VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Barriers: Confronting Obstacles in Language, Media, Politics and Culture"
RessourcentypCall for Papers
TitelBarriers: Confronting Obstacles in Language, Media, Politics and Culture
BeschreibungCall for Papers
Deadline November 14, 2014
Barriers: Confronting Obstacles in Language, Media, Politics and Culture

Hosted by The Department of German
University of California, Berkeley
February 28th – March 1st 2015.

Organized by: Stephanie Peltner, Cara Tovey, Alicia Roy and Jon Cho-Polizzi

With special guest and keynote speaker: José F.A. Oliver

This conference aims to explore our relationships to barriers: their establishment, presentation, and utilization in the present, past and future. We welcome submissions from all disciplinary backgrounds.

BARRIERS

Barriers are an intrinsic element of society, and the ability to negotiate them forms the basis for progress, conflict or stagnation. In the German context, the barrier often evokes images of institutionalized violence: from the trenches of the First World War to the concentration camps of World War Two and the Iron Curtain which divided Europe in its wake. But barriers are more than politics, nationality or ideology. In contrast to borders which establish a fixed partition between two or more objects, the barrier exists in a state of multiplicity and flux: the negotiation of a single barrier simply reveals the existence of further barriers to come. The purpose of this conference is to reevaluate the barrier in its plurality, identify new and historical points of contention and question the traditional view that obstacles exist to be overcome. Rather than simply obstacles, barriers can be construed as catalysts, initiating a myriad of possible reactions and interactions. The barrier need not remain impregnable, but may function as a semi-permeable membrane: controlling the mobility of objects through diffusion and osmosis. How do we define barriers and what are their many purposes? How does the synergy of the barrier and its subjects shape our perception of barriers and their functions?

The UC Berkeley German Department’s Interdisciplinary German Studies Conference invites paper submissions from within German studies, as well as those from a wide variety of related fields including linguistics, history, film and digital media studies, comparative literature, sociology, anthropology, language pedagogy and psychology to name a few.

Possible paper topics could include (but are not limited to):
national or political: censorship, peace walls, borders, confessions, and national languages; the construction or removal of these barriers and their repercussions
linguistic: barriers and catalysts to linguistic change, be they spatial, phonological, morphological, or syntactic – what phenomena function within a language system to facilitate or inhibit change?

literary or media representations of barriers and their significance and legacy

interactions between standard language, spoken language and dialect in their social, institutional, economic and political contexts

migration, integration and education: institutionalized barriers in the globalized world

social constructs as barriers: constructing identity through gender, sexual orientation or race

progress or paralysis: the barrier as functional and symbolic object

disability and access

reacting and interacting: the performance around barriers

Submissions: We welcome all submissions (English or German language preferred for presentation). Scholars wishing to participate should send an abstract, no longer than 300 words, and a CV or brief biographical statement to: berkeleygermanconference@gmail.com by November 14, 2014. Presentations should not exceed 20 minutes.


BARRIEREN

Barrieren sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Gesellschaft. Sozialer Fortschritt, Konflikt und Stillstand entstehen aus dem Vermögen bzw. Unvermögen, Barrieren zu bewältigen. Im deutschen Raum rufen Barrieren Abbildungen institutionalisierter Gewalt hervor: vom Grabenkampf des Ersten Weltkriegs zu den Konzentrationslagern des Zweiten und dem nachfolgenden Eisernen Vorhang, der den europäischen Kontinent in zwei Hälften teilte. Jedoch sind Barrieren mehr als Politik, Nationalität oder Ideologie. Im Gegensatz zu einer Grenze, welche eine feste Trennwand zwischen zwei oder mehreren Objekten darstellt, erscheinen Barrieren in vielfältiger und wandelbarer Gestalt; die Überwindung einer einzelnen Barriere deckt die Existenz weiterer auf. Diese Konferenz strebt die Neubewertung von Barrieren in ihrer Pluralität an und macht dabei sowohl neue als auch historische Streitpunkte dieser Evaluierung deutlich. Wir wollen die Grundnorm infrage stellen, dass alle Hindernisse lediglich überwunden werden müssen. Weit mehr als bloße Hindernisse, stellen Barrieren einen Katalysator dar: sie verursachen eine Vielzahl von möglichen Reaktionen und Wechselwirkungen. Barrieren sind von Natur aus nicht unüberwindbar; stattdessen funktionieren sie oft als halbdurchlässige Membranen: Die Mobilität ihres Objekts wird durch Diffusion und Osmose verändert. Wie definieren wir die Barriere und ihren Zweck? Wie konstruiert die Synergie der Barriere und ihrer Subjekte unsere Vorstellung der Barriere mit ihren Funktionen?

