VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Netzliteratur im Archiv: Erfahrungen und Ergebnisse"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelNetzliteratur im Archiv: Erfahrungen und Ergebnisse
BeschreibungEin erfolgreiches DFG-Projekt geht zu Ende – was bleibt?

Im Verein von Experten und Akteuren der Netzliteratur sowie dem Projektteam werden Erfahrungen und Methodisches, Geschichte und Zukunft des digitalen Genres und seine Relevanz für die Forschung beleuchtet.

Datum: 01./02. Dezember 2015

Ort: Deutsches Literaturarchiv Marbach, Schillerhöhe 8-10, 71672 Marbach am Neckar


Programm

Dienstag, 01. Dezember 2015

Beginn: 13.00 Uhr

1. Ulrich Raulff: Begrüßung

2. Jutta Bendt: „Im Netz!“

3. Johannes Auer: „Vom Web 1.0 zum Postinternet. (Fast) alles über Netzliteratur in 3 1/2 Kapiteln“

4. Steffen Fritz: „Von Spidern und Baggern“

5. Renate Giacomuzzi & Elisabeth Sporer: „Was ist ein Autor? - Was ist eine Autorenhomepage? Zu unterschiedlichen Typologien von Autorenhomepages“

Ende: ca. 16.30

Anschließend besteht die Möglichkeit an einer Führung durch das Haus teilzunehmen.


Mittwoch, 02. Dezember 2015

Beginn: 09.30

6. Frank Klötgen: „Die Endlose Liebe in aller Kürze - unter besonderer Berücksichtigung der Endlichkeit hypermedialer Gestaltungsmerkmale“

7. Stephanie Kuch & Stefan Wolf: „Technik, Autoren, Rechteinhaber: Netzliteratur & Metadaten“

8. Jörg Schuster: „Vom Experiment zur Massenkommunikation. Perspektiven der Netzliteratur in Forschung und Studium“

Ende: ca. 12.00 Uhr


Außerhalb des Programms werden ausgewählte Objekte der Netzliteratur in einer Laborumgebung präsentiert und können diskutiert werden.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen und erbitten Ihre Rückmeldung bis 13. November 2015 per E-Mail an literatur-im-netz@dla-marbach.de


Web: http://www.dla-marbach.de/fileadmin/redaktion/Forschung/Tagungsprogramme/Netzliteratur_Programm.pdf

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortMarbach am Neckar
Anmeldeschluss13.11.2015
Beginn01.12.2015
Ende02.12.2015
PersonName: Steffen Fritz 
Funktion: Projektmitarbeiter 
E-Mail: fritz@dla-marbach.de 
KontaktdatenName/Institution: Deutsches Literaturarchiv Marbach 
Strasse/Postfach: Deutsches Literaturarchiv Marbach, Schillerhöhe 8-10 
Postleitzahl: 71672 
Stadt: Marbach am Neckar 
Telefon: 07144 - 8480 
Internetadresse: http://www.dla-marbach.de/ 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeTextlinguistik (Textbegriff, Textgrammatik, Textsorten, Hypertexte, Textsortengeschichte); Computerphilologie; Literatur nach 1945; Literatur- u. Kulturgeschichte; Medien- u. Kommunikationsgeschichte (Hand-, Druckschrift, Film, Rundfunk, Computerspiel usw.); Medien- u. Kommunikationstheorie
Zusätzliches SuchwortNetzliteratur
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/50587

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 04.11.2015 | Impressum | Intern