VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Redakteur / Redakteurin für Zeitschrift Weimarer Beiträge, Berlin"
RessourcentypStellenangebote
TitelRedakteur / Redakteurin für Zeitschrift Weimarer Beiträge, Berlin
BeschreibungZum 1.4.2015 suchen wir eine Redakteurin/einen Redakteur für die Zeitschrift Weimarer Beiträge.
Zu den Aufgabengebieten zählen: Lektorat und redaktionelle Einrichtung der Texte, Autorenkorrespondenz,(Mit)Entscheidung über die Auswahl von Beiträgen bei der monatlichen Herausgeberkonferenz, Endredaktion der Hefte.
Voraussetzungen sind Vertrautheit mit dem Themenfeld der Zeitschrift (Literaturwissenschaft, insbesondere Literaturgeschichte des 20. Jahrhunderts,
Kultur- und Medienwissenschaft, Ästhetik), ein Hochschulabschluss in den entsprechenden Fächern, Urteilsfähigkeit und Diskussionsfreude, Erfahrung in der Redaktion wissenschaftlicher Texte, Zuverlässigkeit. Wir suchen jemand, der Interesse hat, eine Zeitschrift wirklich mitzugestalten!
Sitz der Redaktion ist in Berlin. Arbeitsaufwand wechselnd, ca. 1-1,5 Tage pro Woche; die Stelle wird als Minijob mit derzeit 400,- Euro mtl. entlohnt.
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bis zum 22.2.2015 bitte (vorzugsweise elektronisch) an:
weimarer.beitraege@passagen.at
Postanschrift: Martina Kempter, Redaktion Weimarer Beiträge, c/o ZfL, Zi 225, Schützenstraße 18, D-10117 Berlin
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss22.02.2015
Beginn01.04.2015
PersonName: Kempter, Martina 
Funktion: Ansprechpartner Redaktion Weimarer Beiträge 
E-Mail: weimarer.beitraege@passagen.at 
KontaktdatenName/Institution: Redaktion Weimarer Beiträge c/o ZfL 
Strasse/Postfach: Schützenstr. 18 
Postleitzahl: 10117  
Stadt: Berlin 
Telefon: 030 201 92 460 
E-Mail: weimarer.beitraege@passagen.at 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft; Historische Semantik (Wissensgeschichte, Mentalitätsgeschichte, Ideengeschichte); Komparatistik (Kulturvergleich, Interkulturelle Literaturwissenschaft); Literatur nach 1945; Literatur- u. Kulturgeschichte; Medien- u. Kommunikationstheorie
Zusätzliches SuchwortÄsthetik; Philosophie
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/44453

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 09.02.2015 | Impressum | Intern