Die UC Berkeley German Department Interdisciplinary German Studies Conference bittet um die Einsendung von Arbeiten aus Germanistik und verwandten Forschungsfeldern wie Sprachwissenschaft, Geschichte, Film und digitale Medien, Vergleichende Literaturwissenschaft, Soziologie, Anthropologie, Sprachpädagogik und Psychologie ein.

Mögliche Themen sind unter anderem:

Nation und Politik: Zensur, Friedenslinien, Grenzen, Konfessionen und Nationalsprachen – die Errichtung und der Abbau von politischen Grenzen und deren Nachwirkungen

Linguistik: Barrieren und Katalysatoren des räumlichen, phonologischen, morphologischen oder syntaktischen Sprachwandels – welche Phänomene eines Sprachsystems ermöglichen oder beschränken den Sprachwandel?

Literarische oder mediale Installierung von Barrieren
Das Zusammenspiel zwischen Schriftsprache, gesprochener Sprache und Mundart und ihre sozialen, institutionellen, wirtschaftlichen und politischen Zusammenhänge

Migration, Integration und Bildung: institutionalisierte Barrieren in der globalisierten Welt

Soziale Konstrukte als Barrieren: das Ausbilden der Identität durch Geschlecht, sexuelle Orientierung und Rasse

Fortschritt oder Stagnation: die Barriere als funktionaler und symbolischer Gegenstand

