VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Wissenschaftliche Mitarbeiterstelle (0,5 TV-L 13) für ein Jahr am Institut für Germanistk der Universität Hamburg"
RessourcentypStellenangebote
TitelWissenschaftliche Mitarbeiterstelle (0,5 TV-L 13) für ein Jahr am Institut für Germanistk der Universität Hamburg
BeschreibungAm Institut für Germanistik der Universität Hamburg ist ab dem 1.4.2016 die Stelle einer/eines wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters gemäß § 28 Abs. 3 HmbHG zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 13TV-L. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 50% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit.

Die Befristung erfolgt auf der Grundlage von § 2 Wissenschaftszeitvertragsgesetz. Die Befristung ist vorgesehen bis zum 31.3.2017.

Die Universität strebt die Erhöhung des Anteils von Frauen am wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Frauen werden im Sinne des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes bei gleichwertiger Qualifikation vorrangig berücksichtigt.

Aufgaben:
Die Aufgaben umfassen wissenschaftliche Dienstleistungen vorranging
in der Forschung und forschungsnahen Dienstleistungen. Hauptaufgabe ist die Koordination eines Projektantrags, in dem literatur-, kunst- und wissensgeschichtliche Fragestellungen verfolgt werden sollen. Außerhalb der Dienstaufgaben besteht Gelegenheit zur wissenschaftlichen Weiterbildung.

Einstellungsvoraussetzungen:
Abschluss eines den Aufgaben entsprechenden Hochschulstudiums.
Neben einem hervorragenden Abschluss eines literatur- oder kunstwissenschaftlichen Studienfachs sind Kenntnisse bzw. ausgeprägte Interessen n den Bereichen der Ästhetik, Kulturwissenschaften und Wissensgeschichte erwünscht.

Schwerbehinderte haben Vorrang vor gesetzlich nicht bevorrechtigten Bewerberinnen/Bewerbern bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung.

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Cornelia Zumbusch oder schauen Sie im Internet unter https://www.slm.uni-hamburg.de/germanistik.html nach.

Bitte senden Sie Ihre elektronische Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Hochschulabschluss) bis zum 17.02.2016 an: sekretariat.zumbusch@uni-hamburg.de. Bitte reichen Sie neben den üblichen Unterlagen auch eine Textprobe von 15-20 Seiten ein (Exposé, Teil der Masterarbeit, Aufsatz o.ä.)
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttps://www.slm.uni-hamburg.de/germanistik/personen/zumbusch.html
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss17.02.2016
PersonName: Prof. Dr. Cornelia Zumbusch 
Funktion: Professorin 
E-Mail: cornelia.zumbusch@uni-hamburg.de 
KontaktdatenName/Institution: Prof. Dr. Cornelia Zumbusch, Universität Hamburg, Institut für Germanistik 
Strasse/Postfach: Von-Melle-Park 6 
Postleitzahl: 20146 Hamburg 
Stadt: Hamburg 
E-Mail: cornelia.zumbusch@uni-hamburg.de 
Internetadresse: https://www.slm.uni-hamburg.de/germanistik/personen/zumbusch.html 
LandDeutschland
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/52466

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 22.01.2016 | Impressum | Intern