VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Immanuel-Kant-Stipendium"
RessourcentypStipendien
TitelImmanuel-Kant-Stipendium
BeschreibungImmanuel Kant-Stipendium des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur
und der Medien

Das vom Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und der Medien (BKM)
vergebene Immanuel-Kant-Stipendium dient der Förderung von Dissertationen
zu Aspekten der Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa. Es
richtet sich an qualifizierte Nachwuchswissenschaftler der
Geschichtswissenschaften und benachbarter historisch arbeitender Disziplinen.

Das Kant-Stipendium wird seit 1986 vergeben.

Der Auswahljury gehören an: Prof. Dr. Michaela Marek (Leipzig), Prof. Dr.
Detlef Brandes (Düsseldorf), Prof. Dr. Gertrude Cepl-Kaufmann (Düsseldorf),
Prof. Dr. Silke Göttsch (Kiel), Prof. Dr. Thomas Wünsch (Passau).

Stipendienanträge sind bis 31. Juli 2006 an die Geschäftsstelle am
Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa
zu richten. Die Förderrichtlinien sind über die Homepage des
Bundesinstituts unter http://www.bkge.de abrufbar.

Weitere Informationen:

Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa
- Kantstipendium ­
z. Hd. Dr. Heike Müns
Johann-Justus-Weg 147a
D-26127 Oldenburg
Fon + 49 441 9619519
Fax +49 441 9619533
muens@uni-oldenburg.de
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss31.07.2006
PersonName: Müns, Heike [Dr.] 
Funktion: Information 
E-Mail: muens@uni-oldenburg.de 
KontaktdatenName/Institution: Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa - Kantstipendium z. Hd. Dr. Heike Müns  
Strasse/Postfach: Johann-Justus-Weg 147a  
Postleitzahl: 26127  
Stadt: Oldenburg 
Telefon: + 49 (0)441 9619519 
Fax: +49 (0)441 9619533 
Internetadresse: http://www.bkge.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeKomparatistik (Kulturvergleich, Interkulturelle Literaturwissenschaft)
Klassifikation05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.06.00 Regionale deutsche Literatur
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/538

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 29.05.2008 | Impressum | Intern