VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (50% unbefristet), Universität Siegen"
RessourcentypStellenangebote
TitelWissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (50% unbefristet), Universität Siegen
BeschreibungDie Universität Siegen ist mit ca. 19.200 Studierenden, 1.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, davon ca. 1.200 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, eine innovative und interdisziplinär ausgerichtete Universität. Sie bietet mit einem breiten Fächerspektrum von den Geistes- und Sozialwissenschaften über die Wirtschaftswissenschaften bis zu den Natur- und Ingenieurwissenschaften ein hervorragendes Lehr- und Forschungsumfeld mit zahlreichen inter- und transdisziplinären Forschungsprojekten. Die Universität Siegen bietet vielfältige Möglichkeiten, Beruf und Familie zu vereinbaren. Sie ist deswegen seit 2006 als familiengerechte Hochschule zertifiziert und bietet einen Dual Career Service an.

Im Germanistischen Seminar der Fakultät I ist zum 01.04.2015 eine Stelle für

eine wissenschaftliche Mitarbeiterin oder einen wissenschaftlichen Mitarbeiter
(Entgeltgruppe 13 TV-L, 50%)

mit der Hälfte der regelmäßigen Arbeitszeit dauerhaft zu besetzen.

Aufgaben:

Sie unterstützen den Bereich Germanistik/ Literaturwissenschaft sowie Germanistik/ Sprachpraxis in Lehre, Forschung und Organisation. Dazu gehören:

• Lehre im Umfang von 4 SWS in den literaturwissenschaftlichen Fach- und Lehramtsstudiengängen, insbesondere im Bereich im Bereich mündliche und schriftliche Kommunikation/Sprachpraxis Deutsch (Rhetorik/ wissenschaftliches, kreatives, professionelles Schreiben etc.) und im Bereich Ästhetik und Poetik
• Forschung in der germanistischen Literaturwissenschaft
• Lehrplanung und Fachstudienberatung in der germanistischen Literaturwissenschaft

Einstellungsvoraussetzungen:
• wissenschaftlicher Hochschulabschluss Germanistik/Literaturwissenschaft
• einschlägige Promotion
• Schwerpunkt in einem der Aufgabenbereiche und einschlägige universitäre Lehrerfahrungen in den o.g. Bereichen sind erwünscht

Die Universität Siegen strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Entsprechend qualifizierte Wissenschaftlerinnen werden um ihre Bewerbung gebeten.

Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

Auskunft erteilt: Univ.-Prof. Dr. Niels Werber (E-Mail: werber@germanistik.uni-siegen.de).

Wenn Sie sich von der angebotenen Aufgabe angesprochen fühlen, dann richten Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, wissenschaftlicher Werdegang, Zeugnisse, Publikationsverzeichnis, Verzeichnis der Lehrveranstaltungen, ggf. Skizze eines Projekts) bis zum 10. Dezember 2014 unter Angabe der Ausschreibungskennziffer 2014/I/Germanistik/WM/168 an das Dekanat der Fakultät I, Philosophische Fakultät, Universität Siegen, 57068 Siegen.

Informationen über die Universität Siegen finden Sie auf unserer Homepage www.uni-siegen.de.

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss10.12.2014
Beginn01.04.2015
PersonName: Univ.-Prof. Dr. Niels Werber 
Funktion: Univ.-Prof. 
E-Mail: werber@germanistik.uni-siegen.de 
KontaktdatenName/Institution: Universität Siegen 
Strasse/Postfach: Adolf Reichwein Str. 2 
Postleitzahl: 57068 
Stadt: Siegen 
E-Mail: werber@germanistik.uni-siegen.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/42967

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 01.12.2014 | Impressum | Intern