FACHINFORMATIONSDIENST GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Intertextualität in den Rechtsakten von Karl Kraus. Eine wissenschaftliche digitale Edition"
RessourcentypWeitere Forschungsvorhaben
TitelIntertextualität in den Rechtsakten von Karl Kraus. Eine wissenschaftliche digitale Edition
Beschreibung"Das Projekt widmet sich mit Karl Kraus (1874-1936) einem wesentlichen Vertreter der 'kritischen Moderne'. Obwohl das Rechtssystem für den Schriftsteller und Publizisten von zentraler Bedeutung war, sind seine umfangreichen Rechtsakten nahezu unerforscht. Sie dokumentieren über 200 Fälle aus 15 Jahren (1922-1936) und befinden sich im Karl Kraus-Archiv der Wienbibliothek."
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttps://geschichte.lbg.ac.at/tags/intertextuality-legal-papers-karl-kr...
Beginn01.09.2018
Ende31.08.2021
PersonName: Prager, Katharina [DDr.] 
Funktion: Projektleiterin 
KontaktdatenName/Institution: Ludwig Boltzmann Institut für Geschichte und Gesellschaft 
LandÖsterreich
SchlüsselbegriffeLiteratur 1880 - 1945
Zusätzliches SuchwortKarl Kraus; Intertextualität
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.05.00 Editorik;
17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.05.00 Österreich
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/56189

© Fachinformationsdienst Germanistik | Letzte Änderung 19.08.2019 | Impressum | Datenschutzverordnung | Intern