VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Mittelalterrezeption in der deutschsprachigen Literatur des 20. Jahrhunderts"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelMittelalterrezeption in der deutschsprachigen Literatur des 20. Jahrhunderts
BeschreibungAlma Mater Studiorum – Università di Bologna
Scuola di Lingue e Letterature, Traduzione e Interpretazione

Tagung/ Giornata di Studio

Mittelalterrezeption in der deutschsprachigen Literatur des 20. Jahrhunderts
La letteratura di lingua tedesca del Novecento e il Medioevo

17. November 2015
Sala Convegni
Dipartimento di Lingue, Letterature e Culture Moderne
Via Cartoleria, 5, Bologna


Programm

9:30 – 13:00 Uhr

Moderation: Michael Dallapiazza

Marina Münkler (Universität Dresden): Kunst und Religion. Wolframs "Parzival" und Richard Wagners Transformation des Religiösen im "Parsifal"

Robert Schöller (Universität Bern): Gegen Hitler! Gegen Siegfried! Anti-Nibelungisches in der Österreichischen Literatur der 1930er-Jahre

Alessandro Zironi (Università Di Bologna): Moritz Rinke, il Nibelungenlied e la nuova Germania

Nathanael Busch (Universität Siegen): "Schieffried!" Zur Tradition der komischen Nibelungen

Shilan Fuad Hussain (Università Di Urbino): "La milleduesima notte" di Joseph Roth: echi all'oriente de "Le mille e una notte"


14:30 – 17:30 Uhr

Moderation: Giulia Cantarutti

Jutta Eming (Freie Universität Berlin): Thomas Manns "Der Erwählte"

Elisa Pontini (Universität Bremen): "Tristan und Isolde", eine Liebesgeschichte durch die Jahrhunderte: Gottfried Von Straßburg und Günter De Bruyn im Vergleich

Maria Elisa Montironi (Università Di Urbino): Dante e Peter Weiss

Silvia Ruzzenenti (Università Di Bologna): Durs Grünbein "Per mare con Dante"


Organisation und Durchführung:

Prof. Dr. Michael Dallapiazza
Dipartimento di Lingue, Letterature e Culture Moderne
Via Cartoleria 5
40124, Bologna, Italia
michael.dallapiazza@unibo.it
+39 051 20 9 7129

URL
https://www.unibo.it/sitoweb/michael.dallapiazza/avvisi/f3a956ca
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttps://www.unibo.it/sitoweb/michael.dallapiazza/avvisi/f3a956ca
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortBologna
Beginn17.11.2015
Ende17.11.2015
PersonName: Dallapiazza, Michael, Prof. Dr. 
Funktion: Organisation und Durchführung 
E-Mail: michael.dallapiazza@unibo.it 
KontaktdatenName/Institution: Dipartimento di Lingue, Letterature e Culture Moderne, Università di Bologna 
Strasse/Postfach: via Cartoleria, 5 
Postleitzahl: 40124 
Stadt: Bologna 
Telefon: +39 0512097165 
Fax: +39 051264722 
Internetadresse: http://www.lingue.unibo.it/it 
LandItalien
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft; Komparatistik (Kulturvergleich, Interkulturelle Literaturwissenschaft); Literatur 1150 - 1300; Literatur 1880 - 1945; Literatur nach 1945
Klassifikation01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.03.00 Germanistik; 04.00.00 Allgemeine Literaturgeschichte > 04.04.00 Weltliteratur; 06.00.00 Mittelalter > 06.09.00 Rezeption; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945); 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.17.00 Stoffe. Motive. Themen; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.18.00 Zu einzelnen Autoren; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989); 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.09.00 Stoffe. Motive. Themen; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.09.00 Stoffe. Motive. Themen; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.13.00 Zu einzelnen Autoren
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/50168

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 19.10.2015 | Impressum | Intern