VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "2 Senior Lecturer (Universität Salzburg)"
RessourcentypStellenangebote
Titel2 Senior Lecturer (Universität Salzburg)
BeschreibungGZ A 0051/1-2015
Am Fachbereich Germanistik gelangen die Stellen zweier halbbeschäftigter wissenschaftlicher Mitarbeiter/innen im Forschungs- und Lehrbetrieb gemäß UG und Angestelltengesetz mit zwei Senior Lecturer gem. § 26 Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten zur Besetzung. (Verwendungsgruppe B1; das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt € 1.331,45 brutto (14× jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen erhöhen.)

* Vorgesehener Dienstantritt: 1. Oktober 2015
* Beschäftigungsdauer: unbefristet
* Beschäftigungsausmaß in Wochenstunden: Halbbeschäftigung
* Arbeitszeit: nach Vereinbarung
* Aufgabenbereiche: Lehre im Bereich der Sprachvermittlung Deutsch (als Fremdsprache) im Ausmaß von 9 Semesterwochenstunden sowie Mitwirkung an Verwaltungsaufgaben im unmittelbaren Zusammenhang mit der Lehrverpflichtung
* Anstellungsvoraussetzungen: abgeschlossenes Germanistik-Studium (Master, Lehramt oder Diplom) oder gleichwertige Qualifikation; Zusatzausbildung im Bereich Deutsch als Fremdsprache und/oder mehrjährige Lehrerfahrung mit sprachheterogenen Großgruppen
* Erwünschte Zusatzqualifikationen: Nachweis didaktischer Kompetenz, universitäre Lehrerfahrung, Auslandserfahrung
* Gewünschte persönliche Eigenschaften: Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft, Empathiefähigkeit, interkulturelle Kompetenz

Telefonische Auskünfte werden gerne unter Tel. Nr. +43/662/8044-4384 gegeben.
Bewerbungsfrist bis 10. Juni 2015 (Poststempel)

Die Paris Lodron-Universität Salzburg strebt eine Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen und beim allgemeinen Universitätspersonal insbesondere in Leitungsfunktionen an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen.

Personen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen, die die geforderten Qualifikationskriterien erfüllen, werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer +43/662/8044-2465 sowie unter disability@sbg.ac.at.

Leider können die Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstehen, nicht vergütet werden.

Die Aufnahmen erfolgen nach den Bestimmungen des Universitätsgesetzes 2002 (UG) und des Angestelltengesetzes.

Ihre schriftliche Bewerbung unter Angabe der Geschäftszahl der Stellenausschreibung richten Sie mit den üblichen Unterlagen, Lebenslauf und Foto an den Rektor, Univ.-Prof. Dr. Heinrich Schmidinger, und übersenden diese an die Personalabteilung, Kapitelgasse 4, 5020 Salzburg.

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss10.06.2015
PersonName: Wolf, Norbert Christian [Prof. Dr.] 
Funktion: Fachbereichsleiter 
E-Mail: norbertchristian.wolf@sbg.ac.at 
KontaktdatenName/Institution: Universität Salzburg - Personalabteilung 
Strasse/Postfach: Kapitelgasse 4 
Postleitzahl: 5020 
Stadt: Salzburg 
Internetadresse: www.uni-salzburg.at 
LandÖsterreich
SchlüsselbegriffeDeutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache; Sprachdidaktik (Schuldidaktik, Erwachsenenbildung, Konzepte sprachlicher Bildung)
Zusätzliches SuchwortSprachkurse
Klassifikation00.00.00 ohne thematische Zuordnung
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/46925

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 29.05.2015 | Impressum | Intern