VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Demenz und Subjektivität. Ästhetische, literarische und philosophische Perspektiven."
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelDemenz und Subjektivität. Ästhetische, literarische und philosophische Perspektiven.
BeschreibungDemenz und Subjektivität. Ästhetische, literarische und philosophische Perspektiven.

Universität Paderborn, Raum E5.333

Thursday, 12.11.2015
9.30-10.00
Conference registration
10.00-10.30
Dr. Daniela Ringkamp (Magdeburg), Dr. Sara Strauß, Dr. Leonie Süwolto (Paderborn)
Welcome and Introduction
10.30-11.10
Prof. Dr. Oliver Hallich (Duisburg-Essen)
Prolonged autonomy? The principle of precedent autonomy and the binding force of advance directives in dementia
11.10-11.30
Coffee break
11.30-12.10
Dr. Daniela Ringkamp (Magdeburg)
Dementia and the Moral Implications of Post-Personhood
12.10-12.50
Dr. Martina Schmidhuber (Erlangen-Nürnberg)
Lebensgeschichte und personale Identität bei Demenz
12.50-14.00
Lunch break
14.00-14.40
Elsa Romfeld, M.A. (Heidelberg)
“…better to burn out than to fade away” – Konsequenzen der Konzeption von Demenz als Selbst-Verlust und ein Gegenentwurf
14.40-15.20
Dr. Katharina Bauer (Bochum)
Selbst-Vergessen. Über den Umgang mit demenzbedingten Erfahrungen des Selbstverlusts
15.20-15.50
Coffee break
15.50-16.30
Dr. Annette Dufner (Münster)
Releasing Prisoners with Dementia: Could there be a Recollection Requirement for Expressivist and Retributive Justifications of Punishment?
16.30-17.10
Break
17.10-17.50
Annika Maxwell, M.A. (Warminster, GB)
Exploring how Yoga can improve quality of life for patients of dementia, their families and carers


Friday, 13.11.2015
9.30-10.10
Prof. Dr. Bettina Rabelhofer (Graz, A)
Ich – das sind die Anderen. Erzählen von Demenz, Alter und Tod.
10.10-10.40
Coffee break
10.40-11.20
Dr. Alexander Schwieren (Freiburg)
Lebendige Tote: Zum Status der Dementen in der Gegenwartsliteratur
11.20-12.00
Johanna Zeisberg, M.A. (Graz, A)
Konstitutive Differenzen – Das erzählte Subjekt zwischen Innen und Außen in Ulrike Draesners Demenznarration Ichs Heimweg macht alles alleine
12.00-14.10
Lunch break
14.10-14.50
Rebecca A. Bitenc, M.A. (Durham, GB)
Embodiment and Selfhood: Representing Dementia across Different Media
14.50-15.30
Coffee break
15.30-16.30
Reading
Sarah Hesketh, M.A. (Writer, London, GB)
The Hard Word Box: Being a Poet in Residence in Dementia Care



Saturday, 14.11.2015

9.30-10.10
Dr. Sara Strauß (Paderborn)
Narrative Ethics and Dementia in Alice La Plante’s Turn of Mind
10.10-10.50
Dr. Elaine Lux (New York, USA)
Narrativity in Dementia, through Fiction: Alice Munro’s “The Bear Came over the Mountain”, Elie Wiesel’s “The Forgotten”, and Lisa Genova’s “Still Alice”
10.50-11.10
Coffee break
11.10-11.50
Letizia Malottke, M.A. (Freiburg)
„Schlimm wäre der Verlust des Gedächtnisses“. Eine Untersuchung der literarischen Demenz-Repräsentation in Max Frischs Erzählung Der Mensch erscheint im Holozän
11.50-12.30
Dr. Leonie Süwolto (Paderborn)
„Da mein Vater nicht mehr über die Brücke in meine Welt gelangen kann, muss ich hinüber zu ihm.“ Zur Bedeutung von Übersetzerfiguren in Demenznarrativen der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur
12.30
Conclusions and closing remarks
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortPaderborn
Beginn12.11.0015
Ende14.11.0015
PersonName: Süwolto, Leonie [Dr.], Strauß, Sara [Dr.], Ringkamp, Daniela [Dr.] 
Funktion: Veranstalter 
E-Mail: schultel@mail.uni-paderborn.de, sstrauss@mail.uni-paderborn.de, daniela.ringkamp@ovgu.de 
KontaktdatenName/Institution: Fakultät für Kulturwissenschaften der Universität Paderborn 
Strasse/Postfach: Warburger Str. 100 
Postleitzahl: 33 098  
Stadt: Paderborn 
LandDeutschland
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/50904

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 11.11.2015 | Impressum | Intern