VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Zupfmusik in der Literatur - Phoibos 1/2016"
RessourcentypCall for Papers
TitelZupfmusik in der Literatur - Phoibos 1/2016
BeschreibungZupfmusik in der Literatur - Phoibos 1/2016

Die Musik von Zupfinstrumenten – Mandoline, Gitarre, Harfe und Zither inclusive ihrer historischen Vorgänger und organologischen Verwandten – ist aufgrund ihrer Fragilität und ihrer zum Teil erotischen und exotistischen Assoziationen ein wichtiges und vielschichtiges literarisches Motiv: Goethe personifiziert in seinem „Märchen“ gleich alle vier modernen Zupfinstrumente und interagiert galant mit ihnen; die Gitarre spielt in den Gedichten Trakls eine wichtige Rolle, und Bernières widmet der Mandoline gleich einen ganzen Roman.
Nicht zuletzt aufgrund der nachhaltigen Reserviertheit der Musikwissenschaft gegenüber Zupfinstrumenten blieb deren literarische Rolle allerdings bislang so gut wie unbeleuchtet. Die Themenausgabe „Zupfmusik in der Literatur“ der Zeitschrift Phoibos möchte diesem Desiderat durch intensive Einzeluntersuchungen begegnen und seine Aufarbeitung anstoßen. Willkommen sind Artikelvorschläge zur Rolle, Funktion und Bedeutung von Zupfinstrumenten und ihrer Musik in der (nicht notwendigerweise deutschsprachigen) Literatur aller Epochen. Die Konzentration auf Zupfinstrumente soll den Einbezug anderer Instrumente nicht ausschließen.
Deadline für die Artikelvorschläge ist der 01.11.2015, eine Rückmeldung erfolgt dann umgehend. Die Artikel sollten bis Ende Januar 2016 in einer ersten Fassung vorliegen. Bitte richten Sie Artikelvorschläge an silvan.wagner@uni-bayreuth.de.
Phoibos – Zeitschrift für Zupfmusik ist ein seit 2008 halbjährlich erscheinendes Periodikum (vgl. www.phoibos-zfz.de), das mit der geplanten Ausgabe „Zupfmusik in der Literatur“ eine Onlinezeitschrift mit Sitz an der Universitätsbibliothek Bayreuth werden soll. Phoibos ist ein musikwissenschaftliches Organ mit einer breiten kulturwissenschaftlichen Ausrichtung, der auch Beiträge aus Nachbardisziplinen – hier der Literaturwissenschaften – hochwillkommen sind. Die Beiträge werden redaktionell betreut und durchlaufen einen Begutachtungsprozess.
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.phoibos-zfz.de/http://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?tr...
VeranstaltungsortBayreuth
Bewerbungsschluss01.11.2015
Anmeldeschluss01.11.2015
Beginn16.09.2015
Ende01.02.2016
PersonName: PD Dr. Silvan Wagner 
Funktion: Herausgeber 
E-Mail: silvan.wagner@uni-bayreuth.de 
KontaktdatenName/Institution: Phoibos - Zeitschrift für Zupfmusik 
Strasse/Postfach: Hauptstraße 19 
Postleitzahl: 96224 
Stadt: Burgkunstadt 
Telefon: 09572 380635 
E-Mail: silvan.wagner@gmx.de 
Internetadresse: www.phoibos-zfz.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft; Historische Semantik (Wissensgeschichte, Mentalitätsgeschichte, Ideengeschichte); Komparatistik (Kulturvergleich, Interkulturelle Literaturwissenschaft); Literatur 700 - 1150; Literatur 1150 - 1300; Literatur 1300 - 1500; Literatur 1500 - 1580; Literatur 1580 - 1700; Literatur 1700 - 1770; Literatur 1770 - 1830; Literatur 1830 - 1880; Literatur 1880 - 1945; Literatur nach 1945; Literatur- u. Kulturgeschichte; Literaturpsychologie; Literatursoziologie; Motiv- u. Stoffgeschichte
Zusätzliches SuchwortMusik; Zupfmusik
Klassifikation01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.03.00 Germanistik; 03.00.00 Literaturwissenschaft; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.08.00 Poetik > 03.08.04 Dichtung und Musik; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.12.00 Interpretation. Hermeneutik; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.11.00 Stoffe. Motive. Themen; 06.00.00 Mittelalter > 06.08.00 Stoffe. Motive. Themen; 07.00.00 Frühes Mittelalter (Von den Anfängen bis 1170) > 07.05.00 Stoffe. Motive. Themen; 08.00.00 Hochmittelalter > 08.05.00 Stoffe. Motive. Themen; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.09.00 Stoffe. Motive. Themen; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.12.00 Emblematik. Stoffe. Motive. Themen; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.11.00 Emblematik. Stoffe. Motive. Themen; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.12.00 Stoffe. Motive. Themen; 13.00.00 Goethezeit > 13.13.00 Stoffe. Motive. Themen; 14.00.00 Romantik > 14.11.00 Stoffe. Motive. Themen; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.14.00 Stoffe. Motive. Themen; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.14.00 Stoffe. Motive. Themen; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.17.00 Stoffe. Motive. Themen; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.09.00 Stoffe. Motive. Themen; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.10.00 Bundesrepublik Deutschland bis 1990 > 18.10.08 Stoffe. Motive. Themen; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.11.00 DDR > 18.11.07 Stoffe. Motive. Themen; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.12.00 Österreich > 18.12.07 Stoffe. Motive. Themen; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.09.00 Stoffe. Motive. Themen; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.10.00 Bundesrepublik Deutschland > 19.10.08 Stoffe. Motive. Themen; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.11.00 Österreich > 19.11.07 Stoffe. Motive. Themen
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/49534

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 22.09.2015 | Impressum | Intern