VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Jahrestagung der Internationalen Raabe-Gesellschaft e.V. (Braunschweig, 26. und 27. September 2015)"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelJahrestagung der Internationalen Raabe-Gesellschaft e.V. (Braunschweig, 26. und 27. September 2015)
BeschreibungJahrestagung der Internationalen Raabe-Gesellschaft e.V. (Braunschweig, 26. und 27. September 2015)

Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte an der TU Braunschweig, Fallersleber-Tor-Wall 23, 38100 Braunschweig, Tel. 0531 – 121 96 74


SAMSTAG (26.09.2015)

18:15 Uhr
Grußwort

18.30 Uhr
Begrüßung und Eröffnung der Jahrestagung (Prof. Dr. h.c. Gerd Biegel, Präsident)

19.00 Uhr
Einführung in das Wissenschaftsprogramm (Prof. Dr. Rolf Parr, Vizepräsident)

19.15 Uhr
Prof. Dr. Uwe Steiner (FernUniversität in Hagen): Das Rauschen der Unterhaltung und der Schrecken im Bade. Raabes Unruhige Gäste und die Kulturgeschichte des Hörens

(Im Anschluss Empfang mit geselligem Beisammensein)


SONNTAG (27.09.2015)

09.00 – 09.15 Uhr
Wissenschaftsprogramm (Einführung und Moderation: Prof. Dr. Rolf Parr, Vizepräsident)

09.15 – 10.00 Uhr
Dr. Patrick Eiden-Offe (Universität Duisburg-Essen): Idylle und soziale Frage: Über ein Erzählmodell Wilhelm Raabes

10.00 – 10.45 Uhr
PD Dr. Katja Mellmann (Georg-August-Universität Göttingen): Die Sinnmaxime ›Arbeit‹ im realistischen Roman und ihre Rezeption

10.45 – 11.15 Uhr
Kaffeepause

11.15 – 12.00 Uhr
Dr. Jesco Reiling (Universität Bern):
Der Realismus und die Volkspoesie, mit besonderer Beachtung von Wilhelm Raabe


12.00 – 12.45 Uhr
Dr. des. Urs Büttner (Leibniz Universität Hannover): Wetterkunde als poetisches Prinzip. Zur Zeitdarstellung in Wilhelm Raabes Die Chronik der Sperlingsgasse

12.45 – 14.15 Uhr
Mittagspause zur freien Verfügung

14.15 – 15.45 Uhr
Forum Junge Raabe-Forschung (Moderation: PD Dr. Julia Bertschik, Freie Universität Berlin)

14.15 – 14.45 Uhr
Alexander Robert Phillips (Cornell University): Der Styx fließt durch Arkadien: Ökologie und Realismus bei Wilhelm Raabe

14.45 – 15.15 Uhr
Klara Schubenz, M.A. (Universität Konstanz): Raabes Wälder. Zur realen Dimension eines werkrelevanten Motivs

15.15 – 15.45 Uhr
Julia Hunger, M.A. (FAU Erlangen-Nürnberg): »– wahrhaftig, der Mond ist ein Ungeheuer!« – Dynamiken des Wahnsinns in Wilhelm Raabes Texten Im Siegeskranze und Deutscher Mondschein

15.45 – 16.00 Uhr
Kaffeepause

16.00 Uhr
Mitgliederversammlung der Internationalen Raabe-Gesellschaft e.V. (nur für Mitglieder der Gesellschaft)

ALLE VORTRÄGE SIND ÖFFENTLICH.
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortBraunschweig
Beginn26.09.2015
Ende27.09.2015
PersonName: Parr, Rolf [Prof. Dr.] 
Funktion: Vizepräsident 
E-Mail: rolf.parr@uni-due.de 
KontaktdatenName/Institution: Internationale Raabe-Gesellschaft e.V. , c/o Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte an der TU Braunschweig 
Strasse/Postfach: Fallersleber-Tor-Wall 23 
Postleitzahl: 38100 
Stadt: Braunschweig 
Telefon: +49(0)531 121 96 74 
LandDeutschland
SchlüsselbegriffeLiteratur 1830 - 1880; Literatur 1880 - 1945; Medien- u. Kommunikationstheorie; Motiv- u. Stoffgeschichte
Zusätzliches SuchwortWilhelm Raabe
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.15.00 Literatur und Medien; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.12.00 Realismus
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/48536

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 27.07.2015 | Impressum | Intern