Behinderung und Barrierefreiheit

Reaktion und Interaktion rundum Barrieren.
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortBerkeley
Bewerbungsschluss14.11.2014
Beginn28.02.2015
Ende01.03.2015
PersonName: Jon Cho-Polizzi, Cara Tovey, Alicia Roy, Stephanie Peltner 
Funktion: Konferenzveranstalter 
E-Mail: berkeleygermanconference@gmail.com 
KontaktdatenName/Institution: University of California: Berkeley 
Strasse/Postfach: 5319 Dwinelle Hall, UC Berkeley 
Postleitzahl: 94720-3243 
Stadt: Berkeley, CA 
Telefon: (1) 510.643.2004 
Fax: (1) 510.642.3243 
E-Mail: berkeleygermanconference@gmail.com 
Internetadresse: http://german.berkeley.edu/ 
LandVereinigte Staaten von Amerika
BenutzerführungEnglisch
SchlüsselbegriffeLinguistik; Angewandte Linguistik/ Sprache im Beruf (Technische Kommunikation, Sprachberatung, Schreibtraining, Gesprächstraining, Sprecherziehung, Texttechnologie, sprachbezogene Computeranwendungen, forensische Linguistik); Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache; Dialektologie; Fachkommunikation (Fachsprache, institutionelle Kommunikation, Wirtschaftskommunikation, Sprache im Beruf, Terminologiewissenschaft, Technische Kommunikation/ Technischer Redakteur); Generative Grammatik; Gesprächsanalyse / gesprochene Sprache; Grammatik (Wortarten, Flexion, Syntax, Grammatiktheorien, Grammatikographie); Kognitive Linguistik (Metapherntheorie, Prototypentheorie, Konzeptualisierung); Kontaktlinguistik (Sprachkontakt, Interferenzforschung, Interkulturelle Kommunikation, Mehrsprachigkeit); Kontrastive Linguistik (Sprachvergleich); Korpuslinguistik / Computerlinguistik; Lexikologie / Lexikographie (Wortschatz/ Lexikon, Semantik); Methodologie / Wissenschaftsgeschichte; Morphologie / Wortbildung; Neurolinguistik/ Patholinguistik; Onomastik (Personennamen, Ortsnamen, Hydronymie); Phonematik/ Graphematik (Phonologie, Phonetik, Schrift, Schriftsysteme, Orthographie); Phraseologie / Parömiologie; Pragmatik (Sprechakttheorie, Implikatur, Handlungstheorien, Historiopragmatik); Semiotik (Text und Bild); Soziolinguistik (Varietätenlinguistik, div. Lekte, Register, Code); Sprachdidaktik (Schuldidaktik, Erwachsenenbildung, Konzepte sprachlicher Bildung); Sprache in den Medien / Medienwissenschaft (Sprache in Massenmedien, Internet und Hypertext, Medienentwicklung); Sprache und Gesellschaft (Diskursanalyse, Ethnographie, Sprachkritik, Sprachplanung, Sprachpolitik); Spracherwerb / Psycholinguistik (sprachliches Wissen); Sprachgeschichte (Sprachwandel, Idg., Germ., Ahd., Mhd., Frühnhd.); Sprachphilosophie / Kommunikationstheorie (Sprachtheorie, Sprachbegriffe); Stilistik / Rhetorik (inkl. Argumentationstheorie, Stilbegriff, Persuasionstheorie, politische Sprache, Werbesprache); Textlinguistik (Textbegriff, Textgrammatik, Textsorten, Hypertexte, Textsortengeschichte); Übersetzungswissenschaft; Verständlichkeitsforschung (Popularisierung und Wissenstransfer, Schreibforschung, Textoptimierung); Literaturwissenschaft; Arbeitstechniken, Einführungen; Bibliographien, Handbücher; Buchwissenschaft (Bibliotheks-, Verlagsgeschichte); Computerphilologie; Dramentheorie; Editionstheorie; Erzähltheorie; Genderforschung; Geschichte der Germanistik; Historische Semantik (Wissensgeschichte, Mentalitätsgeschichte, Ideengeschichte); Komparatistik (Kulturvergleich, Interkulturelle Literaturwissenschaft); Leserforschung; Literarische Wertung/Literaturkritik; Literatur 700 - 1150; Literatur 1150 - 1300; Literatur 1300 - 1500; Literatur 1500 - 1580; Literatur 1580 - 1700; Literatur 1700 - 1770; Literatur 1770 - 1830; Literatur 1830 - 1880; Literatur 1880 - 1945; Literatur nach 1945; Literatur- u. Kulturgeschichte; Literaturdidaktik; Literaturpsychologie; Literatursoziologie; Literaturtheorie: Klassiker; Literaturtheorie: Themen; Lyriktheorie; Medien- u. Kommunikationsgeschichte (Hand-, Druckschrift, Film, Rundfunk, Computerspiel usw.); Medien- u. Kommunikationstheorie; Motiv- u. Stoffgeschichte; Rhetorik; Stilistik; Theater (Aufführungspraxis)
Zusätzliches SuchwortBarriere
Klassifikation01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft; 01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.03.00 Germanistik; 01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.04.00 Wissenschaftsgeschichte; 01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.05.00 Germanistenverbände und –tagungen; 01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.06.00 Studium; 01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.07.00 Germanistik im Ausland; 01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.08.00 Zu einzelnen Germanisten, Literaturtheoretikern und Essayisten; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl); 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.02.00 Studien; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.03.00 Lexikographie. Wörterbücher; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.04.00 Sprachatlanten; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.05.00 Grammatik; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.06.00 Orthographie; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.07.00 Textwissenschaft; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.08.00 Stilistik; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.09.00 Deutsche Sprachgeschichte; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.09.00 Deutsche Sprachgeschichte > 02.09.01 Allgemeines; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.09.00 Deutsche Sprachgeschichte > 02.09.02 Wortgeschichte. Etymologie; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.09.00 Deutsche Sprachgeschichte > 02.09.03 Germanisch; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.09.00 Deutsche