VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Aussiger Beiträge 10 (2016): Hegemonie und Literatur(wissenschaft) – Machtstrukturen im literarischen Feld"
RessourcentypCall for Papers
TitelAussiger Beiträge 10 (2016): Hegemonie und Literatur(wissenschaft) – Machtstrukturen im literarischen Feld
BeschreibungAussiger Beiträge 10 (2016): Hegemonie und Literatur(wissenschaft) – Machtstrukturen im literarischen Feld

Welche Erweiterung und Differenzierung erfährt die Theorie des literarischen Feldes durch die Teilnahme neuer Akteure? Welche Konzepte von Macht liegen der literaturwissenschaftlichen Arbeit unter den Vorzeichen von Postcolonial Studies, Transnational Studies, Gender Studies und Medienwissenschaften zugrunde? Wie verändern sich Deutungsmacht (Stichwort Hermeneutik und Dekonstruktion), Privilegierung von Texten (Stichwort Kanon; kulturelle Dominanz von Medien), Machträume und Akteure (Stichwort Laienkritik, Professionalisierung literarischen Schreibens)?
Besonders eingeladen sind Beiträge aus komparatistischer Perspektive und Überlegungen zur Definition von Nationalliteratur(en), kritische Fallstudien sowie Analysen zum literarischen Feld im weiten Sinn unter ideologiekritischen Gesichtspunkten.
Vorschläge, die den hier vorgestellten Rahmen erweitern, sind willkommen. Die Ausgabe 2016 der „Aussiger Beiträge. Germanistische Schriftenreihe aus Forschung und Lehre“ steht Beiträgerinnen und Beiträgern offen, die sich metatheoretisch, (werk)analytisch oder historisch mit Fragen der germanistischen Literaturwissenschaft befassen und dabei die eigenen wie die Erkenntnisinteressen des Fachs kritisch beleuchten.
Um ein Beitragsthema sowie einen Abstract von max. 1 Seite wird spätestens bis zum 31. Oktober 2015 an die Redaktion der Aussiger Beiträge (ABredaktion@ujep.cz) gebeten (bitte auch die Institution angeben). Nach der Vorauswahl durch den Redaktionsrat (Ende Dezember 2015) und der Abgabe der ausgewählten Beiträge (Ende März 2016) wird die endgültige Entscheidung über die Annahme auf Grund einer anonymen Begutachtung durch zwei unabhängige GutachterInnen Anfang Juni vom Redaktionsrat getroffen. Die ausgewählten Beiträge werden in den Aussiger Beiträgen 10 (2016) Ende 2016 veröffentlicht.

Herausgeberteam:
Renata Cornejo (CZ), Karin Wozonig (DE), Thomas Antonic (USA/A)
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss31.10.2015
PersonName: Renata Cornejo 
Funktion: Mitherausgeberin 
E-Mail: abredaktion@ujep.cz 
KontaktdatenName/Institution: Jan Evangelista Purkyne-Universität in Ústí nad Labem, Institut für Germanistik 
Strasse/Postfach: Pasteurova 13 
Postleitzahl: 400 96 
Stadt: Ústí nad Labem 
Internetadresse: http://ff.ujep.cz/index.php?option=com_content&view=article&id=1334&Itemid=521 
LandTschechische Republik
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft; Literatur 1880 - 1945; Literatur nach 1945; Literaturtheorie: Themen
Zusätzliches SuchwortHermeneutik, Dekonstruktion, Kanon, Postcolonial Studies, Transnational Studies, Gender Studies
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.06.00 Literaturtheorie; 15.00.00 19. Jahrhundert; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914); 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945); 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989); 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/48971

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 07.09.2015 | Impressum | Intern