VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Ästhetische Erfahrung im didaktischen Kontext"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelÄsthetische Erfahrung im didaktischen Kontext
BeschreibungÄSTHETISCHE ERFAHRUNG IM DIDAKTISCHEN KONTEXT

Tagung in Mülheim an der Ruhr (Die Wolfsburg), 05.-07. Oktober 2015
Veranstaltet von Prof. Dr. Marion Bönnighausen


Ziel der interdisziplinären Tagung ist es, auf der Grundlage kunstphilosophischer, bildungswissenschaftlicher, psychometrischer sowie medientheoretischer Positionen und Diskurse das Phänomen der ästhetischen Erfahrung hinsichtlich seiner didaktischen Relevanz zu erörtern und eine Grundlage für die (Weiter)Entwicklung von Konzepten zur Initiierung von ästhetischer Erfahrung im schulischen Kontext zu schaffen.


TAGUNGSPROGRAMM

Sonntag, 4. Oktober: Anreise und gemeinsames Abendessen (20.00 Uhr)
Montag, 05. Oktober:
9.00-10.00 Theoretische Grundlagen

9.00 Marion Bönnighausen (Universität Münster):
„Ach, Luise, laß... das ist ein zu weites Feld.“
Ästhetische Erfahrung im didaktischen, philosophischen, psychologischen, bildungswissenschaftlichen und literaturwissenschaftlichen Kontext

9.30 Diskussion


10.00-12.30 Ästhetische Erfahrung als Prozess

10.00-10.30 Jörg Zirfas (Universität zu Köln):
Zur Bedeutung der ästhetischen Erfahrung für ästhetische Bildungsprozesse

10.30 Diskussion

11.00 Kaffeepause

11.30-12.00 Gernot Gerger (Universität Wien):
Ästhetische Erfahrungen: Sind ästhetische Erfahrungen messbar? Eine kognitionspsychologische Perspektive

12.00 Diskussion

Moderation: Marion Bönnighausen (Universität Münster)
12.30 Mittagessen

14.00-15.30 Didaktik der Künste I: Ästhetische Erfahrung in der Bildenden Kunst

14.00-15.00 Expertengespräch:

Johannes Bellmann (Universität Münster)
Birgit Engel (Kunstakademie Münster)
Stefan Hölscher (Kunstakademie Münster)

15.00 Diskussion

Moderation: Martina von Heynitz (Universität Münster)

15.30 Kaffeepause


16.00-17.30 Didaktik der Künste II: Ästhetische Erfahrung im Film

16.00-17.00 Expertengespräch:

Bettina Henzler (Universität Bremen)
Matthis Kepser (Universität Bremen)
Christine Preuß (TH Darmstadt)

17.00 Diskussion

Moderation: Marion Bönnighausen (Universität Münster)

18.00 Abendessen

20.00-21.00 Zusammenfassung und abschließende Diskussion


Dienstag, 06. Oktober:

9.00-10.30 Didaktik der Künste III: Ästhetische Erfahrung im Theater

9.00-10.00 Expertengespräch:

Philipp Kamps (Universität Münster)
Leopold Klepacki (Universität Erlangen-Nürnberg)
Tom Klimant (Universität Bayreuth)
Gabriela Paule (Universität Bayreuth)

10.00 Diskussion

Moderation: Marion Bönnighausen (Universität Münster)

10.30 Kaffeepause


11.00-12.30 Didaktik der Künste IV: Ästhetische Erfahrung in Literatur

11.00-12.00 Expertengespräch:

Michael Baum (PH Karlsruhe)
Gerhard Härle (PH Heidelberg)
Stephanie Hellekamps (Universität Münster)

12.30 Diskussion

Moderation: Martina von Heynitz (Universität Münster)

13.00 Mittagspause


14.30-18.00 Didaktik der Künste V: Ästhetische Erfahrung in Literatur – empirisch