Sprachgeschichte > 02.09.04 Althochdeutsch; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.09.00 Deutsche Sprachgeschichte > 02.09.05 Glossen; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.09.00 Deutsche Sprachgeschichte > 02.09.06 Altsächsisch; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.09.00 Deutsche Sprachgeschichte > 02.09.07 Mittelhochdeutsch; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.09.00 Deutsche Sprachgeschichte > 02.09.08 Mittelniederdeutsch; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.09.00 Deutsche Sprachgeschichte > 02.09.09 Frühneuhochdeutsch; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.09.00 Deutsche Sprachgeschichte > 02.09.10 Entwicklung der deutschen (nhd.) Literatursprache bis zum 19. Jh.; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.10.00 Sprache im 20. Jahrhundert. Gegenwartssprache; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.11.00 Deutsche Mundarten; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.12.00 Deutsche Sprache im Ausland; 03.00.00 Literaturwissenschaft; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.03.00 Studien; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.04.00 Methodik; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.05.00 Editorik; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.06.00 Literaturtheorie; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.07.00 Ästhetik; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.08.00 Poetik; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.08.00 Poetik > 03.08.01 Studien; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.08.00 Poetik > 03.08.02 Dichtung und Sprache; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.08.00 Poetik > 03.08.03 Dichtung und Kunst; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.08.00 Poetik > 03.08.04 Dichtung und Musik; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.09.00 Metrik; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.10.00 Stilistik. Rhetorik; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.11.00 Übersetzung; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.12.00 Interpretation. Hermeneutik; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.13.00 Literaturkritik. Wertung; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.14.00 Literatursoziologie; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.15.00 Literatur und Medien; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.01 Allgemeines; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.02 Schriftsteller; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.03 Schriftstellerverbände; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.04 Literaturpreise; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.05 Literaturarchive. Museen. Forschungsinstitute. Gesellschaften. Sammlungen. Stiftungen; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.06 Buch- und Bibliothekswesen; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.07 Buchhandel. Verlage; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.17.00 Deutschunterricht. Literaturdidaktik; 04.00.00 Allgemeine Literaturgeschichte; 04.00.00 Allgemeine Literaturgeschichte > 04.02.00 Studien; 04.00.00 Allgemeine Literaturgeschichte > 04.03.00 Vergleichende Literaturgeschichte; 04.00.00 Allgemeine Literaturgeschichte > 04.04.00 Weltliteratur; 04.00.00 Allgemeine Literaturgeschichte > 04.05.00 Antike und abendländische Literatur; 04.00.00 Allgemeine Literaturgeschichte > 04.06.00 Beziehungen einzelner Völker zur deutschen Literatur; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.03.00 Literaturgeschichtsschreibung; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.04.00 Studien; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.05.00 Anthologien; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.06.00 Regionale deutsche Literatur; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.07.00 Deutschsprachige Literatur des Auslandes; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.08.00 Mundartliteratur; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen > 05.09.01 Allgemeines; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen > 05.09.02 Drama; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen > 05.09.03 Epik; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen > 05.09.04 Lyrik; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen > 05.09.05 Weitere Formen; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen > 05.09.06 Frauenliteratur; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen > 05.09.07 Kinder- und Jugendliteratur; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen > 05.09.08 Unterhaltungsliteratur; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.10.00 Literarische Volkskunde; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.10.00 Literarische Volkskunde > 05.10.01 Allgemeines; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.10.00 Literarische Volkskunde > 05.10.02 Volksdichtung. Volkserzählung; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.10.00 Literarische Volkskunde > 05.10.03 Sammlungen; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.10.00 Literarische Volkskunde > 05.10.04 Märchen; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.10.00 Literarische Volkskunde > 05.10.05 Grimms Kinder- und Hausmärchen; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.10.00 Literarische Volkskunde > 05.10.06 Sage; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.10.00 Literarische Volkskunde > 05.10.07 Sprichwort. Redensart; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.10.00 Literarische Volkskunde > 05.10.08 Volkslied; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.10.00 Literarische Volkskunde > 05.10.09 Volksschauspiel; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.10.00 Literarische Volkskunde > 05.10.10 Weitere Formen; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.11.00 Stoffe. Motive. Themen; 06.00.00 Mittelalter; 06.00.00 Mittelalter > 06.01.00 Forschung und Edition; 06.00.00 Mittelalter > 06.