FACHINFORMATIONSDIENST GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Interaktionale Sprache bei Andreas Gryphius: datenbankbasiertes Arbeiten zum Dramenwerk aus linguistisch-literaturwissenschaftlicher Perspektive"
RessourcentypWeitere Forschungsvorhaben
TitelInteraktionale Sprache bei Andreas Gryphius: datenbankbasiertes Arbeiten zum Dramenwerk aus linguistisch-literaturwissenschaftlicher Perspektive
Beschreibung"Ziel des Forschungsprojekts ist die historisch-systematische Untersuchung interaktionaler Sprachlichkeit und literarischer Dialoggestaltung im Dramenwerk von Andreas Gryphius (1616-1664). Mit Hilfe einer annotierten Datenbank, die sämtliche Dramen enthält, sollen dazu erstmals korpusbasiert und in literaturwissenschaftlich-linguistisch eng abgestimmter Weise Strukturen, Funktionen und Reflexionen literarisch stilisierter Mündlichkeit in seinen Stücken erschlossen werden."
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters/Redaktion Germanistik im Netz
Internetadressehttp://gryphius.sprache-interaktion.de/ueber-das-projekt/
Beginn01.10.2017
PersonName: Imo, Wolfgang [Prof. Dr.] 
Funktion: Projektleiter 
Name: Wesche, Jörg [Prof. Dr.] 
Funktion: Projektleiter 
KontaktdatenName/Institution: Universität Hamburg, Fakultät für Geisteswissenschaften, Fachbereich Sprache, Literatur, Medien I, Institut für Germanistik 
Strasse/Postfach: Grindelallee 46 
Postleitzahl: 20146 
Stadt: Hamburg 
Name/Institution: Universität Duisburg-Essen, Fakultät Geisteswissenschaften, Institut für Germanistik 
Strasse/Postfach: Berliner Platz 6-8 
Postleitzahl: 45127 
Stadt: Essen 
Telefon: +49 201 1832587 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteratur 1580 - 1700; Stilistik
Zusätzliches SuchwortAndreas Gryphius
Klassifikation01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/56103

© Fachinformationsdienst Germanistik | Letzte Änderung 05.07.2019 | Impressum | Datenschutzverordnung | Intern