14.30-15.00 Jennifer Hankeln/Philipp Kamps (Universität Münster)
Erfahrungen mit Literatur. Eine explorative Studie zum Leseprozess von Schülerinnen und Schülern

15.00-15.30 Volker Frederking/Christian Albrecht (Universität Erlangen-Nürnberg)
Ästhetische Kommunikation. Theoretische Modellierung und empirische Erforschung

15.30 Diskussion

Moderation: Martina von Heynitz (Universität Münster)

16.00 Kaffeepause

16.30-17.30 Expertengespräch:

Marion Bönnighausen (Universität Münster)
Volker Frederking (Universität Erlangen-Nürnberg)
Gernot Gerger (Universität Wien)
Marcus Steinbrenner (PH Luzern)

17.30 Diskussion

Moderation: Martina von Heynitz (Universität Münster)

18.00 Abendessen

20.00-21.00 Zusammenfassung und abschließende Diskussion


Mittwoch, 07. Oktober:

9.00-10.30 Didaktik ästhetischer Erfahrung in Bildender Kunst, Film, Theater, Literatur: gemeinsame Perspektiven


9.00-10.30 Podiumsdiskussion:

Bildende Kunst:
Stefan Hölscher (Kunstakademie Münster)
Birgit Engel (Kunstakademie Münster)

Film:
Bettina Henzler (Universität Bremen)
Matthis Kepser (Universität Bremen)
Christine Preuß (TH Darmstadt)

Theater:
Philipp Kamps (Universität Münster)
Tom Klimant (Universität Bayreuth)
Gabriela Paule (Universität Bayreuth)

Literatur:
Michael Baum (PH Karlsruhe)
Christian Albrecht (Universität Erlangen-Nürnberg)
Gerhard Härle (PH Heidelberg)
Jennifer Hankeln (Universität Münster)
Marcus Steinbrenner (PH Luzern)

Moderation: Marion Bönnighausen (Universität Münster)

10.30 Kaffeepause


11.00-12.00 Ästhetische Erfahrung als Baustein ästhetischer Bildungsprozesse

11.00-12.00 Podiumsdiskussion:

Johannes Bellmann (Universität Münster)
Gernot Gerger (Universität Wien)
Stephanie Hellekamps (Universität Münster)
Leopold Klepacki (Universität Erlangen-Nürnberg)
Dr. Jörg Zirfas (Universität zu Köln)

Moderation: Martina von Heynitz (Universität Münster)

12.00 Abschluss der Tagung/Mittagessen



TAGUNGSORT

Katholische Akademie DIE WOLFSBURG
Falkenweg 6
45478 Mülheim an der Ruhr


KONTAKT

Prof. Dr. Marion Bönnighausen
marion.boennighausen@uni-muenster.de

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortMülheim an der Ruhr
Beginn05.10.2015
Ende07.10.2015
PersonName: Bönnighausen, Marion (Prof. Dr.) 
Funktion: Veranstalterin 
E-Mail: marion.boennighausen@uni-muenster.de 
KontaktdatenName/Institution: Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Germanistisches Institut, Abteilung Literatur- und Mediendidaktik 
Strasse/Postfach: Stein-Haus, Schlossplatz 34  
Postleitzahl: 48143  
Stadt: Münster 
Telefon: (0 251) 83 39319 
Fax: (0 251) 83 39150 
E-Mail: marion.boennighausen@uni-muenster.de 
Internetadresse: http://www.uni-muenster.de/Germanistik/Lehrende/Boennighausen_M/ 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteraturdidaktik
Zusätzliches SuchwortÄsthetische Bldung, Ästhetische Erfahrung, Literatur- und Mediendidaktik
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.07.00 Ästhetik; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.08.00 Poetik; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.08.00 Poetik > 03.08.03 Dichtung und Kunst; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.15.00 Literatur und Medien; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.17.00 Deutschunterricht. Literaturdidaktik
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/49788

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 29.09.2015 | Impressum | Intern