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte; 06.00.00 Mittelalter > 06.04.00 Studien; 06.00.00 Mittelalter > 06.05.00 Anthologien; 06.00.00 Mittelalter > 06.06.00 Handschriften; 06.00.00 Mittelalter > 06.07.00 Gattungen und Formen; 06.00.00 Mittelalter > 06.08.00 Stoffe. Motive. Themen; 06.00.00 Mittelalter > 06.09.00 Rezeption; 06.00.00 Mittelalter > 06.10.00 Germanen. Germanische Dichtung; 06.00.00 Mittelalter > 06.11.00 Mittellateinische Literatur; 07.00.00 Frühes Mittelalter (Von den Anfängen bis 1170); 07.00.00 Frühes Mittelalter (Von den Anfängen bis 1170) > 07.01.00 Geistes- und Kulturgeschichte; 07.00.00 Frühes Mittelalter (Von den Anfängen bis 1170) > 07.02.00 Studien; 07.00.00 Frühes Mittelalter (Von den Anfängen bis 1170) > 07.03.00 Handschriften; 07.00.00 Frühes Mittelalter (Von den Anfängen bis 1170) > 07.04.00 Gattungen und Formen; 07.00.00 Frühes Mittelalter (Von den Anfängen bis 1170) > 07.05.00 Stoffe. Motive. Themen; 07.00.00 Frühes Mittelalter (Von den Anfängen bis 1170) > 07.06.00 Zu einzelnen Autoren und Werken; 08.00.00 Hochmittelalter; 08.00.00 Hochmittelalter > 08.01.00 Geistes- und Kulturgeschichte; 08.00.00 Hochmittelalter > 08.02.00 Studien; 08.00.00 Hochmittelalter > 08.03.00 Handschriften; 08.00.00 Hochmittelalter > 08.04.00 Gattungen und Formen; 08.00.00 Hochmittelalter > 08.04.00 Gattungen und Formen > 08.04.01 Allgemeines; 08.00.00 Hochmittelalter > 08.04.00 Gattungen und Formen > 08.04.02 Drama; 08.00.00 Hochmittelalter > 08.04.00 Gattungen und Formen > 08.04.03 Epik; 08.00.00 Hochmittelalter > 08.04.00 Gattungen und Formen > 08.04.04 Lyrik. Minnesang; 08.00.00 Hochmittelalter > 08.04.00 Gattungen und Formen > 08.04.05 Weitere Formen; 08.00.00 Hochmittelalter > 08.05.00 Stoffe. Motive. Themen; 08.00.00 Hochmittelalter > 08.06.00 Zu einzelnen Autoren und Werken; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert); 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.01.00 Forschung; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.02.00 Bibliographie. Nachschlagewerke; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.04.00 Studien; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.05.00 Anthologien; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.06.00 Handschriften; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.07.00 Frühdruck; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.08.00 Gattungen und Formen; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.08.00 Gattungen und Formen > 09.08.01 Allgemeines; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.08.00 Gattungen und Formen > 09.08.02 Drama; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.08.00 Gattungen und Formen > 09.08.03 Epik; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.08.00 Gattungen und Formen > 09.08.04 Lyrik; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.08.00 Gattungen und Formen > 09.08.05 Weitere Formen; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.08.00 Gattungen und Formen > 09.08.06 Chronistik; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.08.00 Gattungen und Formen > 09.08.07 Fachliteratur; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.08.00 Gattungen und Formen > 09.08.08 Geistliche Literatur; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.08.00 Gattungen und Formen > 09.08.09 Volksbuch; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.09.00 Stoffe. Motive. Themen; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.10.00 Zu einzelnen Autoren und Werken; 10.00.00 16. Jahrhundert; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.01.00 Forschung; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.04.00 Renaissance; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.05.00 Humanismus; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.06.00 Reformation; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.07.00 Studien; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.08.00 Anthologien; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.09.00 Buchwesen. Frühdruck; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.10.00 Literarisches Leben; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.11.00 Gattungen und Formen; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.11.00 Gattungen und Formen > 10.11.01 Allgemeines; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.11.00 Gattungen und Formen > 10.11.02 Drama; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.11.00 Gattungen und Formen > 10.11.03 Epik; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.11.00 Gattungen und Formen > 10.11.04 Lyrik; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.11.00 Gattungen und Formen > 10.11.05 Weitere Formen; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.11.00 Gattungen und Formen > 10.11.06 Fachliteratur; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.11.00 Gattungen und Formen > 10.11.07 Geistliche Literatur; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.11.00 Gattungen und Formen > 10.11.08 Publizistik. Flugschriften; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.11.00 Gattungen und Formen > 10.11.09 Volksbuch; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.12.00 Emblematik. Stoffe. Motive. Themen; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.13.00 Zu einzelnen Autoren; 11.00.00 