VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Studentische Hilfskraft (w/m) am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte (MPIWG), Berlin"
RessourcentypStellenangebote
TitelStudentische Hilfskraft (w/m) am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte (MPIWG), Berlin
BeschreibungDas Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte (MPIWG) sucht

zum 1. Oktober 2008

eine studentische Hilfskraft (w/m)

befristet bis zum 30. September 2009 mit der Möglichkeit der Verlängerung für das Projekt »Wissen im Entwurf. Zeichnen und Schreiben als Verfahren der Forschung« in der wissenschaftlichen Abteilung III von Prof. Hans-Jörg Rheinberger. Informationen zum Projekt siehe http://www.knowledge-in-the-making.de.

Die Bewerberin/der Bewerber müssen sich im Erststudium an einer Universität im Raum Berlin/Brandenburg befinden und sollten über Kenntnisse im Fach Literatur-, Kunst- oder Wissenschaftsgeschichte verfügen. Erfahrungen in der Digitalisierung von Bildquellen (Fotografie und Scanner), der Redaktion von Manuskripten sowie gute Englischkenntnisse (aktiv und passiv) sind erwünscht.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 15 Stunden, die Vergütung erfolgt nach den Sätzen für studentische Beschäftigte im Rahmen der
Nachwuchsförderung der Max-Planck-Gesellschaft. Für weitere Nachfragen richten Sie sich bitte per e-mail an Herrn PD Dr. Christoph Hoffmann (hoffmann@mpiwg-berlin.mpg.de) oder Frau Dr. Barbara Wittmann (wittmann@mpiwg-berlin.mpg.de).

Die Max-Planck-Gesellschaft ist bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht. Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht.

Schriftliche Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugniskopien, Original der aktuellen Immatrikulations-/Semesterbescheinigung und Lichtbild sind bis zum

15. Juli 2008

zu richten an das

Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte
Verwaltung
Kennziffer: HK Abt. III
Boltzmannstraße 22
14195 Berlin
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss15.07.2008
Beginn01.10.2008
Ende30.09.2009
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft
Klassifikation00.00.00 ohne thematische Zuordnung
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/4467

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 05.01.2010 | Impressum | Intern