FACHINFORMATIONSDIENST GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Neuedition des 'Tristan' Gottfrieds von Straßburg"
RessourcentypWeitere Forschungsvorhaben
TitelNeuedition des 'Tristan' Gottfrieds von Straßburg
Beschreibung"Eine wissenschaftlich abgesicherte Ausgabe von Gottfrieds Tristan gehört zu den größten Desideraten der germanistischen Mediävistik: Die bisherige Editionsgeschichte dieses Klassikers der deutschen Literatur stellt eine Kette von Unglücksfällen und uneingelösten Versprechungen dar, und so liegt bis heute keine Ausgabe vor, die einen verlässlichen Text geschweige denn einen vollständigen Variantenapparat böte. Die geplante Edition wird diesem unbefriedigenden Zustand abhelfen, indem sie ein Textherstellungsverfahren anwendet, das die Lesarten der erhaltenen Handschriften nach klaren und wohlüberlegten Kriterien gewichtet. Der beizugebende Variantenapparat berücksichtigt die gesamte bekannte Tristan-Überlieferung, die sich gegenwärtig auf rund 30 Textzeugen aus dem 13.–15. bzw. 18. Jh. beläuft. Durch behutsame Normalisierung, Längenmarkierung und vor allem durch praxiserprobte Verständnishilfen wird den Bedürfnissen heutiger Nutzer (insbesondere Studierender als einer wesentlichen Zielgruppe) angemessen Rechnung getragen."
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttps://www.uni-muenster.de/Germanistik/Lehrende/literatur_des_mittela...
PersonName: Tomasek, Tomas [Prof. Dr.] 
Funktion: Projektleiter 
KontaktdatenName/Institution: Westfälische Wilhelms-Universität / ... / Lehrstuhl für Deutsche Philologie (Mittelalterliche deutsche Literatur) 
Strasse/Postfach: Stein-Haus, Schlossplatz 34 
Postleitzahl: 48143 
Stadt: Münster 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft
Zusätzliches SuchwortGottfried von Straßburg
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.05.00 Editorik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/56119

© Fachinformationsdienst Germanistik | Letzte Änderung 19.08.2019 | Impressum | Datenschutzverordnung | Intern