17. Jahrhundert; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.01.00 Forschung; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.02.00 Bibliographie. Nachschlagewerke; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.04.00 Pietismus; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.05.00 Studien; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.06.00 Anthologien; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.07.00 Literarisches Leben; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.08.00 Sprachgesellschaften; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.09.00 Zeitschriften; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.10.00 Gattungen und Formen; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.10.00 Gattungen und Formen > 11.10.01 Allgemeines; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.10.00 Gattungen und Formen > 11.10.02 Drama. Theater; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.10.00 Gattungen und Formen > 11.10.03 Epik; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.10.00 Gattungen und Formen > 11.10.04 Lyrik; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.10.00 Gattungen und Formen > 11.10.05 Weitere Formen; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.10.00 Gattungen und Formen > 11.10.06 Fachliteratur; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.10.00 Gattungen und Formen > 11.10.07 Geistliche Literatur; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.10.00 Gattungen und Formen > 11.10.08 Publizistik. Flugschriften; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.11.00 Emblematik. Stoffe. Motive. Themen; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.12.00 Zu einzelnen Autoren; 12.00.00 18. Jahrhundert; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.01.00 Forschung; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.02.00 Bibliographie. Nachschlagewerke; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.04.00 Studien; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.05.00 Anthologien; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.06.00 Literarisches Leben; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.07.00 Zeitschriften; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.08.00 Aufklärung; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.09.00 Empfindsamkeit; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.10.00 Sturm und Drang; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.11.00 Gattungen und Formen; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.11.00 Gattungen und Formen > 12.11.01 Allgemeines; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.11.00 Gattungen und Formen > 12.11.02 Drama. Theater; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.11.00 Gattungen und Formen > 12.11.03 Epik; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.11.00 Gattungen und Formen > 12.11.04 Lyrik; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.11.00 Gattungen und Formen > 12.11.05 Weitere Formen; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.12.00 Stoffe. Motive. Themen; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.13.00 Zu einzelnen Autoren; 13.00.00 Goethezeit; 13.00.00 Goethezeit > 13.01.00 Forschung; 13.00.00 Goethezeit > 13.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte; 13.00.00 Goethezeit > 13.04.00 Studien; 13.00.00 Goethezeit > 13.05.00 Anthologien; 13.00.00 Goethezeit > 13.06.00 Literarisches Leben; 13.00.00 Goethezeit > 13.07.00 Zeitschriften; 13.00.00 Goethezeit > 13.08.00 Spätaufklärung; 13.00.00 Goethezeit > 13.09.00 Jakobinismus; 13.00.00 Goethezeit > 13.10.00 Klassik; 13.00.00 Goethezeit > 13.11.00 Idealismus; 13.00.00 Goethezeit > 13.12.00 Gattungen und Formen; 13.00.00 Goethezeit > 13.12.00 Gattungen und Formen > 13.12.01 Allgemeines; 13.00.00 Goethezeit > 13.12.00 Gattungen und Formen > 13.12.02 Drama. Theater; 13.00.00 Goethezeit > 13.12.00 Gattungen und Formen > 13.12.03 Epik; 13.00.00 Goethezeit > 13.12.00 Gattungen und Formen > 13.12.04 Lyrik; 13.00.00 Goethezeit > 13.12.00 Gattungen und Formen > 13.12.05 Weitere Formen; 13.00.00 Goethezeit > 13.13.00 Stoffe. Motive. Themen; 13.00.00 Goethezeit > 13.14.00 Zu einzelnen Autoren; 14.00.00 Romantik; 14.00.00 Romantik > 14.01.00 Forschung; 14.00.00 Romantik > 14.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte; 14.00.00 Romantik > 14.04.00 Studien; 14.00.00 Romantik > 14.05.00 Rezeption; 14.00.00 Romantik > 14.06.00 Frühromantik; 14.00.00 Romantik > 14.07.00 Anthologien; 14.00.00 Romantik > 14.08.00 Literarisches Leben; 14.00.00 Romantik > 14.09.00 Zeitschriften; 14.00.00 Romantik > 14.10.00 Gattungen und Formen; 14.00.00 Romantik > 14.10.00 Gattungen und Formen > 14.10.01 Allgemeines; 14.00.00 Romantik > 14.10.00 Gattungen und Formen > 14.10.02 Drama. Theater; 14.00.00 Romantik > 14.10.00 Gattungen und Formen > 14.10.03 Epik; 14.00.00 Romantik > 14.10.00 Gattungen und Formen > 14.10.04 Lyrik; 14.00.00 Romantik > 14.10.00 Gattungen und Formen > 14.10.05 Weitere Formen; 14.00.00 Romantik > 14.11.00 Stoffe. Motive. Themen; 14.00.00 Romantik > 14.12.00 Zu einzelnen Autoren; 15.00.00 19. Jahrhundert; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.01.00 Forschung; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.04.00 Studien; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.05.00 Österreich; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.06.00 Anthologien; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.07.00 Literarisches Leben; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.08.00 Zeitschriften. Zeitungen; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.09.00 Biedermeier; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.10.00 