VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Verlängerte Bewerbungsfrist: Nordisch-Baltisches Germanistiktreffen"
RessourcentypCall for Papers
TitelVerlängerte Bewerbungsfrist: Nordisch-Baltisches Germanistiktreffen
BeschreibungEINLADUNG ZUM NORDISCH-BALTISCHEN GERMANISTENTREFFEN 2015:
DRITTER RUNDBRIEF UND ERINNERUNG AN DEN CALL FOR PAPERS (MIT VERLÄNGERTER FRIST BIS 31.10.2014)

Tallinn, 06.10.2014
Sehr geehrte Germanistinnen und Germanisten,
liebe Kolleginnen und Kollegen!

Wir möchten Sie hiermit gerne noch einmal an das 10. Nordisch-Baltische Germanistiktreffen erinnern, das vom 10. bis 13. Juni 2015 (Mittwoch – Samstag) an der Universität Tallinn stattfinden wird.
Wie bereits im letzten Rundbrief, den wir vor der Sommerpause verschickt hatten, bekannt gegeben, laden wir Kolleginnen und Kollegen nicht nur aus dem nordischen und baltischen Raum ein, Vorschläge für Vorträge einzureichen. Die Frist dafür ist verlängert worden – nun gilt der 31. Oktober 2014.
Bitte schicken Sie Ihren Abstract als Word-Datei (max. 500 Wörter) an nbgt2015@web.de und geben Sie in dem Dokument Ihren Namen, Ihre Institution und Ihre E-Mail-Adresse an. Benennen Sie das Dokument bitte nach dem Muster nbgt2015_sektion_nachname_vorname; bei einem gemeinschaftlichen Vortrag nbgt2015_sektion_nachname1_vorname1_nachname2_vorname2.
Sie können Vorträge für folgende Sektionen einreichen:
- Literaturwissenschaft
- Sprachwissenschaft
- Kulturwissenschaft und deutsch-nordeuropäischer/baltischer Kulturkontakt
- Deutsch als Fremdsprache
- Sonstiges
Außerdem können Sie – ebenfalls bis zum 31.10.2014 – Vorschläge für Workshops oder thematische Colloquia machen.

Die Teilnahmegebühr wird EUR 80,- (Vollzahler) bzw. EUR 50,- (Doktoranden) betragen und schließt Mittagessen, Kaffeepausen, abendliche Kulturveranstaltungen und Konferenzmaterialien mit ein. Für Frühe Vögel reduziert sich bei Bezahlung vor dem 01.03.2015 der Betrag um jeweils EUR 10. Falls Sie aus persönlichen Gründen über weitere Vergünstigungen sprechen möchten, kontaktieren Sie uns bitte, damit wir gemeinsam eine individuelle Lösung finden können.
Am Samstag, dem 13.06.2015 ist eine ganztägige Exkursion in den Lahemaa-Nationalpark einschließlich eines Besuches des Gutshauses Palmse geplant, die allerdings nicht in der Teilnahmegebühr enthalten ist.
Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Konferenz: www.tlu.ee/nbgt2015.
Über die Internetseite wird demnächst auch die Anmeldung für die Tagung möglich sein.
Eine Publikation ausgewählter Beiträge ist geplant.
Für weitere Fragen jeglicher Art stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns dazu per E-Mail individuell oder über die Adresse nbgt2015@web.de.


Mit herzlichen Grüßen,

Aigi Heero, Direktorin des Instituts für germanische und romanische Sprachen und Kulturen (aigi.heero@tlu.ee)
Mari Tarvas, Leiterin der Abteilung für Deutsch (tarvas@tlu.ee)
Merle Jung (merle.jung@tlu.ee)
Maris Saagpakk (saagpakk@tlu.ee)
Heiko F. Marten, DAAD-Lektor (heiko.marten@tlu.ee)
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.tlu.ee/nbgt2015
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortTallinn
Bewerbungsschluss31.10.2014
Beginn10.06.2015
Ende13.06.2015
PersonName: Dr. Heiko F. Marten 
Funktion: DAAD-Lektor 
E-Mail: heiko.marten@tlu.ee 
KontaktdatenName/Institution: Universität Tallinn, Abteilung für Deutsch 
Strasse/Postfach: Narva mnt 25-29 
Postleitzahl: 10120 
Stadt: Tallinn 
E-Mail: nbgt2015@web.de 
Internetadresse: www.tlu.ee/nbgt2015 
LandEstland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLinguistik; Literaturwissenschaft
Klassifikation01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft; 01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.03.00 Germanistik; 01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.05.00 Germanistenverbände und –tagungen; 01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.07.00 Germanistik im Ausland; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl); 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.12.00 Deutsche Sprache im Ausland; 03.00.00 Literaturwissenschaft; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/41714

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 10.10.2014 | Impressum | Intern