VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Postdoktorand/in Neuere deutsche Literaturgeschichte TV-L 13 (100 %)"
RessourcentypStellenangebote
TitelPostdoktorand/in Neuere deutsche Literaturgeschichte TV-L 13 (100 %)
BeschreibungDer Sonderforschungsbereich 1015 „Muße. Konzepte, Räume, Figuren“ sucht

eine/n Postdoktoranden/in (Neuere deutsche Literaturgeschichte)
Entgeltgruppe 13 TV-L (100%), Eintrittstermin: 01.04.2015

für die Mitarbeit im literaturwissenschaftlichen Teilprojekt B5 „Räume imaginärer Kommunikation: Funktionen der Muße in bibliographischer, florilegischer und anekdotischer Literatur (16. bis 19. Jahrhundert)“

Leiter: Prof. Dr. Ralph Häfner

Aufgaben:
Selbständige Erforschung von Räumen imaginärer Kommunikation anhand von Textgattungen wie ‚otia‘, ‚amoenitates‘, ‚noctes‘ usw. im Kontext der frühneuzeitlichen Ideengeschichte (Schwerpunkt: 17./18. Jahrhundert). Nachgewiesen werden müssen sehr gute Kenntnisse des Lateinischen sowie Vertrautheit im Umgang mit frühneuzeitlichen Textbeständen.
Erwartet wird zudem die Bereitschaft zur intensiven interdisziplinären Mitarbeit im Rahmen des SFB sowie zur organisatorischen Vorbereitung einer wissenschaftlichen Fachtagung.

Qualifikation: Der/die Bearbeiter/in soll eine Promotion in Neuerer deutscher Literatur abgeschlossen haben.

Die Stelle ist befristet bis 31.12.2016.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert ausdrücklich entsprechend qualifizierte Frauen zur Bewerbung auf.

Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Publikationsverzeichnis, Forschungsprobe [Aufsatz oder Kapitel aus der Dissertation, max. 20 Seiten] und Kopie des Hochschulzeugnisses; Unterlagen können nicht zurückgegeben werden) bis spätestens 27.02.2015 unter folgender Adresse:

Prof. Dr. Ralph Häfner
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Deutsches Seminar
SFB 1015 „Muße“
79085 Freiburg
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttpp://www.sfb1015.uni-freiburg.de/
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss27.02.2015
Beginn01.04.2015
Ende31.12.2016
PersonName: Prof. Dr. Ralph Häfner 
Funktion: Teilprojektleiter 
E-Mail: ralph.haefner@germanistik.uni-freiburg.de 
KontaktdatenName/Institution: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, SFB 1015 Muße. Konzepte, Räume, Figuren 
Postleitzahl: 79085  
Stadt: Freiburg 
Telefon: 0761-203-67707 
Fax: 0761-203-67704 
E-Mail: peter.riedl@sfb1015.uni-freiburg.de 
Internetadresse: httpp://sfb1015.uni-freiburg.de 
LandDeutschland
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/44161

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 30.01.2015 | Impressum | Intern