VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Modernisierung und Reserve. Zur Aktualität des 19. Jahrhunderts"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelModernisierung und Reserve. Zur Aktualität des 19. Jahrhunderts
BeschreibungModernisierung und Reserve. Zur Aktualität des 19. Jahrhunderts


Donnerstag, 3.12.

14.30 – 15.30 Uhr Marcus Twellmann: Begrüßung, Einführung: Modernisierung
15.30 – 16.30 Uhr Nacim Ghanbari: Das 19. Jahrhundert. Konstellationen einer neuen Epochendiskussion
16.30 – 17.30 Uhr Thomas Weitin: Simmelian Backbone: Textmassen im 19. Jahrhundert
18.00 Uhr Gerhart von Graevenitz: „Suum cuique rapit“ oder „Brigitte mit dem Frühstück“. Über Raumreserven, Raumvorstellungen und Fontanes „Unwiederbringlich“


Freitag, 4.12.
9.00 – 10.00 Uhr Eva Blome: Das Leben der Anderen. Adalbert Stifters romantische Residuen
10.00 – 11.00 Uhr Christoph Gardian: Modernisierung aus der Reserve. Wilhelm Raabes „Chronik der Sperlingsgasse“ (1856), das Märchen und die politische Romantik

11.30 – 12.30 Uhr Klara Schubenz: Raabes Blätterwald. Über eine Ressource der Literatur
12.30 – 14.30 Uhr Mittagspause
14.30 – 15.30 Uhr Eva Esslinger: Anabasis. Anmerkungen zu Kellers „Pankraz, der Schmoller“
15.30 – 16.30 Uhr Sabine Biebl: Unbehagen am „bürgerlichen Zustand“. W. H. Riehls kulturhistorische Interventionen
17.00 – 18.00 Uhr Anna-Lisa Dieter: Der „soldat-laboureur“ und die Restauration

Samstag, 5.12.
9.30 – 10.30 Uhr Patrick Eiden-Offe: Erinnerte Aufklärung. Ludwig Tieck und eine vergessene literarische Ressource des 19. Jahrhunderts
10.30 – 11.30 Uhr Florian Schneider: Alte Hüte auf neuem Boden. Zu Form und Gegenstand moderner Literatur in Eduard Mörikes „Idylle vom Bodensee“

12.00 – 13.00 Uhr Anna-Maria Post: Zwischen traurigen Tropen und Land der Zukunft - Carl Friedrich Philipp von Martius’ Romanmanuskript „Frey Apollonio“ (1831)
13.00 – 14.00 Uhr Michael Neumann: Resümee: Und Reserve

Die Tagung wird organisiert von Anna-Maria Post, Michael Neumann, Marcus Twellmann, Florian Schneider und Patrick Eiden-Offe

URL: https://www.exzellenzcluster.uni-konstanz.de/54.html?&cHash=423dd6d0fd4879e1f2219ce0a257d30e&tx_ttnews[day]=03&tx_ttnews[month]=12&tx_ttnews[tt_news]=2753&tx_ttnews[year]=2015
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttps://www.exzellenzcluster.uni-konstanz.de/54.html?&cHash=423dd6d0fd...
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortKonstanz
Beginn03.12.2015
Ende05.12.2015
PersonName: Patrick Eiden-Offe 
Funktion: Mitorganisator 
E-Mail: Patrick.Eiden-Offe@uni-due.de 
KontaktdatenName/Institution: Patrick Eiden-Offe 
Strasse/Postfach: Universitätsstraße 12 
Postleitzahl: 45117 
Stadt: Essen 
E-Mail: Patrick.Eiden-Offe@uni-due.de 
Internetadresse: https://www.exzellenzcluster.uni-konstanz.de/eiden-offe.html 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft; Historische Semantik (Wissensgeschichte, Mentalitätsgeschichte, Ideengeschichte); Komparatistik (Kulturvergleich, Interkulturelle Literaturwissenschaft); Literatur 1770 - 1830; Literatur 1830 - 1880; Literatur 1880 - 1945; Literatur- u. Kulturgeschichte
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft; 04.00.00 Allgemeine Literaturgeschichte; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.10.00 Literarische Volkskunde; 13.00.00 Goethezeit; 14.00.00 Romantik; 15.00.00 19. Jahrhundert; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.09.00 Biedermeier; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.10.00 Junges Deutschland; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.11.00 Vormärz und Revolution 1848; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.12.00 Realismus
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/51037

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 19.11.2015 | Impressum | Intern