VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Stelle einer/eines Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters, Gießen"
RessourcentypStellenangebote
TitelStelle einer/eines Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters, Gießen
BeschreibungAm Institut für Germanistik des Fachbereichs Sprache, Literatur, Kultur ist ab 01.10.2008 befristet auf drei Jahre eine halbe Stelle einer/eines

Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters BAT IIa
(Prof. Dr. Cora Dietl)

als Zeitangestellte/Zeitangestellter gemäß § 2 WissZeitVG und § 77 HHG mit Gelegenheit zu eigener wissenschaftlicher Weiterbildung zu besetzen.

Aufgaben: Eigene wissenschaftliche Weiterbildung; hochschuldidaktische Qualifizierung;
wissenschaftliche Dienstleistungen zur Organisation, zur Vorbereitung und zur Durchführung von Forschung und Lehre § 77 Abs. 1 HHG, vor allem Übernahme von Lehraufgaben im Bereich der germanistischen Literaturwissenschaft (Mittelalter/Frühe Neuzeit) gemäß der Lehrverpflichtungsverordnung des Landes Hessen.

Voraussetzungen:
Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium oder Promotion im Fach
Ältere deutsche Literatur.
Erfahrung in der akademischen Selbstverwaltung.
Kenntnisse in MS-Office.

Erwünscht sind außerdem:
Erfahrung in der Einwerbung und Organisation von Drittmittelprojekten
Erfahrung im Umgang mit Datenbanken
Lehrerfahrung
sichere Französisch- und/oder Lateinkenntnisse.

Die Justus-Liebig-Universität Gießen strebt einen höheren Anteil von Frauen im Wissenschaftsbereich an; deshalb bitten wir qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben. Aufgrund des Frauenförderplanes besteht eine Verpflichtung zur Erhöhung des Frauenanteils. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe des Aktenzeichens 5-451/08 mit den üblichen Unterlagen bis zum 22.08.2008 an den Präsidenten der Justus-Liebig-Universität Gießen, Ludwigstraße 23, 35390 Gießen. Bewerbungen Schwerbehinderter werden – bei gleicher Eignung – bevorzugt. Wir bitten, Bewerbungen nur in Kopie vorzulegen, da diese nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgesandt werden.

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss22.08.2008
PersonName: Dietl, Cora 
Funktion: Ansprechpartnerin 
E-Mail: cora.dietl@germanistik.uni-giessen.de 
KontaktdatenName/Institution: Justus-Liebig-Universität Gießen 
Strasse/Postfach: Ludwigstraße 23 
Postleitzahl: 35390 
Stadt: Gießen 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/4826

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 20.02.2010 | Impressum | Intern