VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Language in the media"
RessourcentypCall for Papers
TitelLanguage in the media
Beschreibung6. Internationale Konferenz "Language in the media"
7.–9. September 2015, Universität Hamburg
Rahmenthema: "Language in a mediatised world"

Nach Großbritannien, Irland und den USA wird die internationale Fachkonferenz "Language in the media" (LiM) September 2015 zum ersten Mal im deutschsprachigen Raum ausgetragen. Die LiM-Konferenz bietet ein fachlich spezialisiertes Forum für Forschende über Massen- und Neue Medien, die in erster Linie den Fachgebieten Sozio-, Medien- und Diskurslinguistik zuzuordnen sind.

Plenarvorträge:
- Ruth Ayaß (Universität Klagenfurt)
- Ana Deumert (University of Cape Town)
- Rodney Jones (City University of Hong Kong)
- Robin Queen (University of Michigan)

Call for Papers:
Die LiM-Konferenz begrüßt forschungsorientierte Beiträge zu allen Aspekten von Sprache in den Medien, einschließlich folgender Themen: Stil, Variation und Wandel in der Mediensprache, Medientextsorte und -gattungen, Mediendiskurse, rezeptionsbegleitende Kommunikation, Computervermittelte Kommunikation und Soziale Medien, Verfahren der Erhebung und Auswertung von Mediensprachdaten. Vorgesehen sind insgesamt 50-75 Vorträge.

Abstracts im Umfang von max. 500 Wörtern sind über easychair.org (Weblink unten) einzureichen. Es ist nur ein Abstract pro Erstautor/in vorgesehen. Konferenzsprache ist Englisch.

Neben Einzelbeiträgen ist eine kleine Anzahl von Themensektionen mit je 3–6 Beiträgen vorgesehen. Interessent/innen mögen die Organisator/innen bitte direkt kontaktieren (LiM-6@uni-hamburg.de).

Wichtige Termine:
Einreichung von Abstracts: 31. Januar 2015
Rückmeldung: März 2015
Registrierung: Ab März 2015

Organisation:
Jannis Androutsopoulos, Universität Hamburg (jannis.androutsopoulos@uni-hamburg.de)
Jana Tereick, Universität Vechta (jana.tereick@uni-vechta.de)
Konferenz-Email: LiM-6@uni-hamburg.de

Weblinks:
Tagungswebsite: http://www.language-in-the-media.org
Abstract-Einreichung: http://easychair.org/conferences/?conf=lim6


Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortHamburg
Bewerbungsschluss31.01.2015
Beginn07.09.2015
Ende09.09.2015
PersonName: Jana Tereick 
Funktion: Vertr.-Prof. Germanistische Didaktik 
E-Mail: jana.tereick@uni-vechta.de 
KontaktdatenName/Institution: Jana Tereick / Institut für Geistes- und Kulturwissenschaften / Universität Vechta 
Strasse/Postfach: Driverstr. 22/26 
Postleitzahl: 49377  
Stadt: Vechta 
E-Mail: jana.tereick@uni-vechta.de 
Internetadresse: http://www.uni-vechta.de/einrichtungen/wissenschaftliche-einrichtungen/institute-faecher/igk/germanistik/lehrende/tereick-jana/ 
LandDeutschland
SchlüsselbegriffeAngewandte Linguistik/ Sprache im Beruf (Technische Kommunikation, Sprachberatung, Schreibtraining, Gesprächstraining, Sprecherziehung, Texttechnologie, sprachbezogene Computeranwendungen, forensische Linguistik); Gesprächsanalyse / gesprochene Sprache; Kognitive Linguistik (Metapherntheorie, Prototypentheorie, Konzeptualisierung); Kontaktlinguistik (Sprachkontakt, Interferenzforschung, Interkulturelle Kommunikation, Mehrsprachigkeit); Korpuslinguistik / Computerlinguistik; Pragmatik (Sprechakttheorie, Implikatur, Handlungstheorien, Historiopragmatik); Semiotik (Text und Bild); Soziolinguistik (Varietätenlinguistik, div. Lekte, Register, Code); Sprache in den Medien / Medienwissenschaft (Sprache in Massenmedien, Internet und Hypertext, Medienentwicklung); Sprache und Gesellschaft (Diskursanalyse, Ethnographie, Sprachkritik, Sprachplanung, Sprachpolitik); Stilistik / Rhetorik (inkl. Argumentationstheorie, Stilbegriff, Persuasionstheorie, politische Sprache, Werbesprache); Textlinguistik (Textbegriff, Textgrammatik, Textsorten, Hypertexte, Textsortengeschichte)
Klassifikation02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.10.00 Sprache im 20. Jahrhundert. Gegenwartssprache
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/41980

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 27.10.2014 | Impressum | Intern