VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Literaturwissenschaftliches Kolloquium "
RessourcentypVortragsreihen
TitelLiteraturwissenschaftliches Kolloquium
BeschreibungLiteraturwissenschaftliches Kolloquium an der Universität Duisburg-Essen
Sommersemester 2016
Veranstaltet von Ursula Renner-Henke, Alexandra Pontzen, Ulrike Preußer, Clemens Kammler, Rolf Parr und Jörg Wesche

Universität Duisburg-Essen, Campus Essen, Weststadttürme WST-C02.12 (Berliner Platz 6-8).

„Interpretieren sollte man nicht allein“ (Klaus Weimar)

Das Literaturwissenschaftliche Kolloquium ist eine langjährige etablierte Vortragsreihe, in der eine Vielzahl von renommierten Mitgliedern der scientific community und jüngere NachwuchswissenschaftlerInnen ihre Forschungen zur Diskussion stellen.

Die Termine sind jeweils mittwochs von 18-20 Uhr in Raum WST-C02.12
(Weststadttürme, Berliner Platz 6-8).


27.4.2016 Prof. Dr. Bart Philipsen (Leuven): „’…taumelt ein Teddybär’: Post-humane Figuren in H.M. Enzensbergers späterer Lyrik“

11.5.2016 Prof. Dr. Kader Konuk (Duisburg-Essen): „’Es gab fast gar keine Bücher’: Erich Auerbachs ‚Mimesis’ im Istanbuler Exil“

1.6.2016 PD Dr. Hedwig Pompe (Bonn): „’Erlaubt ist was gefällt’ – Die Intervention der (literarischen) Unterhaltung nach 1800“

15.6.2016 Prof. Dr. Matthias N. Lorenz (Bern): „Intertextualität in der Inversion: Franz Kafkas ‚Erinnerung an die Kaldabahn’ (1914) und Joseph Conrads ‚Heart of Darkness’ (1899)“

29.6.2016 Prof. Dr. Gertrud Koch (Berlin): „’Madagascar, Nisko, Theresien-stadt, Auschwitz’ – Claude Lanzmanns ‚Le dernier des injustes’“

6.7.2016 Verabschiedungskolloquium für Prof. Dr. Ursula Renner-Henke mit einem Überraschungsgast.
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttps://www.uni-due.de/germanistik/litwiss/veranstaltungen_kolloquium....
VeranstaltungsortDuisburg-Essen
Beginn27.04.2016
Ende06.07.2016
PersonName: Dr. Patrick Eiden-Offe 
Funktion: Koordination des Kolloquiums 
E-Mail: Patrick.Eiden-Offe@uni-due.de 
KontaktdatenName/Institution: Universität Duisburg-Essen, Germanistik/Literaturwissenschaft 
Strasse/Postfach: Berliner Platz 6-8 / WST-C.07.14a 
Postleitzahl: 45127 
Stadt: Essen 
Telefon: 0201-183 5246 
E-Mail: Patrick.Eiden-Offe@uni-due.de 
Internetadresse: https://www.uni-due.de/germanistik/litwiss/veranstaltungen_kolloquium.php 
LandDeutschland
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft; Literatur 1500 - 1580; Literatur 1580 - 1700; Literatur 1700 - 1770; Literatur 1770 - 1830; Literatur 1830 - 1880; Literatur 1880 - 1945; Literatur nach 1945; Literatur- u. Kulturgeschichte
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft; 04.00.00 Allgemeine Literaturgeschichte; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte; 10.00.00 16. Jahrhundert; 11.00.00 17. Jahrhundert; 12.00.00 18. Jahrhundert; 13.00.00 Goethezeit; 14.00.00 Romantik; 15.00.00 19. Jahrhundert; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914); 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945); 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989); 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/54150

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 05.04.2016 | Impressum | Intern