VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht 20 (2015), H. 2"
RessourcentypInhalte von Fachzeitschriften
TitelZeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht 20 (2015), H. 2
BeschreibungZIS 20 (2015), H. 2

Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht

BEITRÄGE

LENA HEINE UND MIRKA MAINZER beschäftigen sich in ihren Ausführungen, denen man den Handreichungscharakter glücklicherweise noch gut anmerken kann, besonders mit den Teilthemen Lernziele, Rückmeldungen an Lernende und Leistungsmessung.

JOSEF LEISEN trägt zu diesem Komplex mit Hinweisen zu den Lemmata Lehrkompetenzen, Lehrmaterialien und Planung bei.

MERLE JUNG UND MARI EERME betrachten CLILiG aus der Perspektive des Musikunterrichts. Die beiden Autorinnen vermitteln informative Einblicke in bereits erprobte Unterrichtskonzepte aus dem Baltikum. Gerade in den baltischen Ländern ist das Interesse an CLIL- und vor allem auch CLILiG-Unterricht besonders groß.

RAINER E: WICKE gibt Hinweise für die Integration von Sachfachaspekten durch fächerübergreifenden DaF-Unterricht in Kunst.

MARC BUDENZ, CHRISTIAN HÖSL, MARTIN WICKE teilen in ihrem Praxisbericht mit uns ihre konkreten Erfahrungen, die sie mit der Implementierung des Deutschen Fachunterrichts an der Deutschen Schule San José in Costa Rica gesammelt haben.

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/52819

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 07.03.2016 | Impressum | Intern