VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Nachwuchstagung "Wirtschaftskrisen in der Literatur""
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelNachwuchstagung "Wirtschaftskrisen in der Literatur"
BeschreibungEinladung zur Tagung "Wirtschaftskrisen in der Literatur"
20.-22.03.2015
Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz, Raum D239


Programm:

Freitag, 20.03.2015
19:00 Lesung und Diskussion mit Jonas Lüscher und Martin Hielscher, Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Koblenz, Forum Confluentes, Eintritt frei

Samstag, 21.03.2015
09:00 Begrüßung
09:15 Patrick Galke (Freiburg): Literarische Analyse des Gründerkrachs
10:00 Matthias Lüthjohann (Berlin): Markt, Geschlecht und Krise
11:15 Florian Maria König (Heidelberg): Wirtschaftskrise und Naturkatastrophe in Reinhold Schneiders historischer Novelle Das Erdbeben (1932)
12:00 Katharina Warda (Jena): Wirtschaftsideologische Legitimationskrise im Werk Rolf Dieter Brinkmanns
14:15 Iuditha Balint (Mannheim): Stabilisierungsprozesse. Zur Funktion auktorialen Erzählens in Jonas Lüschers Krisennovelle Frühling der Barbaren
15:00 Jonas Nesselhauf (Vechta): Die Figur des Spekulanten im multiperspektivischen Roman
16:15 Doris Marwede (München): Falschgeld als Vertrauenskrise (in) der Literatur?
17:00 Philipp Sammel (Saarbrücken): "Wenn du kämpfst, kämpfst du nur für eines: für Geld" - Ökonomische Motive in der literarischen Darstellung des Boxens

Sonntag, 22.03.2015
09:00 Christine Künzel (Hamburg): Die Finanzkrise als ästhetisches Spektakel
09:45 Christian Mächler (Zürich): Finanzethik auf der Theaterbühne. Was kann Theater bewirken?
11:00 Oliver Fohrmann (Cergy/Frankreich): (Geld)Schein. Über den literarischen Charakter der Wirtschaftstheorie
11:45 Christoph Weißermel (Berlin): Ökonomische Modelle in der Literatur
12:30 Klaus Dieter Diller (Koblenz): Das Bild der Wirtschaftskrise in Texten des deutschen Hip Hop

Um Anmeldung wird gebeten. nicolemattern@uni-koblenz.de
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortKoblenz
Beginn20.03.2015
Ende22.03.2015
PersonName: Mattern, Nicole 
E-Mail: nicolemattern@uni-koblenz.de 
KontaktdatenName/Institution: Institut für Germanistik, Universität Koblenz 
Strasse/Postfach: Universitätsstr. 1 
Postleitzahl: 56070  
Stadt: Koblenz 
Telefon: 0261 287 2050 (Sekretariat) 
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/44907

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 02.03.2015 | Impressum | Intern