VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "25. Germanistentag 2016 - Panel "Intermediales Erzählen im und vom Mittelalter aus literaturdidaktischer Perspektive""
RessourcentypCall for Papers
Titel25. Germanistentag 2016 - Panel "Intermediales Erzählen im und vom Mittelalter aus literaturdidaktischer Perspektive"
BeschreibungBereits im Mittelalter gehörte intermediales Erzählen, das sich im Wechselspiel unterschiedlicher Repräsentationsformen wie Text, Bild, Musik und Schauspiel zeigt, zur kulturellen Praxis. Durch die Medienwechsel, den die mittelalterlichen Stoffe durch neuzeitliche Adaptionen in Oper, Theater, Film, Hörspiel und Bilderbuch erfahren, finden korrespondierende Transformationen auf der semantischen, der semiotischen und der narrativen Ebene statt.
In dem 180-minütigen Panel, das fachwissenschaftliche und fachdidaktische Beiträge in einem Wechsel von 20-minütigen Vorträgen und Expertengesprächen miteinander verbindet, soll mithilfe intermedialer Analysen geklärt werden, inwiefern die kulturell geprägten medialen Repräsentationen die Narrativität und damit auch die Wirkungsweise der mittelalterlichen Stoffe bestimmen. Daran anknüpfend sollen didaktische Konzeptionierungen aufzeigen, wie im Literaturunterricht über einen intermedialen Zugang das Erzählen im und vom Mittelalter thematisiert werden kann.

Folgende Fragestellungen sind leitend:
- Auf welche Weise bestimmen zeitgenössische und (im Vergleich) moderne mediale Reprä-sentationsformen die Erzählweise eines mittelalterlichen literarischen Stoffes?
- Wie können literaturdidaktische Konzeptionen gestaltet sein, die mediale Schnittstellen und Umbrüche in ihrer Auswirkung auf Erzählweisen eines mittelalterlichen Stoffes verdeutlichen?

Vorschläge für Vorträge werden bis zum 15.08.2015 erbeten an:
marion.boennighausen@uni-muenster.de
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortBayreuth
Bewerbungsschluss15.08.2015
KontaktdatenName/Institution: 25. Deutscher Germanistentag 
Stadt: Bayreuth 
Internetadresse: http://www.germanistentag2016.de/ 
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/48242

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 18.02.2016 | Impressum | Intern