VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften (Universität Trier)"
RessourcentypArbeits- und Forschungsstellen
TitelKompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften (Universität Trier)
Beschreibung"Am 1. April 1998 wurde an der Universität Trier das Kompetenzzentrum 'Neue Publikationsformen und Erschließungsverfahren für geisteswissenschaftliche Grundlagenwerke' eingerichtet und bis zum 31.12.1999 [...] gefördert. Auf Initiative des Faches Ältere deutsche Philologie an der Universität Trier in Verbindung mit der Akademie der Wissenschaften und der Literatur wurde der Antrag auf Einrichtung eines Kompetenzzentrums ausgearbeitet und zusammen mit verschiedenen Institutionen und zentralen Einrichtungen an und in der Universität Trier, dem Zentrum für Wissenschaftliches Elektronisches Publizieren, der Universitätsbibliothek und dem Universitätsrechenzentrum, gestellt. Seit dem 1. Juli 2000 wird dieses Kompetenzzentrum ausgebaut und institutionalisiert [...] als 'Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften'. Es wird weiterhin getragen von den oben genannten Institutionen. Das Kompetenzzentrum führt alle zur Erstellung einer EDV-basierten Publikation notwendigen Arbeitsschritte durch. Das Leistungsspektrum reicht von der Retrodigitalisierung älterer Werke samt professionellem Nachdruck bis zur Veröffentlichung neuer Grundlagenwerke einschließlich der gesamten EDV-Infrastruktur. Das Dienstleistungsangebot des Kompetenzzentrums umfaßt die zuverlässige Datenerfassung, die Konvertierung bestehender Altdaten, die Dokumentanalyse, die SGML-konforme Auszeichnung, die Publikation auf CD-ROM, im Internet und im Buch (als Neu- oder Nachdruck), die Entwicklung graphischer Benutzerschnittstellen, die Ausarbeitung vernetzter Strukturen, die Unterstützung effizienter Suchstrategien sowie die Entwicklung geeigneter Arbeitsumgebungen, auch für räumlich verteilte Projekte mit mehreren Arbeitsstellen."
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.kompetenzzentrum.uni-trier.de
Verknüpfte Ressourcehttp://germazope.uni-trier.de/Projects/KoZe2/start
PersonName: Moulin, Claudine [Prof. Dr.]  
Funktion: Leiterin 
E-Mail: moulin@uni-trier.de 
Name: Burch, Thomas [Dr.]  
Funktion: Geschäftsführer 
E-Mail: burch@uni-trier.de 
Name: Rapp, Andrea [Dr.]  
Funktion: Geschäftsführerin 
E-Mail: rappand@uni-trier.de 
KontaktdatenName/Institution: Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften am Fachbereich II/Germanistik der Universität Trier 
Strasse/Postfach: Universitätsring 15 
Postleitzahl: 54286 
Stadt: Trier 
Telefon: +49 (0)651 201-3377  
Fax: +49 (0)651 201-3589  
E-Mail: hallmanu@uni-trier.de [Sekretariat] 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeMedien- u. Kommunikationsgeschichte (Hand-, Druckschrift, Film, Rundfunk, Computerspiel usw.)
Zusätzliches SuchwortDigitalisierung; Elektronisches Publizieren
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.05.00 Editorik; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.05 Literaturarchive. Museen. Forschungsinstitute. Gesellschaften. Sammlungen. Stiftungen
vascoda-MedientypInternet-Ressourcen
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/4349

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 11.03.2011 | Impressum | Intern