VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Ringvorlesung "Digital Humanties in den Geisteswissenschaften" | Masterstudiengang DH"
RessourcentypVortragsreihen
TitelRingvorlesung "Digital Humanties in den Geisteswissenschaften" | Masterstudiengang DH
BeschreibungIm Wintersemester 2015/16 veranstaltet das Stuttgart Research Center for Text Studies (SRCTS) im Rahmen des Masterstudiengangs "Digital Humanities" eine Ringvorlesung "DH in den Geisteswissenschaften".

Vorgestellt werden aktuelle Digital Humanities-Projekte der Universität Stuttgart, von denen die meisten in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen oder anderen Universitäten durchgeführt werden. Die Bandbreite an Projekten wird ergänzt durch Digital Humanities-Vorträge aus der Informatik und Computerlinguistik, die durch ihre eigene fachliche Perspektive die Vorlesung bereichern.
Das ausführliche Programm finden Sie unter: http://www.uni-stuttgart.de/dh/news/Ringvorlesung_xDigital_Humanities_in_den_Geisteswissenschaftenx-00002/?__locale=de

Die Veranstaltung findet Mittwochs, 17:30-19:00, im K 1, Raum 11.82, Keplerstraße 11, 70174 Stuttgart statt. Moderation: G. Viehhauser – Stuttgart Research Centre for Text Studies (SRCTS) www.ts.uni-stuttgart.de
Kontakt: peggy.bockwinkel@ilw.uni-stuttgart.de

Gäste sind herzlich willkommen.


14.10.
Digital Humanities
Einführung / Möglichkeiten und Grenzen der Anwendung stilometrischer Verfahren am Beispiel der germanistischen Mediävistik.

Gabriel Viehhauser

21.10.
Geschichte der Naturwissenschaften und Technik (GNT) I
Prosopographische Datenbankprojekte am Beispiel der internationalen "Database of Scientific Illustrators 1450-1950" der Stuttgarter GNT
www.uni-stuttgart.de/hi/gnt/dsi

Klaus Hentschel, Torsten Himmel, Christian Lehmann


28.10.
Germanistik – Mediävistik
Editionsprojekt “Lyrik des deutschen Mittelalters“

Manuel Braun


04.11.
Exkurs I: Computerlinguistik
Computerlinguistische Methoden in den Digital Humanities

Jonas Kuhn


11.11.
Geschichte – Landesgeschichte
Präsentation des baden-württembergischen Informationsportals LEO-BW

Sabine Holtz


18.11.
Geschichte der Naturwissenschaften und Technik (GNT) II
Soziale Netzwerkanalyse am Beispiel der akad. tätigen Maschinenbauer in Deutschland 1830-1970

Andreas Haka


25.11.
Exkurs II: Informatik
Filmwissenschaft und Informatik: was kann man voneinander lernen? Filmkostüme als Untersuchungsgegenstand naturwissenschaftlicher Methoden

Johanna Barzen (Köln), Frank Leymann


02.12.
Romanistik – Literatur
Digitale Hirten: Der Pastoralroman im Internet

Reinhard Krüger, Beatrice Nickel


09.12.
Romanistik – Linguistik (Stuttgart) & Englisches Seminar (Mannheim)
Wie kann die Entlehnung von Wörtern das grammatische System einer Sprache beeinflussen? Über das DFG-Projekt 'Borrowing of Argument Structure in Contact Situations (BASICS)' https://terrano.philosophie.uni-stuttgart.de/wiki/projects/basics/

Achim Stein,
Carola Trips (Mannheim)


16.12.
Anglistik – Amerikanistik
Rowlandson-Projekt

Marc Priewe


13.01.
Geschichte der Naturwissenschaften und Technik (GNT) III
Datenlangzeitsicherung

Klaus Wendel


20.01.
Geschichte
Historische Stimmforschung. Akustisch-visuelle Rekonstruktionen öffentlicher Redesituationen in ihren historischen räumlichen Kontexten

Peter Scholz


27.01.
Exkurs III: Informatik
Visualisierung für die DH

Steffen Koch


03.02.
Germanistik – NDL
Projekt: „ePoetics“ www.epoetics.de

Stefan Alscher, Markus John



Kontakt:
Peggy Bockwinkel
E-mail: peggy.bockwinkel@ilw.uni-stuttgart.de
Web: http://www.uni-stuttgart.de/dh/news/Ringvorlesung_xDigital_Humanities_in_den_Geisteswissenschaftenx-00002/?__locale=de

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortUniversität Stuttgart
Beginn14.10.2015
Ende03.02.2016
PersonName: Peggy Bockwinkel 
Funktion: Studiengangsmanager "Digital Humanities" 
E-Mail: peggy.bockwinkel@ilw.uni-stuttgart.de 
KontaktdatenName/Institution: Stuttgart Research Center for Text Studies (SRCTS) 
Strasse/Postfach: Azenbergstr. 12 
Postleitzahl: 70174 
Stadt: Stuttgart 
E-Mail: peggy.bockwinkel@ilw.uni-stuttgart.de 
Internetadresse: www.ts.uni-stuttgart.de 
LandDeutschland
SchlüsselbegriffeLinguistik; Literaturwissenschaft
Zusätzliches SuchwortDigital Humanities; Ringvorlesung; Lehre; Projekte; interdisziplinär; Geisteswissenschaften; Informatik
Klassifikation01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl); 03.00.00 Literaturwissenschaft; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte; 06.00.00 Mittelalter; 08.00.00 Hochmittelalter
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/50324

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 26.10.2015 | Impressum | Intern