VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Verlängerung der Ausschreibungsfrist: FVF-Jahrbuch 2015: Das Politische im Vormärz"
RessourcentypCall for Papers
TitelVerlängerung der Ausschreibungsfrist: FVF-Jahrbuch 2015: Das Politische im Vormärz
BeschreibungVerlängerte Ausschreibungsfrist bis zum 1. April 2015
FVF-Jahrbuch 2015: Das Politische im Vormärz

Begleitet, angestoßen und beschleunigt durch eine Reihe von Emanzipationsbewe-gungen, an deren Anfang der bürgerliche Liberalismus mit seinem Kampf um Gleichberechtigung und Rechtsgleichheit in einer noch zu schaffenden Staatsbürger-gesellschaft steht, verändert sich in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts das Denken des Politischen in entscheidender Weise, was wiederum Rückwirkung auf die politi-sche Praxis als solche hat. Die Vielfalt des sich als Ereignis, Struktur, Theorie (Den-ken) und Praxis (Handeln) manifestierenden Politischen macht es notwendig, die ge-samte Spannweite der politischen Positionen zwischen Konservativismus und Kom-munismus genauer innerhalb der zeitgenössischen religiösen, sozialen, philosophischen und staatstheoretischen Debatten zu verorten. Das setzt voraus, das Politische als Möglichkeit der Vielheit ernst zu nehmen, als Raum der Begegnung, in dem sich Transfervorgänge der Übersetzung – vom Sozialen ins Symbolische (Theorie) und vom Symbolische ins Soziale (Praxis) – kreuzen.
Zu fragen wäre von hier aus, wie sich das Politische in bestimmten Konstellationen des Denkens und Handelns im Vormärz zeigt, wie es konzeptualisiert und konfi-guriert wird. Ein besonderes Augenmerk wäre dabei zu richten insbesondere auch auf den Doppelsinn des politischen Schreibens als adressierte Kommunikation von The-sen, Meinungen, Ansichten einerseits und als Möglichkeit „das Politische zu ‚schrei-ben‘: es in ästhetischer écriture zu artikulieren“ (Hans-Thies Lehmann) andererseits. Diesen Fragen will das geplante Jahrbuch in vier Themenschwerpunkten nachgehen:
1. Politische Theorie/Theorie des Politischen im Vormärz
2. Vormärzliche Streitkultur (Liberale, Demokraten, Frühsozialisten und Repub-likanern im publizistischen, ästhetischen, staatstheoretischen Streit mit Kon-servativen)
3. Literaturkritik und ästhetische Positionierungen als Manifestationen des Poli-tischen
4. ästhetische Praxis (das Politische ‚schreiben‘)
Themenvorschläge und Exposés (maximal 1 Seite) werden bitte per Email bis zum 1. April 2015 erbeten an:
Prof. Dr. Norbert Otto Eke, Universität Paderborn, Fakultät für Kulturwissenschaften, 33095 Paderborn; Email: norbert.eke@t-online.de
Dr. Bernd Füllner, Bergische Universität Wuppertal, Fachbereich A: Geistes- und Kulturwissenschaften, Gaußstraße 20, 42119 Wuppertal Email: fuellner@uni-wuppertal.de
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.vormaerz.de/calls.html
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss01.04.2015
Anmeldeschluss01.04.2015
PersonName: Dr. Bernd Füllner 
Funktion: Koordinator 
E-Mail: fuellner@uni-wuppertal.de 
Name: Prof. Dr. Norbert Otto Eke 
Funktion: Koordinator 
E-Mail: norbert.eke@t-online.de 
KontaktdatenName/Institution: Bergische Universität Wuppertal 
Strasse/Postfach: Gaußstraße 20 
Postleitzahl: 42119 
Stadt: Wuppertal 
Telefon: 017653928219 
E-Mail: fuellner@uni-wuppertal.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteratur 1830 - 1880; Literatur- u. Kulturgeschichte; Literaturtheorie: Themen
Zusätzliches SuchwortVormärz
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.06.00 Literaturtheorie; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.09.00 Biedermeier; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.10.00 Junges Deutschland; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.11.00 Vormärz und Revolution 1848; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.14.00 Stoffe. Motive. Themen
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/44545

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 15.02.2015 | Impressum | Intern