VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige ""Warum gabst Du uns die tiefen Blicke?" - Blicke (in) der Literatur"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
Titel"Warum gabst Du uns die tiefen Blicke?" - Blicke (in) der Literatur
Beschreibung"Warum gabst Du uns die tiefen Blicke?" - Blicke (in) der Literatur

Helmut J. Schneider zum 65. Geburtstag
Bonn, 17. bis 19. Juli 2008



Donnerstag, 17. Juli 2008

20.00 Uhr Begrüßung

Eva Geulen (Bonn)

20.15 Uhr Trauma und Liebesblick. Zum coup de foudre in Goethes "Wahlverwandtschaften"
Gerhard Neumann (München)


Freitag, 18. Juli

9.00 Sehen und Gesehenwerden. Die Leidenschaft des mittelalterlichen Hofes
Irmgard Gephart (Bonn)

10.00 Das Gift und der Blick der Liebe. Shakespeares 114. Sonett
Kenneth S. Calhoon (Eugen/Oregon)

11.30 Geistiger Striptease. Zur Struktur des erotischen Blicks um 1800
Stephan Schindler (St. Louis/Missouri)

12.30 Statuenglück. Venus, Pygmalion und was daraus an Blicken folgt
Jürgen Fohrmann (Bonn)

15.00 Liebesblick - böser Blick - poetischer Blick: Überlegungen zu Goethes "Braut von Korinth" und John Keats' "Lamia"
Markus Winkler (Genf)

16.00 Illegitime Kreuzzungen: der militärische, der landschaftliche und der erotische Blick
Günter Oesterle (Gießen)

17.30 Blinde Augen. Zu Schillers "Die Jungfrau von Orleans"
Norbert Oellers (Bonn)

18.30 Museumsgänge. Von Heinse bis F. Schlegel
Patrizio Collini (Firenze)

19.30 Zum Blick bei Kleist
Adam Soboczynski (Hamburg)


Samstag, 19. Juli

9.00 Penetrierende Blicke. Marie Antoinette und Schillers "Maria Stuart"
Alexander Pleschka (Paris, Bonn)

10.00 Sehen - versehen - schauen bei E. T. A. Hoffmann
Hartmut Steinecke (Paderborn)

11.30 Magie und Theatralität des Blicks. Franz Grillparzer: "Die Jüdin von Toledo"
Bernhard Greiner (Tübingen)

12.30 Zur Temporalität des Blicks bei Gottfried Benn
Eckart Oehlenschläger (Bonn)

15.00 Sprechende Blicke. Eine Poetologie des Blicks und Jelineks "Die Klavierspielerin"
Anna-Lena Scholz (Bonn)

16.00 Blick-Störungen: Sehen, Blindheit, Kino
Nils Reschke (Bonn)

17.00 Das "Volk der Dichter und Denker" und ihr Leitmedium
Gottfried Honnefelder (Berlin, Frankfurt am Main)


Veranstalter/Kontakt:

Eva Geulen, Claude Haas, Nils Reschke

Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft
Universität Bonn
Am Hof 1d
53113 Bonn

Tel.: 00 49 (0)2 28 73-7197
Fax.: 00 49 (0)2 28 73-9311
E-Mail: buero.schneider@uni-bonn.de

Tagungsprogramm unter:
http://www.uni-bonn.de/~hschneid/Programm_Blick_HS65.pdf
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortBonn
Beginn17.07.2008
Ende19.07.2008
PersonName: Haas, Claude [Dr.] 
Funktion: Mitveranstalter 
E-Mail: buero.schneider@uni-bonn.de 
KontaktdatenName/Institution: Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft 
Strasse/Postfach: Am Hof 1d 
Postleitzahl: 53113  
Stadt: Bonn 
Telefon: +49 (0)2 28 73-7197 
Fax: +49 (0)2 28 73-9311 
E-Mail: buero.schneider@uni-bonn.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeMotiv- u. Stoffgeschichte
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.07.00 Ästhetik
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/4589

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 05.01.2010 | Impressum | Intern