VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Gesten. Inszenierung, Aufführung und Praxis | Gestures. Staging, Performance, and Practice "
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelGesten. Inszenierung, Aufführung und Praxis | Gestures. Staging, Performance, and Practice
BeschreibungJahrestagung des Sonderforschungsbereichs 447 „Kulturen des Performativen“ an der Freien Universität Berlin
in Kooperation mit dem Haus der Kulturen der Welt.



Donnerstag, 4. Dezember 2008

(Theatersaal)

13:30 Uhr

Erika Fischer-Lichte, Christoph Wulf:
Begrüßung und Einführung

14:00 – 15:30 Uhr

David McNeill (Chicago):
Gestures of Power and the Power of Gestures

Shoko Suzuki (Kyoto):
Sein und Werden. Poiesis in Gesten

16:00 – 17:30 Uhr

Axel Michaels (Heidelberg):
Grußgesten in hinduistischen Ritualen

Adam Kendon (Philadelphia, Neapel):
Gesture. Visible Action as Utterance

17:45 – 18:30 Uhr

David Le Breton (Straßburg):
La geste du comédien



Freitag, 5. Dezember 2008

Vormittags

SEKTION I: Gesten in bildender Kunst, Film und Musik

(Konferenzraum 3)

09:00 – 10:30 Uhr

Klaus Krüger (Berlin):
Die Geste der Malerei

Clemens Risi (Berlin):
Opern-Gesten

11:00 – 12:30 Uhr

Hans Ulrich Reck (Köln):
Von Gesten in Bildern zur Kunst als Geste

Gertrud Koch (Berlin):
Die filmische Geste


SEKTION II: Gesten in Theater, Performance und Tanz

(Konferenzraum 1)

09:00 – 10:30 Uhr

Helmar Schramm (Berlin):
Gesten der Verschwendung. Das Reale und die Grenze des Performativen

Doris Kolesch (Berlin):
Die Geste der Berührung

11:00 – 12:30 Uhr

Erika Fischer-Lichte (Berlin):
Gesten im Theater – theatrale Gesten

Gabriele Brandstetter (Berlin):
Gesten und Gags. Zur Lesbarkeit von Bewegung


SEKTION III: Gestures in Education and other Social Contexts

(Konferenzraum 2)

09:00 – 10:30 Uhr

Gerald Blaschke, Nino Ferrin, Ruprecht Mattig, Sebastian Schinkel (Berlin):
Gestures in Youth Culture, Family and Media. Examples from an Ethnographic Research Project

Christoph Wulf, Kathrin Audehm, Ingrid Kellermann (Berlin):
Education through Gestures. Mimetic and Performative Perspectives

11:00 – 12:30 Uhr

General Debate on Gestures, Chair: John Bornemann (Princeton)


Nachmittags

SEKTION I: Gesten in bildender Kunst, Film und Musik

(Konferenzraum 3)

14:00 – 15:30 Uhr

Susanne Stemmler (Berlin):
HipHop – Gesten urbaner Praxis

Martin Baisch, Evamaria Heisler (Berlin):
Gesten in kulturellen Kontaktzonen


SEKTION II: Gesten in Theater, Performance und Tanz

(Konferenzraum 1)

14:00 – 15:30 Uhr

Bettina Brandl-Risi (Berlin):
Applaus. Die Gesten des Virtuosen

Daniela Hahn (Berlin):
Schreiben ohne Hand. Inskriptionen von Bewegung zwischen Mechanik und Ausdruck


16:00 – 17:30 Uhr

Roland Posner (Berlin):
Kritzeln, Lallen, Gestikulieren. Die Ontogenese der Körperzeichen

Kristiane Hasselmann, Alice Lagaay (Berlin):
Gesten der Zerstörung


SEKTION III: Gesten des Sozialen

(Konferenzraum 2)

14:00 – 15:30 Uhr

Gunter Gebauer (Berlin):
Die Geste als Vermittlung von Allgemeinheit und Ich

Robert Schmidt, Martin Stern (Berlin):
Mikrogesten

16:00 – 17:30 Uhr

Jörg Zirfas (Erlangen):
Die Geste der Entschuldigung

Klaus Peter Köpping (Berlin):
Von der Performanz zur Besessenheit. Gesten der Autorität in Japan


PERFORMANCE

(Theatersaal)

20:00 Uhr
Jonathan Burrows und Matteo Fargion:
Both Sitting Duet / The Quiet Dance / Speaking Dance



Samstag, 6. Dezember 2008

(Theatersaal)

09:00 – 10:30 Uhr

Jürgen Streeck (Austin):
Freestyle. Wort und Hand

Gisela Fehrmann (Bonn):
Hand/Zeichen. Skizze zur Semiologisierung der Hand

11:00 – 12:30 Uhr

Chen Hongjie (Beijing):
Die Geste der Kalligraphie

William Sax (Heidelberg):
Gestures of the Mountain Gods

14:00 – 15:30 Uhr

Cornelia Müller (Frankfurt/Oder):
Performative Gesten

Christoph Antweiler (Bonn):
Gesten im Kulturvergleich

16:00 Uhr

Rajyashree Ramesh:
Lecture-Performance


Kontakt:
Sonderforschungsbereich 477 „Kulturen des Performativen“, Sabine Lange
Grunewaldstraße 35
12165 Berlin
Tel.: +49 (0)30-838 50324
Fax: +49 (0)30-838 50365
E-mail: sfb447@zedat.fu-berlin.de
Web: http://www.sfb-performativ.de


Veranstaltungsort:
Haus der Kulturen der Welt
John-Foster-Dulles-Allee 10
10557 Berlin

Lageplan online:
http://www.hkw.de/de/top/service/rund_ums_hkw/lageplan/Lageplan.php

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.sfb-performativ.de/img/gesten.pdf
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortBerlin
Beginn04.12.2008
Ende06.12.2008
PersonName: N.N. 
Funktion: Ansprechpartner 
E-Mail: sfb447@zedat.fu-berlin.de 
KontaktdatenName/Institution: Sonderforschungsbereich 477 „Kulturen des Performativen“, Sabine Lange  
Strasse/Postfach: Grunewaldstraße 35 
Postleitzahl: 12165 
Stadt: Berlin 
Telefon: +49 (0)30-838 50324 
Fax: +49 (0)30-838 50365 
E-Mail: sfb447@zedat.fu-berlin.de 
Internetadresse: www.sfb-performativ.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffePragmatik (Sprechakttheorie, Implikatur, Handlungstheorien, Historiopragmatik); Sprache und Gesellschaft (Diskursanalyse, Ethnographie, Sprachkritik, Sprachplanung, Sprachpolitik); Spracherwerb / Psycholinguistik (sprachliches Wissen); Sprachphilosophie / Kommunikationstheorie (Sprachtheorie, Sprachbegriffe); Medien- u. Kommunikationstheorie; Rhetorik; Theater (Aufführungspraxis)
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.07.00 Ästhetik; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen > 05.09.02 Drama
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/6481

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 18.11.2008 | Impressum | Intern