VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Gastdozentur, Institut für Germanistik, Universität Bern"
RessourcentypStellenangebote
TitelGastdozentur, Institut für Germanistik, Universität Bern
BeschreibungGastdozentur, Institut für Germanistik, Universität Bern, ID 8886

Am Institut für Germanistik der Universität Bern ist ab 01.08.2015 für ein Jahr eine 50%-Dozentur zur Vertretung einer Professur im Bereich Linguistik/Pragmatik zu besetzen. Die Aufgaben bestehen in der Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten sowie Lehre im Umfang von 6 SWS.

Anforderungen: Habilitation oder vergleichbare Qualifikation; inhaltlicher Schwerpunkt im Bereich Pragmatik.

Wir bieten: Entlöhnung nach kantonalen Ansätzen

Pensum: 50%

Stellenantritt: 1. August 2015

Befristung: 31. Juli 2016

Bewerbungsfrist: 31. Mai 2015

Kontaktadresse: Bewerbungen bitte in elektronischer Form an Prof. Dr. Elke Hentschel: jasam@germ.unibe.ch

Homepage: http://www.germanistik.unibe.ch
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.jobs.unibe.ch/detail.asp?ID=8886&KatID=11
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss31.05.2015
Anmeldeschluss31.05.2015
Ende31.07.2016
PersonName: Prof. Dr. Elke Hentschel 
Funktion: Geschäftsführung des Instituts für Germanistik, Universität Bern 
E-Mail: jasam@germ.unibe.ch 
KontaktdatenName/Institution: Institut für Germanistik, Universität Bern 
Strasse/Postfach: Länggassstrasse 49 
Postleitzahl: CH-3012 
Stadt: Bern  
Telefon: 0041 031 631 8312 
Fax: 0041 031 631 37 88 
E-Mail: jasam@germ.unibe.ch 
Internetadresse: http://www.germanistik.unibe.ch 
LandSchweiz
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLinguistik; Angewandte Linguistik/ Sprache im Beruf (Technische Kommunikation, Sprachberatung, Schreibtraining, Gesprächstraining, Sprecherziehung, Texttechnologie, sprachbezogene Computeranwendungen, forensische Linguistik); Pragmatik (Sprechakttheorie, Implikatur, Handlungstheorien, Historiopragmatik); Semiotik (Text und Bild); Soziolinguistik (Varietätenlinguistik, div. Lekte, Register, Code); Sprache und Gesellschaft (Diskursanalyse, Ethnographie, Sprachkritik, Sprachplanung, Sprachpolitik); Stilistik / Rhetorik (inkl. Argumentationstheorie, Stilbegriff, Persuasionstheorie, politische Sprache, Werbesprache); Textlinguistik (Textbegriff, Textgrammatik, Textsorten, Hypertexte, Textsortengeschichte); Verständlichkeitsforschung (Popularisierung und Wissenstransfer, Schreibforschung, Textoptimierung)
Klassifikation01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.03.00 Germanistik; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl)
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/46654

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 13.05.2015 | Impressum | Intern