VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Grenzüberschreitungen und Wendepunkte"
RessourcentypVortragsreihen
TitelGrenzüberschreitungen und Wendepunkte
BeschreibungDie Interdisziplinäre Vortragsreihe (IVR) Heidelberg veranstaltet im Sommersemester 2015 an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg eine Veranstaltungsreihe zum übergreifenden Thema "Grenzüberschreitungen und Wendepunkte", zu der herzlich eingeladen wird. Die Vorträge finden donnerstags, um jeweils 19:00 Uhr im Hörsaal 14 der Neuen Universität statt. Der Vortragsplan kann auch auf der Homepage der IVR Heidelberg eingesehen werden: www.ivr-heidelberg.de

Vortragsplan:

Do, 23. April 2015
Ladislaus Ludescher (Germanistik, Heidelberg):
Amerikanische Gründerväter oder „Nationalheilige“? Zur Rezeption George Washingtons und Benjamin Franklins in der Memorialkultur

Do, 07. Mai 2015
Ladislaus Ludescher (in Kooperation mit der UNICEF-Hochschulgruppe Heidelberg):
UNICEF-Astronomie-Präsentation

Do, 21. Mai 2015
Monika Pleyer (Anglistik, Heidelberg):
„Potter stinkt!“. Zur Konzeption sprachlicher Unhöflichkeit in J.K. Rowlings Harry Potter-Romanen

Do, 28. Mai 2015
Simone Burel (Germanistik, Heidelberg):
Corporate Social Kauderwelsch. Mediale Selbstdarstellungen in der Wirtschaft

Do, 11. Juni 2015
Michael Pleyer (Anglistik, Heidelberg):
Wie fliegende Schweine in den Kopf kommen. Die Entstehung von Bedeutung in Sprache, Denken und Interaktion

Do, 18. Juni 2015
Janine Luth (Germanistik, Heidelberg):
Sprachliche Vielfalt oder Bad Simple English? Ein Blick auf interne Wissenschaftskommunikation im 21. Jahrhundert

Do, 25. Juni 2015
Jasper Linke (Heidelberger Institut für Internationale Konfliktforschung):
Krieg oder Krise? Die Messung von Konfliktintensitäten

Do, 02. Juli 2015
Prof. Dr. Hiram Kümper (Geschichte, Mannheim):
Civitas maritimarum oder politisches monstrum? Die Supranationalität der Hanse als Faszinosum verfassungspolitischer Vorstellungswelten zwischen früher Neuzeit und Gegenwart

Do, 09. Juli 2015
Ladislaus Ludescher (Germanistik, Heidelberg):
Barack Obama – Vom Superhelden zum „Lame Duck“? Die mediale Rezeption des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika

Do, 16. Juli 2015
Eric Miller (Germanistik im Kulturvergleich, Heidelberg):
Heine in der Bronx: Deutsche Literarische Denkmäler in den USA, ihre Fundamente und Gesellschaften
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortHeidelberg
Beginn23.04.2015
Ende16.07.2015
PersonName: Ludescher, Ladislaus 
E-Mail: ladislaus.ludescher@gs.uni-heidelberg.de 
KontaktdatenName/Institution: Germanistisches Seminar, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg 
Strasse/Postfach: Hauptstraße 207-209 
Postleitzahl: 69117 
Stadt: Heidelberg 
Telefon: 06221/543230 
Internetadresse: ladislaus.ludescher@gs.uni-heidelberg.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/45756

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 09.04.2015 | Impressum | Intern