VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "'Eins bleibt Eins?' Der Einfluss der audiovisuellen Medien auf das kollektive Gedächtnis und die Reproduktion kultureller Erfahrungen (IRICS 2005 - Wien)"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
Titel'Eins bleibt Eins?' Der Einfluss der audiovisuellen Medien auf das kollektive Gedächtnis und die Reproduktion kultureller Erfahrungen (IRICS 2005 - Wien)
Beschreibung"PROGRAMM DER SEKTION 'EINS BLEIBT EINS?' Freitag, 09. Dezember 2005 - 16.00 Uhr: Video eines Films von Ousmane Sembène [Präsentation von Maguèye Kassé];

Samstag, 10. Dezember 2005:
(Alle Beiträge in dieser Sektion werden auf deutsch vorgetragen und
dauern bis zu 20 Min., mit anschließenden 10 minütiger Diskussionen. Der
Beitrag von Mr. Khamala wird auf englisch sein):

10.15 Uhr - Eröffnung der Sektion und Vorstellung aller TeilnehmerInnen;

10.30 Uhr - Marie Elisabeth Müller (chair of section) - drmemueller@aol.com:
Erinnerung und Performanz   das ewige Spiel und seine Fortsetzung in
audio-visuellen Medien. Eine inter-kulturelle Verstehensstrategie;

11.00 Uhr - Aoussine Seddiki - aouseddiki@yahoo.fr:
Sprachpluralistische Medienstrategien: Moeglichkeiten fuer multilinguale
Gesellschaften und ihre Informationskultur;

11.30 Uhr - Helga Schröder - helga_schroeder@sil.org:
Integration or disintegration of global information for innovation. An
intercultural perspective.

12.00 Uhr - Maguèye Kassé - kassemagueye@yahoo.fr:
'Weltliteratur' als Transportmittel: Ousmane Sembènes Filme als Beitrag
zu einem kritischen Denken in Afrika;

12.30 Uhr Abschlußdiskussion für die Vormittagssession;

---------------- 13.00 Uhr Mittagspause -----------------

14.30 Uhr - Thomas Wägenbaur - thomas.waegenbaur@i-u.de: Hyper-Hitler: Hitlerfilme der letzten Jahre;

15.00 Uhr Alexandra Tacke - A.Tacke@gmx.de:
Eine Bibliothek aus Asche: Rebecca Horns Konzert für Buchenwald (1999);

15.30 Uhr - Silke Roesler - silke.roesler@sprachlit.uni-regensburg.de: Representing the City   Mediale Stadtansichten;

16.00 Uhr - Charles Alenga Khamala - chakati_consensus@yahoo.com:
'Children of a Greater God': African Elites Demand Liberal Media;

16.30 Uhr -
Abschlußdiskussion der Sektion."
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.inst.at/irics/sektionen_g-m/mueller_elisabeth.htm
Verknüpfte Ressourcehttp://www.inst.at/irics/; http://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortWien
Ende10.12.2005
PersonName: Müller, Marie Elisabeth 
Funktion: Sektionsleiterin 
E-Mail: drmemueller@aol.com 
LandÖsterreich
BenutzerführungDeutsch; Englisch
SchlüsselbegriffeSprache in den Medien / Medienwissenschaft (Sprache in Massenmedien, Internet und Hypertext, Medienentwicklung); Medien- u. Kommunikationsgeschichte (Hand-, Druckschrift, Film, Rundfunk, Computerspiel usw.); Medien- u. Kommunikationstheorie
Zusätzliches SuchwortGedächtnis; Informationsgesellschaft; Ästhetische Erfahrung
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.15.00 Literatur und Medien
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/48

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 08.06.2006 | Impressum | Intern