VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Wissenschaftliche Assistenzen (Universität Zürich)"
RessourcentypStellenangebote
TitelWissenschaftliche Assistenzen (Universität Zürich)
BeschreibungAm Deutschen Seminar der Universität Zürich, Lehrstuhl Prof. Dr. Davide Giuriato, sind ab 1.8.2015

zwei wissenschaftliche Assistenzen (60 - 80 %)

für die Dauer von 3 Jahren mit der Option einer Verlängerung bis zu 6 Jahren zu besetzen.
Erwartet wird ein überdurchschnittlicher Abschluss (Lizenziat, MA, Master oder Doktorat) im Bereich Neuere deutsche Literaturwissenschaft oder Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft (in diesem Fall mit deutlicher Einbeziehung der deutschen Literatur).
Aufgaben des/der künftigen Stelleninhaber/in: selbstständige Lehre (Pflichtlehre je nach Stellenumfang zwischen einer und drei Lehrveranstaltungen im Jahr; Abnahme mündlicher Prüfungen im Bachelor; Betreuung der Studierenden), Forschung, insbesondere die Abfassung der Qualifikationsarbeit (Promotions- oder Habilitationsschrift), internationale Publikations- und Vortragstätigkeit; Mitwirkung an der Verwaltung des Lehrstuhls (Unterstützung bei Tagungen und anderen Forschungstätigkeiten). Ausserdem wünschenswert sind Fremdsprachenkenntnisse (sehr gutes Englisch und mind. eine weitere Fremdsprache), Auslandserfahrungen, Interdisziplinarität, EDV-Kenntnisse.
Die Entlöhnung richtet sich nach den kantonalen Richtlinien.

Interessentinnen und Interessenten werden gebeten, ihre Bewerbung als integrales PDF-Dokument bis zum 20. April 2015 an die unten genannte E-Mail-Adresse zu schicken. Heften Sie bitte folgende Unterlagen zusammen: Bewerbungsbrief; Lebenslauf; Verzeichnis der Publikationen und Lehrerfahrungen (sofern vorhanden); Exposé des Promotions- oder Habilitationsvorhabens (5 Seiten); Entwurf eines Seminarprogramms; Zeugniskopien. Bitte schicken Sie in einem zweiten PDF-Dokument zudem eine Textprobe von max. 30 Seiten (z. Bsp. Aufsatz, Kapitel aus der Diss.).


Universität Zürich
Deutsches Seminar
Frau Irmgard Thiel (irmgard.thiel@ds.uzh.ch)
Sekretariat
Schönberggasse 9
Tel.: 0041 44 634 25 82
CH-8001 Zürich
Web: www.ds.uzh.ch

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss20.04.2015
PersonName: Thiel, Irmgard 
Funktion: Sekretariat 
E-Mail: irmgard.thiel@ds.uzh.ch 
KontaktdatenName/Institution: Deutsches Seminar der Universität Zürich 
Strasse/Postfach: Schönberggasse 9 
Postleitzahl: 8001 
Stadt: Zürich 
Telefon: 0041 44 634 25 82 
E-Mail: irmgard.thiel@ds.uzh.ch 
LandSchweiz
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/45589

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 26.03.2015 | Impressum | Intern