VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Amsterdamer Beiträge zur neueren Germanistik 84"
RessourcentypInhalte von Fachzeitschriften
TitelAmsterdamer Beiträge zur neueren Germanistik 84
BeschreibungAmsterdamer Beiträge zur neueren Germanistik 84


Fischer, Torben; Hammermeister, Philipp; Kramer, Sven: Der Nationalsozialismus und die Shoah in der deutschsprachigen Literatur des ersten Jahrzehnts. Zur Einführung pp. 9-25(17)

Eke, Norbert Otto: “Was ist wahr? Woher haben Sie denn Ihre Bilder?” Shoah-Erinnerungen in neueren Theater-Texten (Robert Menasse, Werner Fritsch, Robert Schindel, Mieczysław Weinberg) pp. 27-49(23)

Blasberg, Cornelia: Simulierte Partizipation und gefühlte Geschichte. Überlegungen zu aktuellen literarischen Formaten der Geschichtsdarstellung am Beispiel von Filmen und Texten über den 20. Juli 1944 pp. 51-71(21)

Peitsch, Helmut: Auschwitz in Reisebeschreibungen von Maxim Biller, Iris Hanika und Stephan Wackwitz pp. 73-93(21)

Schmitz, Helmut: Alternative Gründungserzählungen und andere Legitimationsmuster. Zum Status von Shoah und Nationalsozialismus in der Konstruktion von Erinnerung an 'deutsche' Kriegserfahrungen pp. 95-114(20)

Horstkotte, Silke : “Ich bin, woran ich mich erinnere.” Benjamin Steins Die Leinwand und der Fall Wilkomirski pp. 115-132(18)

Hermann, Iris: Ohnehin Gebürtig Andernorts. Zur Diversität von Erinnerung und Identität bei Doron Rabinovici und Robert Schindel pp. 133-148(16)

Breysach, Barbara: Verstörende Erinnerung. Überlieferung und Traditionsbruch in der österreichisch-jüdischen und deutsch-jüdischen Literatur (Vladimir Vertlib und Esther Dischereit) pp. 149-166(18)

Hähnel-Mesnard, Carola: Die Inszenierung von Zeugenschaft im Roman Nahe Jedenew (2005) von Kevin Vennemann pp. 167-186(20)

Dunker, Axel: Auschwitz im Pop-Roman. Thomas Meineckes Hellblau pp. 187-196(10)

Düwell, Susanne: Ästhetische Reflexion von Exil und Krieg im Werk Norbert Gstreins pp. 197-217(21)

Stopka, Katja: Sekundäre Zeugenschaft in postmemorialer Literatur. Katharina Hackers Eine Art Liebe pp. 219-235(17)

Hammermeister, Philipp: Vergangenheit im Konjunktiv: Erinnerung und Geschichte in Marcel Beyers Kaltenburg pp. 237-257(21)

Reinert, Bastian: “Ich lasse am liebsten Tote sprechen”. Elfriede Jelineks postmortales Theater pp. 259-272(14)

Sexl, Martin: Von Auschwitz nach Srebrenica und zurück – Jonathan Littell und Peter Handke pp. 273-292(20)

Birkmeyer, Jens: Kältezonen aus nächster Nähe. Alexander Kluges neue Erzählungen über Nationalsozialismus und Krieg pp. 293-312(20)

Kramer, Sven: Nationalsozialismus und Shoah in Thomas Harlans literarischem Spätwerk pp. 313-334(22)
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/50211

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 22.10.2015 | Impressum | Intern