Junges Deutschland; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.11.00 Vormärz und Revolution 1848; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.12.00 Realismus; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.13.00 Gattungen und Formen; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.13.00 Gattungen und Formen > 15.13.01 Allgemeines; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.13.00 Gattungen und Formen > 15.13.02 Drama. Theater; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.13.00 Gattungen und Formen > 15.13.03 Epik; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.13.00 Gattungen und Formen > 15.13.04 Lyrik; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.13.00 Gattungen und Formen > 15.13.05 Weitere Formen; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.14.00 Stoffe. Motive. Themen; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.15.00 Zu einzelnen Autoren; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914); 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.01.00 Forschung; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.04.00 Studien; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.05.00 Österreich; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.06.00 Prag; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.07.00 Anthologien; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.08.00 Literarisches Leben; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.09.00 Zeitschriften; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.10.00 Naturalismus; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.11.00 Jugendstil; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.12.00 Symbolismus; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.13.00 Gattungen und Formen; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.13.00 Gattungen und Formen > 16.13.01 Allgemeines; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.13.00 Gattungen und Formen > 16.13.02 Drama. Theater; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.13.00 Gattungen und Formen > 16.13.03 Epik; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.13.00 Gattungen und Formen > 16.13.04 Lyrik; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.13.00 Gattungen und Formen > 16.13.05 Weitere Formen; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.14.00 Stoffe. Motive. Themen; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.15.00 Zu einzelnen Autoren; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945); 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.01.00 Forschung; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.04.00 Studien; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.05.00 Österreich; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.06.00 Prag; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.07.00 Schweiz; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.08.00 Anthologien; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.09.00 Literarisches Leben; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.10.00 Zeitschriften; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.11.00 Expressionismus; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.12.00 Dadaismus; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.13.00 Sozialistische Literatur; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.14.00 Literatur der NS-Zeit. 1933-1945; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.15.00 Exilliteratur; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.16.00 Gattungen und Formen; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.16.00 Gattungen und Formen > 17.16.01 Allgemeines; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.16.00 Gattungen und Formen > 17.16.02 Drama. Theater; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.16.00 Gattungen und Formen > 17.16.03 Epik; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.16.00 Gattungen und Formen > 17.16.04 Lyrik; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.16.00 Gattungen und Formen > 17.16.05 Weitere Formen; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.17.00 Stoffe. Motive. Themen; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.18.00 Zu einzelnen Autoren; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989); 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.01.00 Forschung; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.02.00 Bibliographie. Nachschlagewerke; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.04.00 Studien; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.05.00 Anthologien; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.06.00 Literarisches Leben; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.07.00 Literaturzeitschriften; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.08.00 Gattungen und Formen; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.08.00 Gattungen und Formen > 18.08.01 Allgemeines; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.08.00 Gattungen und Formen > 18.08.02 Drama. Theater; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.08.00 Gattungen und Formen > 18.08.03 Epik; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.08.00 Gattungen und Formen > 18.08.04 Lyrik; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.08.00 Gattungen und Formen > 18.08.05 Weitere Formen; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.09.00 Stoffe. Motive. Themen; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.10.00 Bundesrepublik Deutschland bis 1990; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.10.00 Bundesrepublik Deutschland bis 1990 > 18.10.01 Forschung; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.10.00 