessourcentypVerschiedenes (Workshops, Sommerschulen u.a.)
TitelPreis der Leipziger Buchmesse
BeschreibungSeit dem Jahr 2005 wird jeweils am ersten Buchmessetag [...] der Preis der Leipziger Buchmesse verliehen. Die Auszeichnung, welche mit insgesamt 45.000 Euro dotiert ist, wird von einer siebenköpfigen Jury zu gleichen Teilen in den Kategorien Belletristik, Sachbuch und Essayistik sowie Übersetzung verliehen. Anspruch der Jury ist es, herausragende deutschsprachige Neuerscheinungen und Übersetzungen zu ehren, womit der Preis unmittelbar an das Konzept der Leipziger Buchmesse als Forum für Autoren und Literaturvermittlung anschließt. Unterstützt wird der "Preis der Leipziger Buchmesse" durch den Freistaat Sachsen und die Stadt Leipzig. Partner des Preises ist das Literarische Colloquium Berlin (LCB).
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.preis-der-leipziger-buchmesse.de/
Verknüpfte RessourceLeipziger Buchmesse <http://www.leipziger-buchmesse.de/>
VeranstaltungsortLeipzig
Beginn17.03.2010
Ende20.03.2010
PersonName: Greiner, Ulrich 
Funktion: Vorsitzender der Jury 
E-Mail: greiner@zeit.de 
Name: Zille, Oliver 
Funktion: Direktor der Leipziger Buchmesse 
KontaktdatenName/Institution: Leipziger Buchmesse 
Strasse/Postfach: Messe-Allee 1 
Postleitzahl: 04356 
Stadt: Leipzig 
Telefon: +49 (0) 341 / 678 82 40 
E-Mail: info@leipziger-buchmesse.de 
Internetadresse: http://www.preis-der-leipziger-buchmesse.de/ 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteratur nach 1945; Literatur- u. Kulturgeschichte
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.02 Schriftsteller; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.04 Literaturpreise; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.07 Buchhandel. Verlage; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.06.00 Literarisches Leben
Ediert von  UB-Freiburg
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/7676

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 30.03.2010 | Impressum | Intern