Bundesrepublik Deutschland bis 1990 > 18.10.03 Geistes- und Kulturgeschichte; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.10.00 Bundesrepublik Deutschland bis 1990 > 18.10.04 Studien; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.10.00 Bundesrepublik Deutschland bis 1990 > 18.10.05 Literarisches Leben; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.10.00 Bundesrepublik Deutschland bis 1990 > 18.10.06 Literarische Gruppen; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.10.00 Bundesrepublik Deutschland bis 1990 > 18.10.07 Gattungen und Formen; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.10.00 Bundesrepublik Deutschland bis 1990 > 18.10.08 Stoffe. Motive. Themen; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.11.00 DDR; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.11.00 DDR > 18.11.01 Forschung; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.11.00 DDR > 18.11.03 Geistes- und Kulturgeschichte; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.11.00 DDR > 18.11.04 Studien; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.11.00 DDR > 18.11.05 Literarisches Leben; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.11.00 DDR > 18.11.06 Gattungen und Formen; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.11.00 DDR > 18.11.07 Stoffe. Motive. Themen; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.12.00 Österreich; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.12.00 Österreich > 18.12.01 Forschung; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.12.00 Österreich > 18.12.03 Geistes- und Kulturgeschichte; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.12.00 Österreich > 18.12.04 Studien; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.12.00 Österreich > 18.12.05 Literarisches Leben; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.12.00 Österreich > 18.12.06 Gattungen und Formen; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.12.00 Österreich > 18.12.07 Stoffe. Motive. Themen; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.13.00 Schweiz; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.13.00 Schweiz > 18.13.01 Forschung; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.13.00 Schweiz > 18.13.03 Geistes- und Kulturgeschichte; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.13.00 Schweiz > 18.13.04 Studien; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.14.00 Zu einzelnen Autoren; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.01.00 Forschung; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.04.00 Studien; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.05.00 Anthologien; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.06.00 Literarisches Leben; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.07.00 Literaturzeitschriften; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.08.00 Gattungen und Formen; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.08.00 Gattungen und Formen > 19.08.01 Allgemeines; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.08.00 Gattungen und Formen > 19.08.02 Drama. Theater; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.08.00 Gattungen und Formen > 19.08.03 Epik; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.08.00 Gattungen und Formen > 19.08.04 Lyrik; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.08.00 Gattungen und Formen > 19.08.05 Weitere Formen; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.09.00 Stoffe. Motive. Themen; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.10.00 Bundesrepublik Deutschland; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.10.00 Bundesrepublik Deutschland > 19.10.01 Forschung; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.10.00 Bundesrepublik Deutschland > 19.10.03 Geistes- und Kulturgeschichte; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.10.00 Bundesrepublik Deutschland > 19.10.04 Studien; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.10.00 Bundesrepublik Deutschland > 19.10.05 Literarisches Leben; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.10.00 Bundesrepublik Deutschland > 19.10.06 Literarische Gruppen; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.10.00 Bundesrepublik Deutschland > 19.10.07 Gattungen und Formen; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.10.00 Bundesrepublik Deutschland > 19.10.08 Stoffe. Motive. Themen; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.11.00 Österreich; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.11.00 Österreich > 19.11.01 Forschung; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.11.00 Österreich > 19.11.03 Geistes- und Kulturgeschichte; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.11.00 Österreich > 19.11.04 Studien; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.11.00 Österreich > 19.11.05 Literarisches Leben; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.11.00 Österreich > 19.11.06 Gattungen und Formen; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.11.00 Österreich > 19.11.07 Stoffe. Motive. Themen; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.12.00 Schweiz; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.12.00 Schweiz > 19.12.01 Forschung; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.12.00 Schweiz > 19.12.03 Geistes- und Kulturgeschichte; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.12.00 Schweiz > 19.12.04 Studien; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.13.00 Zu einzelnen Autoren; 00.00.00 ohne thematische Zuordnung
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/41037

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 24.09.2014 | Impressum | Intern